Infagel

Beschreibung ab 15. September 2014

  • Lateinischer Name: Infagel
  • ATX-Code: L03AB04
  • Wirkstoff: Interferon alpha-2a (Interferon alfa-2a)
  • Hersteller: Vector Medica, Russland

Zusammensetzung

1 Gramm Gel enthält 10.000 IE rekombinantes humanes Interferon alfa-2b.

Formular freigeben

Erhältlich in Form eines Gels in 2er-Röhrchen; 3; 5 und 10 Gramm sowie in Flaschen von 2 und 5 Gramm.

Eine Packung enthält 1 Tube oder 1 Flasche.

Pharmakologische Wirkung

Antiviral, immunmodulatorisch, Antitumor.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Interferon, das mit spezifischen Bereichen auf der Oberfläche infizierter Zellen interagiert, löst den Mechanismus der Unterdrückung der Replikation von viralen Proteinen aus, fördert die Produktion einer großen Anzahl von Proteinkinasen und zerstört dadurch die zelluläre RNA des Virus und der Wirtszelle.

Zusammen mit indirekten antiviralen Effekten erhöht es die Immunität, erhöht die phagozytische Wirkung von Makrophagen und aktiviert natürliche Killerzellen.

Es hat auch radioprotektive und antitumorale Effekte, beeinflusst viele Prozesse im Körper, einschließlich der Funktionalität des zentralen Nervensystems.

Bei topischer topischer Anwendung auf das Gel zeigt Interferon eine geringe systemische Absorption.

Indikationen zur Verwendung

Das Medikament Infagel in Form eines Gels ist zur Behandlung von herpetischen Läsionen der Schleimhäute (mit Ausnahme der Augenschleimhaut) und der Haut angezeigt:

  • Herpes Simplex;
  • Herpes Zoster;
  • Herpes genitalis;
  • wiederkehrende Gesichtsherpes;
  • herpetische Stomatitis;
  • Gingivitis

Das Medikament wird auch zur Vorbeugung gegen Virusinfektionen wie Influenza und SARS verwendet.

Gegenanzeigen

Infagel gilt nicht:

  • mit individueller Überempfindlichkeit gegen Interferon und Substanzen, die die Basis des Gels bilden;
  • bei allergischen Manifestationen, die sich im akuten Stadium befinden.

Nebenwirkungen

Häufig wird an der Stelle der Gelapplikation eine Hautstraffung beobachtet, die nicht zu den Nebenwirkungen gehört, sondern auf die Bildung eines Schutzfilms auf der betroffenen Stelle hinweist.

Wenn Symptome gefunden werden, die Überempfindlichkeitsreaktionen anzeigen, wird die Behandlung mit Infagel abgebrochen und ein anderes Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung ausgewählt.

Gebrauchsanweisung Infagelya (Methode und Dosierung)

Die Anleitung auf Infagel erlaubt nur die lokale Anwendung des Gels.

Empfehlungen für die Verwendung des Gels zur Behandlung von herpetischen Läsionen bestehen darin, es mit einer dünnen Schicht auf die betroffenen Bereiche der Schleimhäute und der Haut aufzutragen, ohne zu reiben.

Das Medikament wird zweimal täglich angewendet, wobei versucht wird, das 12-Stunden-Intervall zwischen der Anwendung einzuhalten. Innerhalb von 10-15 Minuten trocknet Infagel aus und bildet einen Schutzfilm, während die Haut gestrafft wird. Um die Wirksamkeit zu erhöhen, wird empfohlen, die betroffenen Bereiche nicht zu berühren und die Haut zu strecken, wenn das Gel trocknet.

In der Regel dauert die Therapie mit Infagel drei bis fünf Tage, kann aber bei Bedarf verlängert werden, um die Erholung der zuvor betroffenen Bereiche zu erreichen.

Um ARVI- und Grippevirus zu verhindern, wird empfohlen, die Nasengänge zweimal täglich mit Gel zu schmieren. Die Vorbeugung kann während der gesamten saisonalen Verschlimmerung von Infektionskrankheiten durchgeführt werden, jedoch nicht länger als 30 Tage.

Die Verwendung von Infagel unmittelbar nach dem Kontakt mit einer kranken Person bietet keinen hundertprozentigen Schutz vor dem Virus, erhöht jedoch die Wahrscheinlichkeit, eine Infektion zu vermeiden.

Überdosis

Aufgrund der Tatsache, dass das Medikament Infagel ausschließlich für die lokale Anwendung verschrieben wird und eine geringe systemische Resorption des Wirkstoffs aufweist, ist eine Überdosierung nahezu unmöglich.

Interaktion

Das Medikament Infagel zur äußerlichen Anwendung ist vollständig kompatibel mit anderen Medikamenten, die zur Vorbeugung und Behandlung von SARS und Influenzavirus verwendet werden, sowie mit den Mitteln, die zur Behandlung von herpetischen Läsionen eingesetzt werden.

In Verbindung mit NSAIDs und Glucocorticosteroiden kann eine gewisse Abnahme der Wirksamkeit von Infagel verhindert werden.

Verkaufsbedingungen

Lagerbedingungen

Bei einer Temperatur von 0 bis 10 ° C (im Kühlschrank).

Verfallsdatum

Besondere Anweisungen

Vermeiden Sie den Kontakt mit dem Gel auf den Schleimhäuten der Sehorgane.

Analoge

  • Herpevir;
  • Zovirax;
  • Diaferon;
  • Acik usw.

Für Kinder

Infagel kann nach der Konsultation eines Kinderarztes in der Kindheit angewendet werden.

Infagel während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament Infagel ist nur für die lokale Anwendung bestimmt und kann daher, falls dies angezeigt ist, und nach Konsultation eines Arztes während der Schwangerschaft und Stillzeit verordnet werden.

Infagel-Bewertungen

Wenn man dieses Medikament als Mittel zur Herpesbekämpfung betrachtet, sind die Reaktionen auf Infagel in 99% der Fälle positiv. Markieren Sie die schnelle Heilung der äußeren Manifestationen der Krankheit und die vollständige Wiederherstellung der Haut.

Infagel erhielt auch eine gute Bewertung, wenn es zur Vorbeugung von SARS und Influenzavirus eingesetzt wurde.

Einige Ärzte haben eine ziemlich kontroverse Meinung über die Unmöglichkeit, das Medikament Kindern unter 2 Jahren zu verschreiben. In jedem Fall sollten Sie vor der Anwendung von Medikamenten Ihren Arzt konsultieren, da die Selbstbehandlung ernste Folgen haben kann.

Infagel Preis, wo zu kaufen

Bis heute liegt der Preis von Infagel je nach Massengehalt zwischen 80 und 150 Rubel.

Salbe Infagel zur Behandlung von Herpes

Infagel ist eine Salbe auf Interferonbasis, die auf der Haut eine immunmodulatorische und antiseptische Wirkung hat. Das Medikament gehört zu der Gruppe der Immunmodulatoren - Cytokine (der Wirkstoff trägt zur Arbeit des gesamten Komplexes von Zellen und Mikroelementen des Körpers bei, der gegen Krankheitserreger kämpft).

Aufgrund seiner Eigenschaften wird medizinische Salbe aktiv zur Linderung und Vorbeugung von Herpesbeschwerden eingesetzt.

Zusammensetzung und Freigabeform

Der Behandlungskomplex für die äußere Anwendung besteht nur aus natürlichen Inhaltsstoffen. Die Zusammensetzung von einem Gramm Substanz umfasst:

  • rekombinantes Interferon "A-2b" für Menschen - 10 Tausend IE;
  • Aluminiumhydroxid - 58 mg;
  • Polyvinylalkohol - nicht weniger als 17,5 mg;
  • Wasser - bis zu 1 g

Das Arzneimittel ist in Form von Aluminiumröhrchen und -fläschchen in einem Karton mit 2, 3, 5, 10 g Wirkstoff erhältlich.

Das Gel wirkt wie eine einheitliche Mischung aus einem grau-weißen Farbton.

