Acyclovir: Anweisungen, Indikationen, Kontraindikationen

Acyclovir ist ein modernes, hochwirksames Medikament zur Bekämpfung von Virusinfektionen. Es hilft, Krankheiten, die durch das Herpes-simplex-Virus (Herpes simplex) verursacht werden, schnell zu behandeln und wird auch für Gürtelrose und Windpocken verschrieben.

Wirkstoff und pharmazeutische Formen von Acyclovir

Der Wirkstoff, der auf Viren nachteilig wirkt, ist Acyclovir-2-Amino-1,9-dihydro-9 - [(2-hydroxyethoxy) methyl] -6H-purin-6-OH (als Natriumsalz). Die chemische Formel dieser Substanz lautet C8H11N5O3. Es ist ein künstlich synthetisiertes Analogon von Desoxyguanidin (DNA-Nukleotid). Diese Verbindung kann das Enzymsystem der Viren direkt beeinflussen, indem sie die Replikation der DNA dieser nicht-zellulären Infektionserreger blockiert.

Dieses Werkzeug wird von pharmakologischen Unternehmen in Form von 5% iger Salbe zum Auftragen auf Haut und Schleimhäute und 3% Augensalbe (in 5 g-Tuben geliefert) hergestellt. Es kann auch in Form von Tabletten zur oralen Verabreichung erworben werden (in Blisterpackungen - 10 Stück von 200 oder 400 mg).

Welche Krankheiten werden von Acyclovir verschrieben?

Wichtig: Im Falle einer HIV-Infektion ist Acyclovir unwirksam, es kann jedoch sein, dass das Medikament wegen nicht spezifizierter Immunschwäche verabreicht wird, um das Wiederauftreten von Herpes zu verhindern.

Die Anwendung von Acyclovir ist angezeigt bei Infektionskrankheiten, die durch die Einführung des Herpes-simplex-Virus in den Körper verursacht werden (Link zum 2. Artikel aus der Akte).

Darunter sind:

Darüber hinaus wird Acyclovir häufig bei Pathologien wie Gürtelrose und Windpocken eingesetzt.

Anwendungsmöglichkeiten von Acyclovir und empfohlene Dosierungen

Acyclovir in Form von Tabletten zur oralen Verabreichung wird zur Behandlung viraler Läsionen der Schleimhäute und der Haut verschrieben.

Bei erwachsenen Patienten und Kindern über 2 Jahren beträgt die empfohlene Einzeldosis 200 mg (1 Tablette). Die Häufigkeit der Einnahme des Medikaments - fünfmal täglich. Es ist ratsam, die Zeitintervalle zwischen den Dosen streng einzuhalten - 4 Stunden tagsüber und 8 Stunden nachts.

Acyclovir-Tabletten sind für die Kurstherapie konzipiert. Üblicherweise wird ein 5-Tage-Kurs zugewiesen.

Wenn ein immundefekter Zustand diagnostiziert wird, ist eine Einzeldosis doppelt so hoch - 400 mg, und die Dosisrate ist die gleiche. Die erforderliche Dauer des Behandlungsverlaufs wird vom Arzt unter Berücksichtigung der Schwere der klinischen Manifestationen und der Dynamik des Prozesses festgelegt.

Wenn ein Patient einen normalen Immunstatus hat, aber das Wiederauftreten einer Herpesinfektion verhindert werden muss, werden präventiv 200 mg Acyclovir viermal täglich eingenommen. Bei der Vermeidung von Rückfällen zwischen den Dosen müssen Intervalle von 6 Stunden eingehalten werden.

Die zulässige Tagesdosis dieses Arzneimittels zur Behandlung von Herpeserkrankungen beträgt 2000 mg.

Bei der Behandlung von Windpocken ("Windpocken") sollten Erwachsene fünfmal täglich 800 mg Acyclovir einnehmen. Die Kursdauer beträgt 1 bis 1,5 Wochen. Die pädiatrische Dosierung wird mit einer Rate von 20 mg / kg bestimmt. Aufnahmefrequenz für Kinder - 4 Mal am Tag und der Kurs dauert 5 Tage.

Beachten Sie: Wenn das Kind 40 kg oder mehr wiegt, werden ihm die gleichen Dosen wie Erwachsene verabreicht.

Tabletten, ist es ratsam, während einer Mahlzeit oder unmittelbar danach zu trinken.

Wichtig: Kindern unter 2 Jahren wird kein Acyclovir verschrieben!

Bei der Behandlung ophthalmischer Erkrankungen der Virusgenese (herpetische Keratitis) wird 3% Acyclovir-Salbe verwendet. Ein kleiner Streifen (1 cm) wird fünfmal täglich in die Bindehautsäcke beider Augen gelegt. Das Medikament muss bis zur vollständigen Genesung eingenommen werden und den Kurs nach vollständiger Linderung der Symptome noch 3 Tage fortsetzen.

Beachten Sie: Während der Behandlung mit einer Augensalbe ist es ratsam, Kontaktlinsen vorübergehend zurückzuziehen. Bei einem niedrigen Immunstatus wird empfohlen, die Verwendung von Formularen für die topische Anwendung und die Einnahme von Tabletten parallel zu verwenden.

Wirkmechanismus und Pharmakodynamik von Acyclovir

Der Wirkstoff Acyclovir blockiert die Vermehrung des Infektionserregers. Die höchste Aktivität des Arzneimittels manifestiert sich bei den Herpesviren 1 und 2.

Wichtig: In klinischen Studien wurde experimentell nachgewiesen, dass Acyclovir den Reproduktionsprozess des Epstein-Barr-Virus und des Cytomegalovirus stoppen kann.

Bei einer herpetischen Dermatitis kann das Medikament das Auftreten neuer Läsionen verhindern, die Wahrscheinlichkeit der Ausbreitung des Erregers und die Abwehr der inneren Organe durch das Virus verringern. Acyclovir beschleunigt den Trocknungsprozess von Blasen auf Haut und Schleimhäuten erheblich. Es wird angemerkt, dass das Medikament im akuten Verlauf der Gürtelrose die Intensität des Schmerzsyndroms signifikant verringert.

Der Wirkstoff des Arzneimittels dringt in die infizierte Zelle ein und wird dort zu Monophosphat umgewandelt. Dieser Metabolit wird unter Beteiligung des Enzyms Guanylatcyclase in Diphosphat umgewandelt. In der nächsten Stufe wird eine aktive Form aus Diphosphat - Triphosphat gebildet, die die Replikation von Fremd - DNA blockiert.

Beachten Sie: Acyclovir wirkt selektiv, ohne den erblichen Apparat gesunder Zellen zu schädigen.

Nach oraler Verabreichung von Tabletten werden bis zu 20% des Wirkstoffs im Magen-Darm-Trakt resorbiert. Der Grad der Bioverfügbarkeit variiert von 15% bis 30%. Bis zu 33% des Wirkstoffs sind mit Serumproteinen konjugiert. Die höchste Blutkonzentration ist in den meisten Fällen eineinhalb bis zwei Stunden nach der Einnahme von Acyclovir-Tabletten festgelegt, und die Halbwertszeit beträgt etwa 3 Stunden. Sowohl die unveränderte Substanz als auch ihre Metaboliten werden hauptsächlich mit dem Urin ausgeschieden; Nur etwa 2% werden vom Darm ausgeschieden.

Nach dem Auflegen der Augensalbe dringt der Wirkstoff frei durch das Hornhautepithel ein. Dadurch wird eine therapeutische Konzentration in der Intraokularflüssigkeit geschaffen.

Salbe zur äußerlichen Anwendung dringt auch leicht in das Epithel der Haut und der Schleimhäute ein.

Nach topischer Anwendung wird Acyclovir nicht ins Blut aufgenommen.

Kontraindikationen Atsikldir und mögliche Nebenwirkungen

Das antivirale Medikament wird von der großen Mehrheit der Patienten leicht übertragen. Gegenanzeigen für die Einnahme von Acyclovir ist die individuelle Überempfindlichkeit des Patienten gegenüber dem Wirkstoff.

In einigen Fällen (sehr selten) werden folgende Nebenwirkungen festgestellt:

Vor dem Hintergrund der langfristigen Anwendung von Augensalbe ist die Entwicklung einer Entzündung der Konjunktiva (Konjunktivitis) und der Augenlider (Blepharitis) nicht ausgeschlossen.

Eine häufige Überschreitung der therapeutischen Dosierungen bei der Einnahme von Pillen kann theoretisch Nierenfunktionsstörungen verursachen.

Die Wechselwirkung von Acyclovir mit anderen Medikamenten

Derzeit gibt es keine Hinweise auf einen klinisch signifikanten Antagonismus von Acyclovir mit anderen Medikamenten. Die therapeutische Wirkung wird verstärkt, wenn sie parallel zu Medikamenten eingenommen wird, die das Immunsystem stimulieren.

Probenecid kann den Prozess der Entfernung antiviraler Medikamente aus dem Körper verlangsamen.

Um Funktionsstörungen der Nieren zu verhindern, wird empfohlen, Acyclovir nicht zusammen mit Medikamenten mit nephrotoxischen Eigenschaften einzunehmen.

Kann Acyclovir während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden?

Während der Schwangerschaft sind Acyclovir-Tabletten unerwünscht, da das Arzneimittel im Blut die Hämato-Plazenta-Barriere frei passiert. Die Salbe kann nach Anweisung des Arztes verwendet werden. Bei Bedarf eine Behandlung

Dosierungsformen für die orale Verabreichung während des Stillens, Baby, ist es wünschenswert, in künstliche Mischungen zu übersetzen. Es gibt keine Kontraindikationen für die Verwendung von Salben während der Stillzeit.

Wie lagern Sie das Medikament und wie lange ist es haltbar?

Haltbarkeit für Tabletten und Salben - 3 Jahre. Nach dem Öffnen der Tube kann die Salbe innerhalb eines Monats verwendet werden.

Salbenformen sollten bei einer Temperatur im Bereich von + 15 ° bis + 25 ° C gelagert werden.

Tabletten sollten an Orten aufbewahrt werden, die vor Sonnenlicht und Feuchtigkeit geschützt sind.

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!