Pharmakologische Wirkung

Pharmakologische Wirkung des Arzneimittels aufgrund des Wirkstoffs - Interferon alpha (2b) und äußert sich in Form von:

  • antivirale Wirkungen;
  • Verlangsamung der Stoffwechselprozesse in Bakterienmolekülen und Verhinderung ihrer Reproduktion;
  • Entzündungen lindern;
  • Schwellungen und Schwellungen beseitigen;
  • stimulieren die Verbesserung der menschlichen Immunität.

All dies ermöglicht Infagel, ein komplexes Medikament zu sein, das bei vielen Krankheiten, einschließlich dem Herpesvirus, hilft.

Wirkmechanismus

Das auf den Problembereich der Haut oder Schleimhaut aufgebrachte Medikament wird in die tiefen Gewebeschichten absorbiert und wirkt sich positiv auf die Zellstruktur aus. Gleichzeitig härtet die Zusammensetzung aus und verhindert, dass die Erreger in den geschädigten Bereich gelangen, indem sie eine Schutzkruste bildet.

Die chemische Wirkung auf schädliche Mikroben manifestiert sich darin, dass sie die Replikation von viralen Proteinen blockiert und ihre RNA-Struktur zerstört, indem sie Proteinkinasen produziert.

Die aktiven Bestandteile des Arzneimittels stimulieren die Bildung von Immunität aufgrund der phagozytischen Aktivität von Makrophagen und der Aktivierung von Killerzellen im menschlichen Körper.

Die Wirkung des Arzneimittels ist bei äußerer Anwendung nicht von einer starken Resorption begleitet. Daher ist es für schwangere Frauen, Kinder und andere Kategorien von Patienten mit geschwächtem Immunsystem unbedenklich.

Indikationen zur Verwendung

Infagel wird für viele Pathologien des menschlichen Körpers verschrieben:

  1. Ermöglicht das Entfernen von Symptomen in Form von Hautausschlägen und Schleimhaut in der akuten Phase von einfachem oder Herpes-Zoster: im Gesichtsbereich, den Genitalorganen und der Mundhöhle (in letzterem Fall schmilzt Infagel Schleimhäute und Zahnfleisch).
  2. Das Medikament ist perfekt für die Behandlung von Hautausschlägen mit Windpocken, aber nur bis zu dem Stadium, an dem sich Blasen bilden. Die Wirkstoffe tragen zum schnellen Austrocknen von Wunden bei und schützen die beschädigten Bereiche vor dem Eindringen pathogener Mikroflora.
  3. Kinderärzte empfehlen Gel für Säuglinge mit Konjunktivitis.
  4. Es wird als hygienischer Lippenstift verwendet, um Infektionen während Zeiten von SARS und dem Influenzavirus zu verhindern.

Infagel kann nicht nur zur Behandlung von Krankheiten, sondern auch als Prophylaktikum eingesetzt werden.

Gegenanzeigen

Da das Produkt zur äußerlichen Anwendung hergestellt wird und keine toxischen Inhaltsstoffe enthält, weist das therapeutische Gel praktisch keine Kontraindikationen auf. Verwenden Sie Infagel jedoch nicht bei Verschlimmerung allergischer Reaktionen, insbesondere wenn die Bestandteile der Salbe vom Körper nicht vertragen werden.

Das Gel sollte auch bei der Behandlung der Mundhöhle mit Vorsicht angewendet werden, obwohl diese Behandlung außer dem ersten Schwangerschaftstrimenon keine Kontraindikationen aufweist.

Verwendungs- und Dosierungsschema

Infagel wird abhängig von der Diagnose in den folgenden Hauptfällen verwendet:

  1. Wenn das Medikament gegen Herpes angewendet wird, sollte es vorsichtig mit einer dünnen Schicht auf dem betroffenen Bereich verteilt werden, ohne es zu reiben. Nach 10-15 Minuten wirkt das Medikament und bildet nach dem Aushärten eine Schutzdecke über dem Entzündungsbereich. Das Verfahren wird zweimal täglich wiederholt - alle 12 Stunden. Der Verlauf einer einzelnen Therapie dauert bis zu 5 Tage, bis der Ausschlag vollständig verschwunden ist und sich die Haut erholt.
  2. Zur prophylaktischen Therapie von Erkältungen und Grippe wird das Gel auf die Nasenlöcher aufgetragen. Das Tool erhöht die Regenerationsfähigkeit von Geweben und verzögert die Erreger von Infektionskrankheiten, die durch Lufttröpfchen übertragen werden. Infagel wird 7 Tage lang alle 12 Stunden aufgetragen. Dann gibt es eine Woche Pause, nach der der siebentägige Kurs wieder fortgesetzt wird. Das Medikament wird verwendet, um die maximale Inzidenz zu überwinden.
  3. Bei Säuglingen mit Bindehautentzündung wird ein kleines Gel auf die Augenlider des Babys aufgetragen. Die Behandlungsdauer beträgt bis zu drei Tage, die Aktualisierung der Salbe erfolgt alle 4-6 Stunden.
  4. Während der Windpocken wird während des wöchentlichen Kurses dreimal täglich eine Salbenbehandlung durchgeführt. Es sollten nur gerötete Stellen behandelt werden, um ein Eindringen des Wirkstoffs in die Blasen zu vermeiden.

Es gibt keine strengen Dosierungsanforderungen, da das Arzneimittel in Form einer Salbe vorliegt.

Überdosierung und Nebenwirkungen

Während der Anwendung von Infagel und während der klinischen Tests wurden keine Fälle von Überdosierung oder anderen Nebenwirkungen als Allergien festgestellt.

Bei manchen Menschen kann es jedoch nach dem Auftragen der Salbe zu Unbehagen kommen, da das trocknende Gel die Haut straffen beginnt. Dies ist keine Komplikation - sondern ein normales Anzeichen für die Wirkung des Medikaments. Machen Sie sich deshalb keine Sorgen.

Merkmale der Aufnahme während der Schwangerschaft

Die Hersteller des Arzneimittels schränken die äußere Anwendung des Gels während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht ein. Infagel ist für Mutter und Fötus nicht gefährlich, weil es erstens nicht oral verabreicht wird und zweitens die Reaktion des weiblichen Körpers auf die durch die Haut absorbierten Bestandteile des Präparats durch klinische Studien bestätigt wurde.

Daher wird die Dosierung der Suspension bei der Behandlung von Herpes aller Grade und der Prävention von SARS nicht angepasst.

Experten empfehlen jedoch nicht, die Mundhöhle vor dem Ablauf des ersten Schwangerschaftstrimesters mit einer Salbe zu behandeln, da eine solche Behandlung äußerst selten ist, sie jedoch immer noch zu Fehlgeburten führt. Wenn eine Salbenbehandlung während der Stillzeit auftritt, sollte die Mutter genau überwacht werden, damit das Gel das Baby nicht in den Mund bekommt.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Der Wirkstoff interagiert gut mit anderen Wirkstoffkomplexen und verringert deren Wirksamkeit nicht, so dass das Gel während der Behandlung von Virusinfektionen als Adjuvans verwendet werden kann.

Infagel passt gut zu:

Die Wechselwirkung mit den medizinischen Formeln anderer Gruppen wird nicht so sehr untersucht, daher sollte die Möglichkeit einer Kombination mit Infagel mit dem Arzt besprochen werden.

Was sie über dieses Tool sagen:

Infagel bezieht sich auf bekannte Medikamente, die den Ärzten bekannt sind und häufig den Patienten empfohlen werden. Es ist wirksam, verursacht keine Komplikationen und beeinflusst die Wirkung anderer Medikamente nicht.

Mikhail Anatolyevich, Hausarzt mit 16 Jahren Erfahrung

Ich kaufe Infagel seit einiger Zeit und habe es während einer Grippe getragen. Wenn ich nicht vergesse, das Medikament regelmäßig zu verwenden, habe ich praktisch keine Erkältung. Es gibt jedoch Analoga und billiger.

Ich kaufe Infagel für mein Kind und schmiere seine Nasennebenhöhlen, bevor ich zur Schule gehe. Gutes Mittel! Es verursacht keine Allergien, hat keine Kontraindikationen, und dank ihm ist es viel seltener, dass mein Kind krankheitsbedingt den Unterricht versäumt.

Verpackungskosten

Die durchschnittlichen Kosten einer Flasche liegen je nach Verpackungsvolumen zwischen 100 und 190 Rubel. Die Preise können jedoch aufgrund von Margen des Lieferanten und der Apothekenkette sowie aufgrund einer Reihe zusätzlicher Faktoren variieren.

Lagerbedingungen

Während der Lagerung sollte die Flasche mit dem Gel vor Kindern und Sonnenlicht geschützt werden. Sie müssen das Temperaturregime einhalten - von 0 bis 10 Grad. Die maximale Haltbarkeitsdauer beträgt maximal 2 Jahre.

Urlaub in Apotheken

Gel für die topische Anwendung wird ohne Einschränkungen freigesetzt. Daher ist für den Kauf von Infagel kein Rezept erforderlich.

Analoge

Da Infagel ein antivirales Mittel mit immunmodulatorischen Eigenschaften ist, können seine Analoga in zwei Untergruppen unterteilt werden.

  1. Präparate gegen Viren und Bakterien:
  • Acyclovir - wirkt sich auch auf die pathogenen Mikrofloraherde aus, wird jedoch aufgrund der höheren Wirkstoffkonzentration als stärker eingestuft;
  • Famvir ist eines der besten Arzneimittel gegen Herpes, da es im Frühstadium einer Virusinfektion seine weitere Entwicklung bis zum völligen Abbruch der Symptome bei regelmäßiger Anwendung blockiert.
  • Zovirax - in der Tat ein vollständiges Analogon von Infagel, das sich nur in den Hilfskomponenten der Zusammensetzung unterscheidet;
  • Panavir ist ein Gel, das auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert und als veraltetes Werkzeug gilt, obwohl es bei Verbrauchern immer noch beliebt ist.
  1. Immunmodulatoren:
  • Anaferon - ist auch ein Arzneimittel mit komplexer Exposition, sicher für die Anwendung und wird daher als prophylaktisches Mittel verwendet.
  • Galavit ist ein weiteres Analogon, das in der Wirkstoffkonzentration minderwertig ist, weshalb es nur in einem frühen Stadium der Virusschädigung als wirksam angesehen wird.
  • Isoprinosin - für einige Indikationen können erfolgreichere Mittel sein, da es der Wirkstoff ermöglicht, das Medikament als Hauptantibiotikum einzunehmen.

Unter den Analoga hat Infagel eine vorteilhafte Position, hat aber immer noch seine Nachteile. Nach den Bewertungen und Empfehlungen von Experten ist das Medikament im Allgemeinen vertrauenswürdig und hilft effektiv bei Herpes.

Infagel gegen Herpes. Wie effektiv Gute hilfe

Infagel.

Wie effektiv ist Infagel gegen Herpes?

Ist Infagel eine echte Hilfe für Herpes?

Infagel hilft bei Herpes.

Natürlich wird es einfacher und Sie werden schneller geheilt, denn Interferon, die Hauptkomponente des Infagels, mobilisiert den Körper. Wenn sich die Krankheit jedoch für mehrere Tage manifestiert, ist es besser, eine umfassende Behandlung durchzuführen und Pillen hinzuzufügen, zum Beispiel Acyclovir.

Herpes ist ein Virus, das in eine Person eindringt, und die äußere Manifestation in Form einer Wunde an der Lippe (möglicherweise anderswo) ist bereits eine Folge einer Infektion mit dem Herpesvirus. Die Wunde kann entfernt werden, aber das Virus im Inneren bleibt und kann jederzeit wieder auftreten.

Lesen Sie die Gebrauchsanweisung, dann wird klar, dass das Medikament Infagel in den frühen Stadien der Erkrankung besser hilft, wenn Sie nur durch das Auftreten von Herpes Juckreiz verspürt haben oder Kontakt mit einer Person hatten, die Herpes hat, und Sie den Verdacht haben, dass Sie infiziert wurden.

Weil Interferon prophylaktischer ist, da es zur Steigerung der Immunität und Widerstandsfähigkeit des menschlichen Körpers gegen Viruserkrankungen beiträgt.

Als prophylaktisches Mittel wird Infagel auch bei der Ausbreitung von Influenza-Virus und anderen Viruserkrankungen eingesetzt. Dieses Gel schmiert die Haut bzw. die Schleimhäute, kann sich auf die Lippen und die Nase schmieren, sowie mit "Pilz" -Anfällen auf der Haut.

Infagel

Analoge

Interferon alfa-2a-Präparate, die normalerweise in Form von Injektionen und Suppositorien hergestellt werden.

Durchschnittlicher Online-Preis *, 135 r.

Wo kaufen?

Gebrauchsanweisung

Das Medikament Infagel externe und lokale Anwendung - ein wirksames Mittel gegen Herpes-Infektion, die die Schleimhaut und Haut beeinflusst. Die Haut- und Schleimhautpflege ist oft mit einer geschwächten Immunität aufgrund viraler Angriffe auf den Körper verbunden.

Lesen Sie sorgfältig alle in diesem Handbuch beschriebenen Empfehlungen. Dies hilft Ihnen, die Vorteile des Medikaments mit maximaler Effizienz zu nutzen.

Hinweise

In welchen Fällen sollte Infagel verwendet werden? Die Hauptgruppe der Indikationen:

  • Herpes genitalis-Infektion;
  • wiederkehrende Gesichtsherpes (einschließlich "Erkältung auf den Lippen" und in der Peripherie);
  • Herpes und Herpes Simplex;
  • Stomatitis und Gingivitis Herpes Natur.

Aufgrund der gelartigen Konsistenz dieses Arzneimittels ist es einfach, auf die betroffenen Bereiche aufzutragen. Herpes- und Influenzaviren sind die Hauptvirusinfektionen, gegen die Infagel wirksam wirkt.

Wenn die Infektion auf eine Infektion mit anderen Viren zurückzuführen ist, ist die Wirksamkeit der Anwendung dieses Gels unterschiedlich und entspricht möglicherweise nicht den Erwartungen. Geben Sie daher immer die Art der Infektion an und folgen Sie der Dynamik der Verbesserung.

Dosierung und Verabreichung

Die genaue Dosis wird in jeder spezifischen Situation in Abhängigkeit von zwei Faktoren bestimmt:

  • die Größe des betroffenen Bereichs;
  • das Verhalten des aktiven Virus;
  • Rückfallintensität (in den meisten Fällen "lebt" die Herpesinfektion jahrelang im Körper. Sie macht sich bemerkbar, wenn der Immunstatus abfällt - bei Stress, Erkältungen vor dem Hintergrund einiger systemischer Erkrankungen).

Allgemeine Empfehlung zur Dosierung:

  • Nutzungshäufigkeit - 2-mal täglich;
  • die Intervalle zwischen der Anwendung des Gels - 12 Stunden;
  • Infagel sollte dünn aufgetragen werden
  • es muss gewartet werden, bis sich ein dünner Schutzfilm gebildet hat (im Durchschnitt dauert es 10 bis 15 Minuten);
  • Standardkurs für moderate Rückfälle von 3-5 Tagen;
  • Die Anwendung kann verlängert werden, wenn die Infektion zu aktiv ist.
  • Ein Signal, das aufhören sollte, ist das Verschwinden sichtbarer Herpesläsionen.

Formularfreigabe und Kauf:

  • Glasflaschen;
  • Verpackung von 1, 2, 3, 5, 10 g;
  • Berücksichtigen Sie beim Kauf das Volumen des Behälters - es hängt davon ab, wie oft Sie Infagel für die Behandlung von Herpesläsionen benötigen.

Gegenanzeigen

Da Infagel topisch und äußerlich appliziert wird, beeinflusst der Wirkstoff die inneren Stoffwechselprozesse im Körper nicht. Daher gibt es nur zwei Kontraindikationen:

  • individuelle Intoleranz;
  • Verschlimmerung einer allergischen Erkrankung.

Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft und Stillzeit:

  • infagel ist nicht verboten;
  • seine Verwendung darf die Entwicklung einer Herpesinfektion verhindern;
  • Es sollte rational und ohne Überschuss dosiert werden.

Nebenwirkungen

In präklinischen und klinischen Studien wurde die Nebenwirkung des Medikaments Infagel nicht festgestellt.

Zusammensetzung und Pharmakokinetik

Antiherpetic INFAHEL® ist eine Salbe auf Hydrogelbasis, die einen Wirkstoff namens Interferonum alpha-2a (Interferon alpha-2a) enthält. Wissenschaftler haben es von einem gentechnisch veränderten Produzentenstamm erhalten. Die Menge an Interferon Alfa-2 in 1 g Salbe beträgt 10.000 IE.

Hilfsstoffe pro 1 g:

  • 75 g - Polyvinylalkohol (verbessert den Filmbildungsprozess, wenn das Gel auf der betroffenen Fläche trocknet);
  • 14 mg Aluminiumhydroxid;
  • bis zu 1 g gereinigtes Wasser.

Der pharmakologische Mechanismus beruht auf den Eigenschaften von Interferon Alfa-2, das eine antivirale, entzündungshemmende, immunmodulierende und Antitumoraktivität des Gels bereitstellt.

Andere

  • Haltbarkeitsdauer des Medikaments - 24 Monate;
  • Verwenden Sie das Arzneimittel nicht am Ende seiner Haltbarkeit (das Datum der Freigabe finden Sie auf der Packung).
  • In Apotheken wird INFAHEL® frei und ohne Rezept verkauft.
  • kühl und vor Licht geschützt bei mäßiger Luftfeuchtigkeit lagern (optimale Lagertemperatur von 0 ° C bis + 10 ° C, Luftfeuchtigkeit 60-80%);
  • Halten Sie das Arzneimittel von Kindern fern.

Bewertungen

(Hinterlassen Sie Ihr Feedback in den Kommentaren)

[su_quote cite = ”Alexandra T., Murmansk”] Infagel wirkt gut gegen Herpes an den Lippen. Günstigerweise sollte es nur 2-mal täglich angewendet werden, und das reicht völlig aus. Ich habe keine unangenehmen Nebenwirkungen bemerkt. Ich kenne Herpes übrigens sehr gut - mein ganzes Erwachsenenleben. Glauben Sie mir, dieses Gel verdient die besten Bewertungen. [/ su_quote]

[su_quote cite = "Larisa P., Moskau"]] In nur wenigen Tagen gelang es mir, die Kälteentwicklung in meinen Lippen zu stoppen. Zuerst zu Hause und dann auch bei meiner Tochter - sie spielte offenbar mit meinem Lippenstift, von dort aus ging die Infektion auf sie über. Das einzige, was mir nicht gefiel, war der Glasbehälter, in dem das Infagel verkauft wird (übrigens ist es ohne Rezept günstig). Ein Kunststoffröhrchen wäre meiner Meinung nach besser. Und über die Wirksamkeit keine Beschwerden. [/ su_quote]

[su_quote cite = "Vera M., Samara"] Zunächst schien mir infagel eine weitere Entwicklung für Handel und Werbung zu sein - was in Apotheken nicht nur von Herpes zu finden ist. Von besonderem Interesse nicht verursacht. Bis sie auf virale Gingivitis stieß. Ich habe mich in 4 Tagen erholt, es gibt immer noch keinen Rückfall. [/ su_quote]

* - Der Durchschnittswert unter mehreren Verkäufern zum Zeitpunkt der Überwachung ist kein öffentliches Angebot.

Was ist besser: Infagel oder Acyclovir?

Sehen Sie, was besser ist: Infagel oder Acyclovir? Wir stellen die Abstimmungsergebnisse von Acyclovir und Infagel vor: Antworten Sie darauf, dass zwei Medikamente besser geeignet sind, und nehmen Sie an der Umfrage teil!

Nicht sicher, welches dieser Medikamente besser ist? Lesen Sie, was die Leute darüber denken und welche Rückmeldungen zu Infagel und Bewertungen zu Acyclovir abgegeben werden.

Abstimmen Bei der Auswahl einer Antwortoption empfehlen wir, die persönlichen Erfahrungen sowohl mit Acyclovir als auch mit Infagel zu vergleichen: ihre Wirksamkeit unter den gleichen Bedingungen, das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Nebenwirkungen beider Medikamente und der Gesamteindruck ihrer Verwendung. Bitte vergleichen Sie nicht die Kosten, sondern die Wirkung der einzelnen Medikamente. Äußern Sie Ihre Meinung!

Siehe auch

Fügen Sie eine Bewertung hinzu Antwort abbrechen

Neue Rezensionen

Jetzt beitreten

Drogenkategorien

Unsere Umfrage

Beliebt für die Woche

Beachten Sie!

Die Materialien auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und können auf keinen Fall die Grundlage für die Diagnose und Verschreibung der Behandlung ohne ärztliche Beteiligung sein.

Die auf der Website beschriebenen Vorbereitungen haben Kontraindikationen. Konsultieren Sie vor der Verwendung unbedingt einen qualifizierten Fachmann und lesen Sie die Anweisungen zur Vorbereitung.

Die Verwaltung der Website AlfaTabs übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Informationen, die von Dritten in den Bewertungen zu Drogen und Nahrungsergänzungsmitteln auf den Seiten des Projekts bereitgestellt werden.

Salbe von irgendeiner Art von Herpes am Körper: Welche ist besser zu wählen?

Herpes ist eine Krankheit, die fast nicht vollständig geheilt werden kann, aber Salben werden verwendet, um äußere Manifestationen zu beseitigen. Diese Medikamente haben keine schwerwiegenden Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Sie sind einfach auf den Körper aufzutragen und anzuwenden. Im Gegensatz zu oralen Medikamenten sind sie wirksamer und wirken direkt auf den Ort der Erkrankung. Wie verliert man sich nicht im Sortiment und wählt die richtige Salbe für Herpes am Körper?

Klassifizierung

  1. Sie wirken heilend und sollen die Zellregeneration beschleunigen. Es ist ratsam, solche Cremes mit bereits geöffneten Blasen zu verwenden.
  2. Reduzieren Sie die Aktivität des Virus, nicht auf andere Hautbereiche ausbreiten. Sie enthalten einen antiviralen Wirkstoff - Pflanzenextrakte, Aciclovir, Valacyclovir und andere.

Im Anfangsstadium des Herpes - Brennen und Jucken - der einfachste und schnellste Weg, um die Krankheit loszuwerden. Es reicht aus, ein antivirales Mittel zu wählen, und es erscheinen keine Blasen.

Bewährtes "Zovirax"

Traditionelle Salbe gegen Herpes. Anfangs wurde es zur Behandlung der Augenerkrankung hergestellt, heute ist es das beliebteste Mittel gegen Herpes labialis. Es ist jedoch nicht immer effektiv.

Es sollte fünfmal am Tag verwendet werden. Wenn keine positive Dynamik an einem Tag vorhanden ist, müssen Sie ein anderes Werkzeug auswählen. Der Wirkstoff der Salbe - Acyclovir bekämpft nicht alle Stämme des Virus. Daher muss das Medikament auf der Grundlage eines anderen Wirkstoffs gesucht werden. Es lohnt sich, auf die Creme mit Pflanzenbasis zu achten.

Zovirax ist während der Schwangerschaft kontraindiziert und bei Kindern ist Vorsicht geboten.

"Panavir-Gel" auf Kartoffelbasis

Das einzige Heilmittel gegen Herpes aufgrund von Trieben von Kartoffeln Solanum tuberosum.

Hilfsstoffe sind:

Die Zusammensetzung erlaubt die Verwendung von Salbe während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Creme hat eine weiße Farbe ohne einen scharfen Geruch. Gegenanzeigen - Allergien gegen Kartoffeln und andere Bestandteile des Arzneimittels.

Anwendung: Wattestäbchen zum Ergreifen der Salbe und zur Behandlung der betroffenen Körperstelle (Nase, Lippe, Genitalien, anale Passage). Der Vorgang wird alle 4 Stunden wiederholt. Herpes-Anzeichen verschwinden an Tag 4-5.