Vladimir Plisov, medizinischer Gutachter

28,097 Gesamtansichten, 3 Ansichten heute

Acyclovir - die Hauptwaffe im Kampf gegen Herpesviren

Acyclovir ist ein antivirales Mittel gegen Herpes. Es betrifft nur Herpesvirus-Infektionen - Herpes selbst, Cytomegalovirus, Epstein-Barr-Virus, Gürtelrose.

Auf Basis dieses Wirkstoffs werden viele Medikamente hergestellt. Acyclovir liegt in Form von Tabletten gegen Herpes, Salben, Ampullen oder Cremes vor. Das Medikament stoppt die Fortpflanzung des Herpesvirus und stoppt seine schädlichen Auswirkungen auf den Körper.

Nicht jeder erkennt, wie viel Acyclovir für die öffentliche Gesundheit bedeutet. Aber für Menschen, die an Herpes und verwandten Krankheiten leiden, ist dieses Medikament eine echte Erlösung.

In diesem Artikel wird das Wichtigste über Acyclovir beschrieben: welche Art von Medikament es ist, wie es funktioniert, Analoga von Acyclovir, Nebenwirkungen, Erfindungsgeschichte, Medikamentenformen und Behandlungsschemata.

Inhalt des Artikels:

Kurz über Herpes

Verschiedene Herpesarten sind seit der Antike bekannt - viele Menschen haben Herpesinfektionen und es tut weh. Laut Statistik sind in Russland jährlich mehr als 2,5 Millionen Menschen mit „Herpes simplex“ infiziert.

Dieses Virus erhielt seinen Namen vom griechischen "Herpein" - das heißt "Kriechen". Und die Wahrheit ist, dieses Wort spiegelt gut die schnelle Ausbreitung der Krankheit wider.

Das Traurigste ist jedoch, dass bis 1977 keine Medikamente Patienten mit schweren Manifestationen von Herpes und anderen Herpes-Viruserkrankungen helfen konnten.

Ohne Behandlung verursacht Herpes bei Patienten:

  • Gelenkschäden;
  • Nierenschaden;
  • herpetische Hepatitis;
  • herpetische Pneumonie;
  • Schädigung des Nervensystems;
  • Augenschaden;
  • Erkrankungen des Magens und des Darms;
  • herpetische Zystitis.

Weitere Informationen zu Herpes und verwandten Krankheiten finden Sie im Abschnitt "Herpesviren".

Wie erfunden Acyclovir

Alles hat sich 1977 geändert. Seit diesem Jahr haben Millionen von Menschen auf der ganzen Welt die Chance, Symptome zu lindern und Komplikationen erfolgreich zu bekämpfen.

Der Erfinder von Acyclovir, Gertrude Bell Elyon, war ein US-amerikanischer Pharmakologe, Wissenschaftler und Kandidat der chemischen Wissenschaften. Gertrude hat nie in ihrem Leben geheiratet, sie hatte keine Kinder oder Familie. Nach ihrem Abschluss an der New York University widmete sie sich ganz der Wissenschaft. Und ihre Arbeit brachte echte Ergebnisse - machte einer großen Anzahl von Menschen das Leben leichter.

Gertrude Elyon und ihre Assistenten arbeiteten bei Burroughs-Wellcome (jetzt Glaxo Smith Klein) an Purin- und Pyrimidinnukleotiden und konnten ein Nukleotidanalogon synthetisieren, das das Herpesvirus bekämpfen könnte. Später bekam er seinen heutigen Namen - Acyclovir.

Diese Entdeckung war ein echter Durchbruch. Acyclovir ist das erste Arzneimittel gegen Herpes in der Geschichte, das selektiv auf mit einem Virus infizierte Zellen wirken kann, ohne gesunde Zellen zu schädigen.

Seine Verwendung bewirkt einen ausgeprägten Effekt:

  • die Medizin beseitigt den Ausschlag;
  • stoppt die Entwicklung der Krankheit;
  • verhindert, dass Herpesinfektionen schwer werden;
  • reduziert das Risiko von Komplikationen.

Acyclovir-Krankheiten

Im Moment gibt es 8 Herpesarten. Acyclovir gilt für die fünf häufigsten:

  • Die ersten und zweiten Herpesarten werden Herpes-simplex-Virus (Herpes simplex 1 und 2) genannt. Sie werden als "HSV-1" und "HSV-2" bezeichnet. Diese Viren verursachen bekannte Blasen in Form von Blasen - auf Lippen, Gesicht und Körper. Diese Viren können auch betroffen sein: Mundschleimhaut (Herpes-Stomatitis), Genitalien (Herpes genitalis), Augen (Herpes ophthalmica) und Gehirn (herpetische Meningoenzephalitis).

  • Der dritte Typ des humanen Herpesvirus (HHV-3) ist Varicella Zoster (Varicella Zoster). Es ist der Erreger von Varicella (Windpocken) und Gürtelrose.

  • Die vierte Art des Herpesvirus ist als Epstein-Barr-Virus (EBV) bekannt. Es verursacht infektiöse Mononukleose und kann Krebs auslösen.

  • Die fünfte Art von Herpesvirus wird Cytomegalovirus (CMV) genannt. Es verursacht verschiedene Erkrankungen der Atmungsorgane, der Magen-Darm-Schleimhaut und der Augen.
  • Wie funktioniert Acyclovir?

    Wie wirkt Acyclovir bei Herpes - ein besonders interessanter Punkt. In den Körperzellen durchläuft Acyclovir eine Reihe chemischer Umwandlungen und wird zum Wirkstoff Triphosphat.

    Eine solche Umwandlung ist nur in mit Herpes infizierten Zellen möglich, so dass für eine chemische Reaktion ein virales Enzym, Thymidinkinase, erforderlich ist. Dies ist eine erstaunliche Eigenschaft von Acyclovir: Es wirkt selektiv auf virusinfizierte Zellen.

    Der Wirkstoff von Acyclovir stoppt das Wachstum der Virus-DNA. Es blockiert auch das Enzym, das zum Kopieren der Virus-DNA-Polymerase erforderlich ist. Darüber hinaus hemmt der Wirkstoff das virale Enzym zehnmal stärker als der Mensch.

    Infolgedessen stoppt die Behandlung von Herpes mit Aciclovir die Fortpflanzung des Virus, die schädliche Wirkung der Infektion stoppt und die Symptome von Herpes bestehen.

    Kann Aciclovir während der Schwangerschaft angewendet werden?

    Schwangere Acyclovir wird mit Vorsicht verschrieben. Obwohl es immer noch keine Fälle gibt, in denen das Medikament den Fötus negativ beeinflusst hat, ist die Sicherheit der Anwendung von Acyclovir während der Schwangerschaft ebenfalls nicht belegt.

    Nur ein Arzt kann Aciclovir schwangeren Frauen verschreiben.

    Das Medikament wird nur dann verschrieben, wenn der geschätzte Nutzen des Arzneimittels größer ist als das mögliche Risiko für den Fötus. Verlauf und Behandlungsschema des Herpes werden individuell ausgewählt - der Arzt berücksichtigt den Zustand des Fötus und die Erkrankung der Mutter.

    Bei leichten Formen wird die lokale Behandlung bevorzugt: Salben und Cremes; schwerwiegend: Pillen oder intravenös.

    Acyclovir gegen Herpes: Salbe, Creme, Pillen oder Ampullen?

    Es gibt keine endgültige Antwort darauf, was besser ist - Aciclovir in Form von Injektionen, Salben oder Pillen. Die Wahl der Form von Aciclovir zur Behandlung und Vorbeugung von Herpes hängt von der Schwere der Erkrankung und ihren Manifestationen ab.

    5% Salbe oder Creme gegen Herpes - lokal verwendet, mit Hautausschlag an Lippen, Haut, Genitalien. Salbe von Herpes auf den Lippen (der Preis hängt vom Hersteller ab) bringt Acyclovir nur in den betroffenen Bereich. Auch bei Herpes genitalis hilft Acyclovir in Form einer Salbe nur bei leichten Manifestationen. Mittlere und schwere Formen der Behandlung werden durch Pillen oder Injektionen ergänzt - so dass das Medikament den Blutkreislauf durchdringt und das Virus in allen Bereichen des Körpers zerstört.

    Salben gegen Herpes behandeln gut Hautausschläge - das Medikament wird 5-mal täglich in einer dünnen Schicht auf die betroffene Stelle aufgetragen. Jedem Patienten, der an wiederkehrendem Herpes leidet, wird empfohlen, die Erste-Hilfe-Ausrüstung zu verwenden.

    Stöbern Sie nicht in Artikeln und Rezensionen auf der Suche nach einem besseren Mittel gegen Herpes genitalis. Alle Antiherpetika basieren auf Aciclovir und sind auch für den Genitalbereich geeignet.

    Die Ausnahme gilt nur für Personen, die eine Resistenz gegen die übliche Acyclovir-Formel entwickelt haben. Sie brauchen bereits Ersatzmedikamente (siehe unten).

    Herpes-Salbe hilft, das Auftreten von Herpesbläschen im Stadium des Juckreizes zu verhindern

    Acyclovir Tabletten - für mittelschwere bis schwere Herpes. Sie werden in Dosierungen von 200, 400 und 800 mg verkauft. Die Wahl der Dosierung von Aciclovir-Tabletten für Herpes hängt von der Therapie ab. Der Arzt berücksichtigt die Schwere von Herpes und systemische Erkrankungen des Körpers. Bei gleichzeitiger Einnahme von Pillen verordnete lokale Therapie - Salbe oder Creme.

    Ophthalmic Salbe 3% - zur Behandlung von Herpes der Hornhaut. Herpes-Salbe lag fünfmal am Tag für den Bindehautsack. Die Salbe "Zovirax", "Acyclovir", "Fenistil-pentsivir" und fast alle anderen Markenzeichen werden für die Augen produziert.

    Lyophilisat - wird zur Herstellung der Zusammensetzung zur intravenösen Infusion verwendet. Es wird zur Behandlung schwerer Infektionsformen angewendet. Die Dosis wird je nach Alter, Indikation und Schwere der Erkrankung berechnet.

    Wie kann man Acyclovir gegen Herpes einnehmen?

    Anweisungen zur Anwendung von Acyclovir in Tabletten oder anderen Formen - dies sind nur allgemeine Regeln. Der Behandlungsverlauf und die Dosierung sind für jede Person völlig davon abhängig, wie schwer der Herpes ist.