"Acyclovir" und "Acyclovir-Akri" - häusliche Drogen

Russische Kollegen Salbe zur Behandlung von Herpes "Zovirax". Der Unterschied "Acyclovir" im Hilfsstoff - Vaseline. Dies hemmt die Wirkung des Wirkstoffs, bewirkt aber mit den ersten Symptomen einen schnellen positiven Effekt.

"Acyclovir-Acre" verhält sich genauso, enthält jedoch aus Italien importierte Komponenten.

Mit einem Wattestäbchen oder Tupfer auf die betroffene Stelle auftragen. Sie können Herpes bis zu fünf Mal am Tag verschmieren. Kann nicht zur Behandlung von Schleimhäuten verwendet werden - verursacht Reizungen. Erlaubt für Kinder über zwei Jahre. Kann nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden. Vorsicht bei Nierenversagen und im Alter.

Die Beliebtheit der Salbe beruht auf den niedrigen Kosten von 25 Rubel und der hohen Wirksamkeit bei den ersten Herpes-Symptomen.

Indische Salbe "Vivoraks"

"Vivoraks" mit dem Wirkstoff Aciclovir wird in Indien hergestellt. Erhältlich in Form einer Creme, einer Salbe und einer Zusammensetzung für Augenherpes. Die spezielle Form erlaubt die Verwendung von Salben, auch für Personen mit Überempfindlichkeit gegen die Komponente. Selten Nebenwirkungen - Brennen und Jucken. Für die Anwendung bei Kindern und während der Schwangerschaft ist die Konsultation des Arztes erforderlich.

Der Preis in Apotheken in Russland von 80 bis 150 Rubel.

Schmiercreme oder Salbe "Vivoraks" betroffene Bereiche sollten 4-6 mal täglich sein. Besser früh bei Herpes. Die maximale Therapiedauer beträgt 10 Tage, die Mindestdauer beträgt 5.

Für die Behandlung von Augenherpes wird eine spezielle Verbindung hergestellt. Um diese Salbe zu verwenden, werden alle 4 bis 5 Stunden 10 mm des Arzneimittels herausgepresst und in den Beutel mit Konjunktivitis gegeben. Es ist wichtig, die Behandlung nach der Abheilung noch drei Tage fortzusetzen.

Infagel: Immunmodulatorische Salbe

Kann auf Haut und Schleimhäuten angewendet werden. Wenn Sie das Medikament in kreisenden Bewegungen reiben, achten Sie sorgfältig darauf, die Blasen nicht zu beschädigen. Nachdem Sie die Haut für 12-15 Minuten offen gelassen haben. Während dieser Zeit bildet sich ein Film mit medizinischer Wirkung. In diesem Fall gibt es ein leichtes Kribbeln - das ist die Norm.

Die Behandlung dauert 7-8 Tage, zwei Mal pro Tag. Zur gleichen Zeit beträgt das Intervall zwischen den Anwendungen 12 Stunden und nicht mehr.

Infagel sollte mit einer sehr dünnen Schicht auf die Schleimhäute und die Haut aufgetragen werden. Dadurch wird das Eindringen in die Zellen verbessert. Eine dicke Schicht kann das Erscheinen einer speziellen Folie erschweren.

Schwangere und stillende Frauen können Infagel verwenden. Die Behandlung von Herpesausbrüchen im Mund ist nur mit einem Zeitraum von mehr als 12 Wochen möglich. In einem frühen Stadium kann Interferon eine Fehlgeburt verursachen.

Das Medikament darf Kindern ab dem Zeitpunkt der Geburt einschließlich Frühgeborenen erlaubt werden.

Salben, um die Heilung zu beschleunigen

  • "Retter";
  • "Troxevasin";
  • Schwefelsalbe;
  • D-Panthenol;
  • Streptocid;
  • Tsindol;
  • Goldener Stern;
  • Dr. IOM.

Sie helfen, Wunden schnell zu heilen und lassen das Herpesvirus nicht wieder auftauchen.

Es ist ratsam, sich im Endstadium der Krankheit zu bewerben. Zink trocknet gut weinende Wunden und verwandelt sie in Krusten. "Troxevasin" und Streptozid-Salbe erlauben keine Infektionskrankheiten in Wunden. Die letzten beiden Medikamente aus der Liste beschleunigen die Stoffwechselreaktion aufgrund der Erwärmungsaktion.

Welche Salbe wird für Gürtelrose verwendet?

Herpes am Körper dieses Typs betrifft große Hautbereiche und wird von Schmerzen begleitet. Verwenden Sie in der komplexen Behandlung neben antiviralen Salben Schmerzmittel. Solche Medikamente sind in verschiedene Arten unterteilt:

  • Novocain-Blocker;
  • narkotische Analgetika;
  • mit Capsaicin in der Zusammensetzung;
  • Antikonvulsiva;
  • ohne betäubende Wirkung.

Ärzte empfehlen Mataren-Plus-Salbe mit Capsaicin. Es lindert nicht nur die Schmerzen, sondern wirkt auch entzündungshemmend.

Für den antiviralen Effekt wird Likroderm oder Likrogel basierend auf Süßholzwurzel verwendet. Der Wirkstoff zerstört pathogene Zellen und verhindert, dass sich das Virus in gesunde Körperpartien ausbreitet.

Erythromycin und Tetracyclin-Antibiotika-Salben werden von Ärzten verschrieben, um Hautinfektionen mit bakteriellen Infektionen zu verhindern.

Volksrezepte Salben

Hausgemachte Salbe gegen Herpes am Körper hilft, Symptome zu lindern und den Allgemeinzustand des Patienten zu verbessern. Um die Verwendung solcher Pflanzen vorzubereiten:

Aloe-Blätter, gewürzt im Kühlschrank, werden über Nacht auf die betroffenen Herpesbereiche aufgetragen.

Unter den Menschen ist ein Rezept aus verbrannten Weidenblättern üblich. Die Asche wird mit Essig vermischt, um eine Aufschlämmung herzustellen. Diese Mischung beschleunigt die Heilung und beseitigt Hautentzündungen.

Birkenteer, verdünnt mit Babycreme, erfolgreich gegen Gürtelrose eingesetzt.

Auf Bewertungen gut, hilft Knoblauch-Honig-Salbe. Für die Vorbereitung benötigen Sie:

  • Honig - 100 Gramm;
  • Knoblauchzehen - 2-4;
  • Esche - Art. einen Löffel

Nach dem Mischen wird eine homogene Konsistenz erhalten. Die betroffenen Stellen zweimal täglich schmieren.

Was ist verboten, Herpes zu schmieren?

Verwenden Sie keine Alkoholtinkturen, Zelenka, Jod und andere Verbindungen. Salben mit Ethanolgehalt verstärken den Heilungsprozess und der Schmerz wird nur noch stärker.

Infagelösung für Herpes

Hervorragende Ergebnisse zeigt Infagel bei Herpes bei Erwachsenen und Kindern. Dieses Medikament soll die entzündeten Bereiche der Haut und der Nasenschleimhaut behandeln, die durch die Aktivität des Herpesvirus geschädigt sind. Infagel beseitigt schnell Irritationen und lindert damit Begleitsymptome. Der Hauptvorteil dieses Arzneimittels ist die minimale Anzahl von Nebenwirkungen, die in extrem seltenen Fällen auftreten. Trotzdem sollte vor dem Start der Anwendung eine Anleitung studiert werden.

Form, Komposition und Handlung freigeben

Das pharmazeutische Präparat Infagel hat mehrere Darreichungsformen:

  • Salbe;
  • Gel;
  • Pulver.

Zur Behandlung von Herpes an den Lippen wird das Medikament in Form eines Gels verwendet, das für die lokale und äußere Anwendung bestimmt ist. Der Wirkstoff ist in seiner Zusammensetzung humanes rekombinantes Interferon alpha-2b. Enthält Arzneimittel und solche zusätzlichen Substanzen:

  • destilliertes Wasser;
  • Aluminiumhydroxid;
  • künstliches Polymer.