    Das Schema der Behandlung mit Aciclovir bei Herpes folgt bestimmten Regeln:

    • Die Behandlungsdauer beträgt durchschnittlich 5 bis 10 Tage.
    • Pillen trinken und fünfmal täglich Salbe auftragen;
    • Die Dosierung hängt davon ab, wie aktiv das Virus ist - je mehr es im Blut ist, desto höher ist die Konzentration.
    • zusammen mit den Hauptmedikamenten wird empfohlen, Immunmodulatoren einzunehmen - um das Immunsystem zu aktivieren.

    Über den letzten Punkt lesen Sie im Artikel Immunmodulatoren für Herpesviren.

    Gibt es Gegenanzeigen?

    Die einzige Kontraindikation ist Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff, d.h. Aciclovir Es gibt jedoch bestimmte Empfehlungen, die während der Behandlung befolgt werden müssen:

    • Das Medikament sollte vorsichtig eingenommen werden, wenn der Patient an Nieren-, Leber- und neurologischen Erkrankungen leidet. In diesen Fällen ist eine regelmäßige Überwachung des Zustands dieser Organe erforderlich.
    • Während der Behandlung von Herpes genitalis müssen Sie vorübergehend den sexuellen Kontakt aufgeben oder ein Kondom verwenden.
    • Während der Behandlung der herpetischen Keratitis - vorübergehend das Tragen von Kontaktlinsen verweigern.

    Wechselwirkung mit anderen Drogen

    Die wichtigsten Kriterien, die bei der Einnahme von Acyclovir zu beachten sind:

    • Andere Medikamente: Das Medikament kann die negativen Auswirkungen anderer Medikamente auf die Nieren verstärken.
    • Immunstimulanzien: Alle Immunstimulanzien verstärken die antivirale Aktivität von Acyclovir.
    • Alkohol: Es liegen keine Daten zur Wirkung von Alkohol auf das Medikament vor. Es ist jedoch besser, während einer Krankheit keinen Alkohol zu trinken, da dies das Immunsystem senkt. Bei hohen Dosen von Alkohol kann Acyclovir den Körper daran hindern, Alkohol zu entfernen, was den Kater verschlimmern und im Allgemeinen die schädlichen Wirkungen von Alkohol verstärken kann.

    Analoga von Acyclovir - welches sollte man wählen?

    Jede Droge hat mehrere Namen: eine internationale - nach dem Wirkstoff und viele Geschäfte - die, die Hersteller der Droge geben.

    Acyclovir ist ein Wirkstoff und die Varianten seiner Handelsnamen sind zahlreich:

    "Acyclovir", "Acyclovir Belupo", "Acyclovir Sandoz", "Zovirax", "Atsiklostad", "Vivoks", "Virolex", "Gerviraks", "Gerpevir", "Herpesin", "Medovir", "Supravira". "Cyclox", "Cyclovir", "Citivir" usw.

    Sie unterscheiden sich untereinander in Form und Dosierung, der Wirkstoff und die Wirksamkeit der Medikamente sind jedoch gleich.

    Es ist unmöglich, klar zu bestimmen, wie viel Acyclovir Herpes kostet. Preis Aciclovir hängt vom Hersteller ab. Es gibt Pillen und Herpes-Salbe, deren Preis recht günstig ist, und es gibt auch teure Varianten von Acyclovir.

    Zovirax - der erste Markenname von Acyclovir

    Zum Beispiel ist der Preis von Aciclovir in Tabletten unter dem Markennamen "Zovirax" bei einer Dosierung von 200 mg für 25 Tabletten etwa 830 p, und für das gleiche "Acicovir SANDOZ D.D." - 150 p. Acyclovir in der gleichen Dosierung, aber die Anzahl von 20 Tabletten wird unter den Handelsnamen hergestellt: "Acyclovir" - mit durchschnittlichen Kosten von 30 Rubel, "Acyclovir AKRI" - 50 Rubel, "Virolex" - 220 Rubel.

    Die Hauptvorteile von Aciclovir: seine relative Sicherheit, geringe Toxizität und die Möglichkeit, Pillen und andere Formen von Aciclovir für Herpes bei Kindern unter 12 Jahren zu verschreiben.

    Es gibt jedoch einen gravierenden Nachteil: Das Medikament muss fünfmal täglich eingenommen werden.

    Daher wurde ein neues Medikament, Valacyclovir, auf Basis von Aciclovir entwickelt. Verglichen mit Aciclovir hat es eine höhere Bioverfügbarkeit, dh es wird vom Körper besser aufgenommen.

    Aus diesem Grund sollte Valacyclovir seltener eingenommen werden: zwei- bis dreimal täglich. Valaciclovir wirkt auf alle Arten von Herpes. Tabletten und andere Formen der Medizin werden unter den folgenden Handelsnamen verkauft: Valtrex, Valaciclovir, Valvir, Valaciclovir Kanon, Vairova, Valavir, Valtsikon Valogard.

    Resistenz von Herpes gegen Aciclovir

    Es ist wichtig zu wissen: Wenn Sie während der Behandlung häufig keine Pillen einnehmen, kann das Herpesvirus früher oder später resistent gegen Aciclovir werden. Wenn die Konzentration des Arzneimittels im Blut nicht ausreicht, scheint das Virus bei kleinen Dosen der Substanz "zu trainieren" und mutiert allmählich. Und am Ende wird Acyclovir aufhören zu helfen.