Das Medikament Infagel hat folgende Auswirkungen auf den menschlichen Körper:

  • zerstört Viren oder stört deren Vervielfältigung;
  • aktiviert die Produktion von Interferonen - Proteinen, die vor Viren schützen;
  • Es hat eine antiproliferative Wirkung, d. H. Es verhindert die Zellteilung und führt zu deren Vermehrung.

Die Zerstörungsfähigkeit von Viren erstreckt sich nicht nur auf die Behandlung verschiedener viraler Pathologien, sondern auch auf deren Vorbeugung. Der Wirkstoff "Infagel" stimuliert die Bildung von Immunglobulinen gegen Krankheitserreger. Daher absorbieren spezielle Zellen Herpesvirusinfektionen und wirken mit Enzymen und Oxidationsmitteln nachteilig auf sie ein.

Hinweise

Empfohlenes "Infagel" zur Verwendung bei Gürtelrose und Herpes simplex, Herpesstomatitis und Gingivitis. Das medizinische Präparat ist auch in Bezug auf die wiederkehrende Form der Herpesinfektion im Gesicht und im Genitalbereich hochwirksam. In der Medizin wird Infagel nicht nur bei Herpes, sondern auch als Prophylaxe verwendet, um die Entwicklung akuter respiratorischer Virusinfektionen und Grippe nach Kontakt mit Trägern oder während einer Epidemie zu verhindern.

Ärzte verwenden das beschriebene Medikament für intrauterine Infektionen bei Neugeborenen. Wird häufig zur Behandlung solcher Genitalinfektionen verwendet:

  • Mykoplasmose - eine chronische Infektion, die durch Mykoplasmen verursacht wird, beeinflusst normalerweise das Urogenitalsystem.
  • Cytomegalovirus - eine Krankheit, deren Entwicklung die Aktivierung einer Cytomegalovirus-Infektion war, wird während der Schwangerschaft durch die Muttermilch übertragen.
  • Chlamydien - eine durch Chlamydien ausgelöste Infektionskrankheit, wird sexuell übertragen.
  • Trichomoniasis ist eine infektiöse Pathologie, deren Erreger Trichomonas vaginalis ist.
  • Papillomavirus - Infektion des genitalen Papillomavirus.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Gebrauchsanweisung "Infagelya" für Herpes

Um das positivste Ergebnis der Behandlung von Herpes mit dem Medikament Infagel zu erzielen, wird empfohlen, die Behandlung bei den ersten Manifestationen der Erkrankung zu beginnen. Eine dünne Schicht Gel wird auf die von Herpesinfektionen betroffenen Haut- und Schleimhautbereiche aufgetragen. Nach 15 Minuten sollte sich auf der behandelten Fläche ein Schutzfilm bilden. Das Verfahren wird zweimal täglich wiederholt, vorzugsweise morgens und abends. Die Dauer des therapeutischen Kurses beträgt 3-5 Tage. Wenn Herpes während dieser Zeit nicht überwunden werden konnte, können Sie die Behandlung fortsetzen, bis der Ausschlag vollständig verschwindet.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Ärzte empfehlen die Behandlung von Herpes mit Infagel wegen der individuellen Unverträglichkeit ihrer Bestandteile und der Überempfindlichkeit gegen Interferone nicht. Patienten mit allergischen Erkrankungen im akuten Stadium muss dieses Arzneimittel nicht zugelassen werden. Wenn diese Empfehlungen vernachlässigt werden, können unerwünschte Wirkungen auftreten. Typischerweise stellen Patienten die Kontraktion der Haut an der Stelle fest, an der das Gel aufgetragen wurde, sowie verschiedene allergische Reaktionen in Form von Juckreiz und Hautausschlägen auf der Hauthaut.

Wenn Sie eines dieser Symptome beobachten, sollten Sie die Anwendung von Infagel beenden und ein anderes Mittel gegen Herpes einnehmen.

Ersatzteile

Ersetzen Sie "Infagel" kann in Wirkstoff und therapeutischer Wirkung von pharmazeutischen Zubereitungen identisch sein. Dazu gehören:

  • "Genferon";
  • Interal;
  • "Viferon";
  • Alfaron;
  • Pegasys;
  • "Exceia";
  • Avonex;
  • "Roferon A";
  • Alfaferon;
  • "Introg A";
  • "Gerpferon";
  • Algeron;
  • Lokferon;
  • SinnoVex;
  • "Ingaron";
  • Altevir;
  • Pegasys;
  • Ophthalmoferon;
  • Avonex;
  • "Wellferon";
  • "Giaferon";
  • Realdiron;
  • "Interferal";
  • Rebif;
  • Lifferon;
  • "Exceia".
Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Ferien- und Lagerbedingungen

Sie können Infagel in jeder Apotheke ohne Rezept eines Arztes kaufen. Nach dem Kauf des Arzneimittels ist es wichtig, ihm optimale Lagerbedingungen zu bieten. Es ist äußerst wichtig, dass sich das Gel an einem Ort befindet, der für Kleinkinder bei einer Temperatur von nicht weniger als 0 ° C und nicht mehr als 10 ° C unzugänglich ist. Bei richtiger Lagerung kann Infagel für 2 Jahre gespeichert werden. Ein abgelaufenes Arzneimittel ist nicht berechtigt.

Salbe Infagel lindert nicht nur Herpes

Das Medikament, dargestellt durch die Salbe gegen Herpesinfektion - Infagel, wird auf der Basis von Interferon hergestellt, das ein Immunmodulator und ein starkes antivirales Medikament ist. Lesen Sie mehr darüber, was Infagel, Anweisungen zur Verwendung, Preis und Bewertungen dazu später im Artikel enthält.

Die Verwendung des Gels führt sowohl zur Bekämpfung des Herpesvirus als auch zur Verhinderung des Wiederauftretens der Krankheit zu sehr guten Ergebnissen.

Eigenschaften und qualitative Zusammensetzung der Salbe

Infagel basiert auf der Wirkung eines aktiven Proteins, das mit dem humanen Leukozyteninterferon identisch ist, das in die Zellen des entzündeten Körperteils eindringt und die notwendige therapeutische Wirkung hat. Interferon dringt gut in den Blutkreislauf und in die Hautzellen ein und sammelt sich nach 4 Stunden im Gewebe an.

Das Medikament wurde entwickelt, um das Herpesvirus aktiv zu bekämpfen und ein Wiederauftreten der Krankheit zu verhindern. Das Gel wird äußerlich aufgetragen und verursacht an der betroffenen Stelle. Es behandelt alle Stadien der Herpes-Läsionen an jedem Ort.

Infagel in 2er-Röhrchen freigesetzt; 3; 5 und 10 g: Es gibt eine Dosierungsform und in Fläschchen, aber es ist nicht so praktisch wie in Tuben.

Infagel auf einem Foto in verschiedenen Erscheinungsformen:

Die chemische Zusammensetzung wird durch 10.000 IE humanes rekombinantes Interferon alpha-2b in 1 g Salbe dargestellt. Als Immunomodulator aktiviert Interferon, das die Zusammensetzung und Basis der Salbe ist, Zellen, die eine Person vor pathogenen Mikroorganismen schützen.

Der Preis der Infagel-Salbe liegt zwischen 80 und 150 Rubel. Kaufen Sie Infagel ohne Rezept auf dem freien Markt.

Was sind die Indikationen für die Anwendung von Infagelya-Kontraindikationen?

Das Medikament ist bei der Behandlung vieler Arten von Herpesvirus indiziert. Direkte Angaben sind:

  • Herpes simplex im Gesicht (Lippen, Gesicht, Nase, Schleimhäute im Mund - Zahnfleischentzündung, Stomatitis), insbesondere bei Rückfällen;
  • Herpes Zoster, der den Rücken, den unteren Rücken oder den Intercostalraum entlang der Nerven beeinflusst;
  • Herpes genitalis (Hautausschlag in der Leistengegend und Genitalien).

Medizinische Salbe wird erfolgreich zu präventiven Zwecken eingesetzt - Prävention saisonaler epidemischer Virusinfektionen (Influenza, ARVI) in allen Bevölkerungsgruppen, zur Behandlung von Varizellen, Konjunktivitis bei Neugeborenen, zur Behandlung sexuell übertragbarer Infektionen (Candidiasis, Chlamydien, Trichomoniasis, Mycoplasmose usw.).

Zu den Nebenwirkungen des Arzneimittels gehören: Straffung der Haut an der Applikationsstelle, allergische Manifestationen und Juckreiz in einem kleinen Hautbereich. Wenn solche Reaktionen festgestellt werden, wird die medizinische Salbe abgebrochen und durch ein Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung (analog) ersetzt.

Was hilft das Medikament noch?

Interferon-Salbe wird zur Vorbeugung gegen andere Virusinfektionen empfohlen: akute Infektionen der Atemwege, Influenza, Genitalinfektionen (während der Schwangerschaft oder nach einer zufälligen intimen Beziehung ohne Verwendung eines Kondoms), Konjunktivitis bei Kindern.

Außerdem wurde Infagel für intrauterine infektiöse Läsionen bei Neugeborenen (Herpeskrankheit, Cytomegalievirus, Chlamydien, Candidiasis) verschrieben.

Die Salbe verträgt sich gut mit dem Papillomavirus, Ureaplasma, Mykoplasmen, Gardnerella.

Bei der Behandlung von Windpocken wird Gel als entzündungshemmend gezeigt, wodurch Juckreiz und Schwellungsmittel beseitigt werden, die einen kosmetischen Effekt haben.

Infagel bewältigt effektiv die Behandlung von chronischer Rhinitis und beugt so dem Auftreten von Sinusitis und frontaler Sinusitis vor. Die Salbe trocknet das Schleimhautgewebe der Nasengänge nicht aus und kann sogar von Kindern (aller Altersgruppen) verwendet werden.

Gebrauchsanweisung Salbe Infagel für Kinder und Erwachsene

Die Salbe wird topisch (um zu besiegen) in Form einer dünnen Schicht 2-3 Mal pro Tag alle 12 Stunden aufgetragen, ohne zu reiben und zu versuchen, die Blasen nicht zu beschädigen. Nach dem Auftragen wird der entzündete Bereich etwas getrocknet (15 Minuten), bis ein spezieller Schutzfilm gebildet wird. Das Medikament wird für 7 Tage verwendet.

Da Infagel einen grau-weißen Farbton hat und seine Konsistenz etwas dick ist und zur Ablösung neigt (an den flüssigen und härteren Teilen), wird empfohlen, den Schlauch gut zu schütteln, bevor das Entzündungszentrum verschmiert wird.

Bevor Sie die Salbe verwenden, müssen Sie Ihre Hände waschen.

Beim Beginn von Herpes (Juckreiz, Kribbeln, Brennen) wird morgens und abends vorbeugend gegen die entzündete Haut oder Schleimhaut Salbe aufgetragen (zur Vermeidung von Hautausschlägen).

Wenn Windpockengel rosa Flecken verschmiert und nicht auf das Auftreten von Blasen wartet. Salbe wird dreimal täglich mit einer dünnen Schicht aufgetragen, bis die Haut vollständig gereinigt ist.

Um ARVI zu verhindern, wird Infagel vor jedem Ausgang des Hauses in die Nasengänge gerieben. Dieses Verfahren sollte nicht länger als 1 Monat wiederholt werden. Und bei akuten Atemwegsinfektionen (für eine schnelle Genesung und erhöhte Immunität) können Sie Ihre Nase auch im Inneren verschmieren.

Eine neugeborene Konjunktivitis wird mit einer Salbe behandelt, die sie bis zu drei Tage lang zweimal täglich auf die Augenlider aufträgt.

Die benutzte Salbe sollte an einem dunklen, kühlen Ort ohne Kinder aufbewahrt werden.

Kann ich Infagel während der Schwangerschaft verwenden?

Frauen, die ein Kind tragen und stillen, können Infagnl bei Herpes anwenden. In diesem Fall wird jedoch empfohlen, Infagel im ersten Trimester nicht zu verwenden. Es ist möglich, erst nach 12 Wochen der Schwangerschaft behandelt zu werden, da eine frühere Anwendung zu einer Fehlgeburt führen kann.

Salbe wird äußerlich verwendet. Es gibt keinen Schaden, aber es hat nur einen heilenden Effekt, da es nicht systemisch auf den Körper wirkt. Das Gerät wird für Herpes jeglicher Prävalenz und Schweregrad (im Gesicht, in den Intimorganen) verwendet. Das Medikament wird von einem Arzt verordnet.

Außerdem empfiehlt es sich, schwangere Frauen (die keine Kontraindikationen haben), die Salbe in die Nasengänge einzureiben, bevor sie auf die Straße gehen oder öffentliche Plätze besuchen, und dies bei saisonalen Epidemien von ARVI. Es ist auch erlaubt, eine herpetische Infektion im Mundbereich bei Stomatitis und Gingivitis zu behandeln.

Wohin gehen die Medikamente: Warum ist Isoprinosin weg und kann es durch etwas ersetzt werden?

Was hilft Laktonorm Kerzen und wie viel kosten sie den folgenden Link.

Analoge Salbe

Zur therapeutischen Orientierung von Arzneimitteln gehören, wie Infagel, eine ganze Gruppe von Arzneimitteln. Alle haben antivirale und immunmodulatorische Wirkungen. Die beliebtesten bei der Behandlung von Herpes sind solche Analoga:

  1. Salbe aktuell - Diaperon, Alferekin, Interferon Alfa-2 Interal.
  2. Nasenspray - Laferon.
  3. IFN-EU-Lipint in Form einer Suspension, die oral eingenommen wird.
  4. Lösung zur subkutanen Injektion von Roferon-A.

Analoge sowie das Original sollten von einem Arzt verordnet werden. Ihre Kosten unterscheiden sich nicht wesentlich von Infagel - einem inländischen zertifizierten Hersteller.

Feedback zur Verwendung von Infagel: Hilft es?

Bewertungen der Verwendung von Infagel aus Herpes mit überwiegend positiven, selten beobachteten Nebenwirkungen und dem Auftreten einer allergischen Reaktion.

Was sagen Nutzer im Internet:

Alina S., 37 Jahre:

Infagel ist einfach der Retter unserer Familie, der in der Reiseapotheke einen würdigen Platz einnimmt. Ich hatte oft eine Herpesinfektion auf meinen Lippen und jetzt vergaß ich sogar, was es ist. Ihre Ehemannsalbe heilte die Schindeln. Alles ging schnell und passierte nicht mehr. Zur Vorbeugung von Influenza verbreitet die ganze Familie nasale Passagen, wenn wir irgendwohin gehen. Ich empfehle das Medikament jedem, aber vergessen Sie nicht, einen Arzt für Kontraindikationen zu konsultieren.

Olga A., 25 Jahre:

Ich benutze Infagel gerne, weil er gut warnt und Herpes an meinen Lippen heilt (was ich jedes Jahr leiden muss), wenn ich bei der Arbeit einfriere. Bequeme Verpackung, Farblosigkeit, Krustenbildung in 15 Minuten - und alles: Die Behandlung ging. Außerdem mag ich den Preis.

Marina I., 28 Jahre:

Mein Sohn hatte kürzlich Windpocken. Der Arzt riet, den Ausschlag mit Infagel zu verschmieren. Dank dieses Medikaments wurden wir in 4 Tagen geheilt, obwohl wir dachten, dass die Blasen eine Woche erscheinen würden. Und so verwandelten sie sich schnell in Flecken, und es gab keine Narben. Auch hinterlässt das Medikament keine Flecken auf der Kleidung und reizt den Geruch nicht (da es ihn nicht gibt). Ich rate jedem, zu wem es gehören kann.

Infagel ist ein gutes Medikament für das Auftreten einer Herpesinfektion sowie für die Vorbeugung. Trotzdem sollten Sie sich nicht an deren Verwendung beteiligen.