    Daher sollte man zum Beispiel die Einnahme von Acyclovir nicht unmittelbar nach dem Verschwinden der Symptome aufhören - es ist wichtig, bis zum Ende des Kurses zu trinken. Sie können auch nicht nur eine oder zwei Pillen einnehmen - um die Entwicklung von Herpes auf der Lippe oder den Genitalien zu verhindern. Es ist besser, die betroffene Stelle mit Salbe zu bestreichen.

    Wenn Sie die Einnahme von Pillen häufig verpassen, kann das Herpesvirus früher oder später resistent gegen Acyclovir werden

    Um das Problem der Nachhaltigkeit zu lösen, wurden "Ersatz" -Medikamente entwickelt.

    Wenn Herpes gegen Aciclovir resistent wird, werden andere antiherpetische Medikamente verschrieben: Famciclovir (Famvir), Penciclovir (Fenistil-Pentsivir). Dies sind hochwirksame Medikamente mit längerer Wirkdauer. Sie sind gegen das Herpes-simplex-Virus und Varcelle Zoster aktiv.

    Famciclovir wird oral eingenommen, die Anzahl der Empfänge - zweimal täglich. Penciclovir wird äußerlich angewendet und ist auch in späteren Stadien des Herpes wirksam.

    Es ist jedoch besser, die Pillen verantwortungsvoll einzunehmen und zu verhindern, dass Herpes stabil wird. Schließlich existiert die dritte "Verteidigungslinie" - Substitute für Famciclovir und Penciclovir - noch nicht.

    Menschen, die Glück haben, nie Herpes zu haben, werden den Wert von Acyclovir oft unterschätzen. Mittlerweile hat dieses Medikament Millionen von Menschen wieder zum normalen Leben und zur Gesundheit verholfen. Es ist schwer vorstellbar, wie viel Schaden Herpesviren der Gesellschaft mit modernen freien Manieren angetan hätten - wenn Gertrude Elyon nicht gewesen wäre.

    Damit Acyclovir gut hilft und nicht zur Mutation des Virus beiträgt, müssen Sie einen verantwortungsbewussten Ansatz zur Behandlung einnehmen:

    • Fragen Sie Ihren Arzt, wie man Acyclovir gegen Herpes zu sich nimmt - auf der Lippe oder in einem anderen Bereich.
    • Beachten Sie unbedingt den vorgeschriebenen Empfangsmodus.

    Acyclovir nach wie viel beginnt zu handeln

    Aus. Herpes Andere Kinder

    Ich appelliere an Sie, weil ich der Erfahrung vertraue. Etwas, das mich seit Oktober von Herpes gequält hat: (Nur ein wenig - eine Kälte springt heraus. Welche Tests wären besser zu machen und wie es weitergeht? Es gibt keinen vernünftigen Therapeuten :(

    Doktor Sokolov - dringend! Medizin für Kinder

    Doktor, ich stille - und ich habe eine Erkältung auf meiner Lippe (Herpes). Ich habe es mit Zovirax (Aciclovir) beschmiert, und es ist kontraindiziert für stillende Frauen, da dringt in die Milch ein. Helfen Sie mir bitte mit dem folgenden Zitat (übersetzen in Russisch!) - nach wie vielen Stunden muss ich die verdorbene Milch dekantieren und wegwerfen, und ich kann mit dem Stillen beginnen? Ich habe aus dem Zitat verstanden, dass nach 6 Stunden. Oder wie? Nach der Einnahme werden etwa 20% der Dosis aus dem Gastrointestinaltrakt resorbiert. Bindung an Plasmaproteine.

    ARVI eines Kindes: ein Algorithmus für die Aktion für Mama

    Das Fieber ist gestiegen, ein Husten tritt aus der Nase, das Kind ist lethargisch und launisch - für die Mutter hat das Baby eine echte Erkältungsprobe Es ist jedoch notwendig, sich zu treffen und zu handeln. Schließlich hängt es von der Richtigkeit der therapeutischen Maßnahmen der Mutter ab, wie schnell sich ihr Baby erholt. 1. Home-Modus Nachdem Sie die ersten Anzeichen einer Erkrankung bemerkt haben, lassen Sie das Kind zu Hause und schicken Sie es nicht in den Kindergarten oder in die Schule. Auch wenn die Symptome einer akuten respiratorischen Virusinfektion mild sind - es tritt nur eine Erkältung auf, der Gesundheitszustand wird nicht gestört.

    kalte Heilmittel an der Lippe. Über seine, über Mädchen

    Mädchen, lass nicht sterben, wie schnell Erkältungen auf den Lippen loswerden? Also schnell aufgesprungen. Bitte etwas beraten

    Wie entferne ich die Kälte von den Lippen? Medizin und Gesundheit

    Bereits gesprungen, ist es notwendig kosmetisch etwas zu entfernen oder zu trocknen. Gibt es solche Mittel in der Natur? *** Das Thema wurde von der Konferenz "SP: Sitzungen" verschoben.

    Grandaxine Über seine, über Mädchen

    Mädchen, die über Grandaxine geschrieben haben! Ein paar Fragen. Was fühlst du nachdem du genommen hast? Wie lange dauert es zu handeln? Wie oft am Tag sollte ich nehmen? Kann ich ohne Rezept kaufen? Wessen Droge? Ich möchte es wirklich versuchen. Sie erzählte ihrem Mann davon, seine Augen fielen fast aus, warum tust du es, dann kannst du es nicht!

    Frage zu Windpocken. Medizin für Kinder

    Das Kind wurde gesprenkelt. Bei allen Anzeichen sieht es aus wie Windpocken. Wir warten auf den Arzt. Es ist zwar verwirrend: Überall wird geschrieben, dass es nicht präaktiv geschieht, wenn Windpocken an den Handflächen und Fußsohlen blubbern. Und meine Tochter hat beide da und dort. Vielleicht ist das nicht Windpocken? Und was dann.

    Verstopfung und Zäpfchen mit Glycerin. Kind von 1 bis 3 Jahren

    Wie viel sollte eine Kerze wirken? Wenn die Kerze nicht hilft, was kann außer einem Einlauf noch getan werden?

    7 goldene Regeln bei hohen Temperaturen. Memo für sich selbst

    WAS IST MÖGLICH und WAS NICHT bei Kindern bei hohen Temperaturen zu tun (7 goldene Regeln) Hat die Temperatur einen Vorteil? Sicher! Fieber ist eine Reaktion auf eine Infektion, ein Schutzmechanismus, der dem Körper hilft, Viren zu bekämpfen, und wenn die Körpertemperatur im Körper ansteigt, werden Schutzfaktoren erzeugt. 1. Wie und wann man die Temperatur bei einem Kind niederschlägt: Wir senken, wenn über 39 die Aufgabe besteht, T auf 38,9 C im Arsch zu senken (38,5 C die Axilla). • Um T zu reduzieren, verwenden Sie Paracetamol.

    Wieder Herpes. Medizin und Gesundheit

    Nach Herpes bleiben rote Flecken. Zuerst die Wunde, wie üblich, und dann nach der Wunde (ich erinnere mich nicht genau (vor etwa einem Jahr), ich habe die Wunden wahrscheinlich vorzeitig ausgewählt), gab es einen roten Fleck. Vielleicht ist die Haut zu zart und empfänglich. ? Nun, zum Teufel, wenn nach einem halben Jahr nicht alles wieder passiert ist. wieder Herpes und wieder Rötung an der Stelle der Wunde. Soweit ich Herpes kenne - für immer. Nun, alles Gesicht in roten Flecken wird sein. (mit Herpes

    Und was ist die schreckliche CMV während ber-ti? Schwangerschaftsplanung

    Hallo an alle! Ich bitte um einen Freund. 33goda.1. Schwangerschaft, 32 Wochen. In Abstrichen wurde kein CMV nachgewiesen und im Blut gefunden. Was bedroht die CMV im Allgemeinen und in der Schwangerschaft? Sofort verschriebenes Immunglobulin (korrekt geschrieben?)

    Acyclovir in der Nase zum Kind. Medizin und Gesundheit

    Sehr geehrte Experten, ich bitte Sie um eine qualifizierte Meinung! Kurz Situation: Ein Kind von 4 Jahren ist oft mehr, beginnt mit der Nase und dann wie viel Glück. Zum Zwecke der Prophylaxe, wenn Sie in den Garten und an öffentliche Plätze gehen, die mit Oxolinsalbe verschmiert sind, unsere lokalen Vorbereitungen (zum Beispiel Infogel) usw. Hat nicht geholfen Auch hier hat das Kind Ödeme (nicht tropfend, aber wie gelegt, aber ohne Rotz) die Nase (normalerweise wurde es in ein oder zwei Tagen krank), ich stieg in den Kühlschrank für ein heißes Getränk, fand es aber nicht. Aber gefunden

    Eine Erkältung an der Lippe klettert :(. Schwangerschaft und Geburt

    Gut für den Angriff! am montag 38 wochen. klettert eine Erkältung an der Lippe. Ich bin am Morgen aufgestanden und hier ist ein Geschenk für dich. Ich schmiere sie natürlich, Wildnis, aber. Ich wollte am Montag ungeplant einen Arzt besuchen, nur für den Fall, dass ein Freund am 31. März 38,5 Wochen geboren hat, jetzt warte ich von Tag zu Tag. Jetzt wird mein Gehirnarzt essen. Beim ersten Mal weine ich.

    Fernarbeit für Mütter und nicht nur.

    Im letzten Monat bin ich zweimal auf das Workle Remote-Projekt gestoßen und habe zweimal die Erfolgsgeschichte dieses Unternehmens gehört. Jeder Benutzer kann sich auf der Website registrieren und als Reisevermittler, Finanzberater oder Versicherungsagent arbeiten - eine Million Menschen haben sich vor einigen Tagen auf der Website registriert. Auch wenn wir berücksichtigen, dass es weit von der Arbeit aller entfernt ist, ist die Menge dennoch beeindruckend. Sie sagen, dass Reisebüros bald völlig aussterben werden, jeder wird es tun.

    Wie finde ich heraus, was bald geboren werden soll? Vorboten: 9 Symptome.

    Intestinale Dysbiose - Symptome und Behandlung.