Über Herpes-Infektionen und wann Sie Medikamente zur Behandlung im Video verwenden müssen:

Soll ich Infagel für Herpes verwenden?

Liebe Leserinnen und Leser, Hallo! Haben Sie versucht, Herpes Infagel zu behandeln? Wenn dies nicht der Fall ist, probieren Sie es unbedingt aus. Lesen Sie jedoch zuerst die Anweisungen in diesem Artikel.

Persönlich hat mir dieses Tool sehr gut gefallen. Ich werde noch mehr sagen, ich ordne ihn oft meinen Patienten zu und sie loben ihn auch. Das Herzstück von Infagel ist Interferon - eine Substanz, die das Immunsystem anregt.

Wenn Sie häufig Herpesrezidive auf den Lippen haben, ist das oben genannte Mittel am besten für Sie geeignet, da die Ursache der Rückfälle immer eine Schwächung des Immunsystems ist.

Zusätzlich zu der immunmodulierenden Wirkung hat das Gel antivirale und antitumorale Wirkungen. So erhalten Sie ein komplexes Medikament, das so sicher wie möglich ist, da es nur äußerlich angewendet wird.

Indikationen zur Verwendung

  • irgendein Herpes am Körper;
  • häufiges Wiederauftreten der Infektion;
  • Herpes-Stomatitis;
  • Gingivitis

Ich selbst habe dieses Arzneimittel verwendet und ich sage Ihnen folgendes: Es funktioniert wirklich, aber nur, wenn es richtig angewendet wird und die Dosierung nicht verletzt.

Es gibt praktisch keine Kontraindikationen für Infagel. Nachfolgend finden Sie eine Liste der wichtigsten.

Das Arzneimittel wird nicht angewendet, wenn:

  • individuelle Intoleranz gegenüber seinen Bestandteilen;
  • erhöhte Neigung zu allergischen Reaktionen.

Das Infagel enthält: 10.000 IE humanes rekombinantes Interferon alpha-2b in 1 g des Arzneimittels sowie Hilfsstoffe - Aluminiumhydroxid, Polyvinylalkohol.

Wenn Sie eine Unverträglichkeit von mindestens einer dieser Komponenten haben, ist es besser, dieses Gel nicht auszuprobieren, da es höchstwahrscheinlich nicht für Sie geeignet ist.

Kosten und Formen der Freigabe

Es war der Preis des Geldes, der mich überhaupt anzog, da es für jeden erschwinglich ist. Für eine Tube mit 3 g erhalten Sie 120 Rubel und für eine Tube mit 5 g - 150 Rubel. Stimmen Sie zu, es ist preiswert, besonders zu dieser Zeit.

Das Medikament ist nur in Form eines Gels in einem praktischen Röhrchen erhältlich. Ich empfehle Ihnen, 5 Gramm gleichzeitig zu sich zu nehmen, da Sie das Arzneimittel häufig anwenden müssen und die Einsparungen offensichtlich sind.

Wie benutze ich das Medikament?

Und Sie müssen nur lokal verwenden - auf den Problembereich angewendet. Das Gel kann nicht nur auf der Haut, sondern auch auf den Schleimhäuten aufgetragen werden, an denen auch häufig Herpesinfektionen auftreten.

Das ist sehr bequem, nicht wahr? Sie müssen keine anderen Medikamente verwenden, da Infagel Sie überall einsetzen kann.

Ich empfehle, das Arzneimittel zweimal täglich im Abstand von 12 Stunden anzuwenden. Berühren Sie die behandelte Stelle nach dem Auftragen 10-15 Minuten lang nicht, da das Gel langsam absorbiert wird.

Manche Menschen haben das Gefühl, die Haut zu straffen, dies ist jedoch normal, da Alkohol in der Zusammensetzung enthalten ist, die trocknet. Und dieser Effekt ist auch darauf zurückzuführen, dass das Gel auf der Wundoberfläche einen Schutzfilm bildet, der vor Bakterien schützt.

Die Dauer der Behandlung wird individuell festgelegt. Der behandelnde Arzt sollte dies tun. Wenden Sie sich daher unbedingt an das Krankenhaus und fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie Infagel anwenden. Typischerweise wird die Behandlung für 3-5 Tage durchgeführt, nicht länger.

Nur wenige wissen, dass das Gel, das ich heute in dem Artikel beschreibe, zur Vorbeugung verschiedener Viruserkrankungen verwendet werden kann, zum Beispiel ARVI. Gelieren Sie dazu die Nasenkanäle zweimal täglich.

Die Verwendung des Arzneimittels auf diese Weise ist nicht länger als 30 Tage zulässig, wie in der Gebrauchsanweisung angegeben.

Kann man dieses Medikament mit anderen kombinieren?

Natürlich ist es möglich, da es sich um ein Medikament zur äußerlichen Anwendung handelt, mit minimaler systemischer Absorption. Daher können Sie mit dieser Salbe behandelt werden und beispielsweise zusätzlich antivirale Tabletten einnehmen.

Hat das Gel Analoga?

Es gibt Analoga, aber es gibt wenige: Zovirax, Gerpevir, Diaferon, Acic. Es sei darauf hingewiesen, dass nicht alle Infagel-Analoga das Immunsystem stimulieren.

Sie sind oft nur antiviral, aber das im Artikel beschriebene Medikament ist komplex. Wenn es also eine Gelegenheit gibt und wenn der Arzt dies sagt, ist es besser, Infagel zu verwenden.

Anwendung in der Schwangerschaft und zur Behandlung von Kindern: Ist es möglich?

Das Gel kann für Kinder verwendet werden, jedoch nur nach Rücksprache mit einem Kinderarzt. Während der Schwangerschaft wird es auch häufig verordnet, aber nur, wenn es keinen anderen Ausweg gibt.

Das vorgestellte Werkzeug darf für stillende Mütter verwendet werden, jedoch nicht im Brustbereich.

Was sagen die Leute über die Droge?

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ob Sie Infagel ausprobieren möchten, lesen Sie bitte die Rezensionen dazu. Sie sind übrigens in 99% der Fälle positiv. Unten sehen Sie die Bewertungen meiner Patienten.

„Wir hatten häufige Herpesrezidive auf den Lippen, wir mussten ins Krankenhaus gehen. Mir wurde geraten, dieses Gel für fünf Tage zu verwenden.

Der Effekt trat am dritten Tag auf, aber der Arzt verbot es, die Behandlung abzubrechen, also setzte ich ihn fort. Fünf Tage später blieb nichts von dem Ausschlag übrig und jetzt erscheint er nur noch einmal im Jahr! “

„Ich habe dieses Gel gegen Gürtelrose versucht. Er heilt die Wunde sehr schnell, aber ich habe keine anderen Auswirkungen bemerkt. Der Schmerz lässt sich nicht entfernen, führt zu einem unangenehmen, aber erträglichen Gefühl der Hautstraffung.

Ich habe nichts Schlechtes (Nebenwirkungen) bemerkt, also habe ich nach der Behandlung einen positiven Eindruck hinterlassen. “

„Mir hat dieses Medikament sehr gut gefallen! Während der Schwangerschaft sprang die Wunde auf ihre Lippen, und der Arzt hatte Infagel beraten.

Zuerst hatte ich Angst, es zu verwenden, da Frauen, die Medikamente einnehmen, generell kontraindiziert sind. Dann las ich die Rezensionen, sprach mit meinem Arzt und entschied trotzdem. Mit Hilfe des Gels habe ich in vier Tagen eine Wunde geheilt! Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und kann es jetzt jedem empfehlen! “

Das ist alles, meine lieben Leser. Behandeln Sie sich nicht selbstmedizinisch, konsultieren Sie trotz der Sicherheit vor der Anwendung von Arzneimitteln, einschließlich Infagel, unbedingt einen Arzt!

Ich hoffe, der Artikel war interessant und informativ, und wenn ja, dann abonnieren Sie unsere Updates und teilen Sie die Lektüre mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken. Alles Gute für dich!

Der Autor des Artikels: Ksenia Borisova (Dermatologe)

Veröffentlichungsdatum: 04-04-2017