    ATSIPOL - schnelle und effektive Linderung von Beschwerden
    . ATSIPOL bewältigt problemlos alle Hindernisse. Erstens sind die darin enthaltenen acidophilen Lactobazillen lebhaft und aktiv, sie brauchen keine Zeit für die "Reifung". Deshalb beginnt die Wirkung des Arzneimittels innerhalb von 3 Stunden nach der Verabreichung. ATSIPOL enthält nur absolut natürliche Laktobazillen - sie sind nicht das Produkt einer Genveränderung, die die hohe Sicherheit des Arzneimittels bestimmt. Als Teil von ATSIPOLA fehlen außerdem opportunistische Enterokokken, die in vielen anderen Präparaten vorkommen, aber diese Bakterien selbst können in einem geschwächten Organismus auftreten.

    Herpes! Medizin und Gesundheit

    Der Frühling kam und mein Lieblingsherpes kam auch :) Müde! Nach ein paar Tagen ist die Hochzeit mit Freunden und ich bin so eine Schönheit! Im Allgemeinen lese ich über das Herpespflaster. Was sagst du dazu? Wer hat verwendet? Ich habe dann diesen Patch gekauft, ich komme nach Hause, ich schaue, aber es war überfällig! Die Apotheke verkauft! Ich denke jetzt, noch einmal für ein Pflaster zu gehen oder ist das alles Unsinn und wird es nicht helfen?

    Verhütungspillen: 9 Fragen zum Notfall.

    So vermeiden Sie Abtreibung: Die Tablette am nächsten Tag. Für oder gegen?
    . Die Anwendung von Levonorgestrel während der Stillzeit ist nicht kontraindiziert. Gemäß der Empfehlung des Herstellers von ulipristal muss der Säugling unmittelbar vor der Einnahme der Pille gefüttert werden. Anschließend wird die Milch für die nächsten 36 Stunden ausgepresst und ausgegossen. 5. Anwendung vor dem Geschlechtsverkehr Es gibt keine Daten darüber, wie lange die kontrazeptive Wirkung von ECPs nach der Einnahme der Pillen anhält. Angeblich ist der Brennstoff- und Energiekomplex, der unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen wurde, genauso wirksam wie der unmittelbar danach genommene Brennstoff- und Energiekomplex. Wenn eine Frau jedoch die Möglichkeit hat, die Verwendung der Verhütungsmethode vor dem Geschlechtsverkehr zu planen, wird eine andere Methode als die FEC empfohlen, z. B. Kondome oder eine andere Barrieremethode.

    Erzählen Sie mir von Sumamed (((. Kindermedizin

    Bitte, liebe Moderatoren, nicht löschen. Mädchen, erzähl mir von dem Sumamed. warum der Arzt es mit Suprastinum verschrieben hat. und jetzt in Ordnung. Mein Junge hat seit Donnerstag hohes Fieber, Rotz und Nackenschmerzen, heute gab es einen Arzt und er befahl mir, Sumamed mit jeweils 1 TB zu nehmen. pro Tag nach den Mahlzeiten und Suprasin 0,5 TB. 2 mal am Tag. Ich kann nicht verstehen, warum nicht irgendeine Art von Magen? (Linex, Baktisubtil, Bifidum Bacterin, Amoxiclav) und was ist grundsätzlich gefährlich? Vielen herzlichen Dank

    Wie kann man Recruiter werden und soziologisch einladen?

    Es ist gut, wenn Sie wissen, mit wem Sie arbeiten möchten. Die Suche nach einem Job für einen Recruiter, der zu Umfragen einlädt, unterscheidet sich nicht von der Suche nach einem anderen Job. Sie haben bereits die Hälfte der Schlacht geschafft, um den Umfang Ihrer zukünftigen Aktivitäten festzulegen. Es bleibt nur zu handeln. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie solche Arbeit über Personalvermittlungsagenturen finden. Die Liste der Unternehmen, die Meinungsumfragen durchführen, ist nicht zu groß, aber auf diesem Markt gibt es immer Arbeit für Freiberufler: Personalvermittler, Interviewer.

    Anästhesiecreme Light Dep.

    Creme "Light Dep" kann sowohl zu Hause als auch in Salons verwendet werden. einige Stunden vor dem Tätowieren oder der Haarentfernung. Die Zusammensetzung der Creme erlaubt es, ihre Eigenschaften für mehrere Stunden beizubehalten. Und er beginnt nach 15 bis 60 Minuten zu handeln, abhängig von der Schwelle der Schmerzempfindlichkeit. Wenn Sie die Creme vor dem Besuch eines Schönheitssalons oder Tätowierens verwenden, müssen Sie das Trocknen von Licht vermeiden und Ihre Beine oder Hände mit einer Plastikfolie umwickeln. Dann wird es vorher mit Wasser abgewaschen.

    Hat jemand einem Kind eine Lyse-Mischung gemacht? Kind von 1 bis 3 Jahren

    Temperatur gestern den ganzen Tag, Nacht und heute. Efferalgan reduziert sich nicht auf die Norm, sondern auf 37,5 bis 38. Ich verstehe die Temperatur überhaupt nicht. Thermometer nur elektronisch - im Ohr zeigt 39.2! Unter dem Arm 38.2. Es gibt kein Quecksilber, und das elektronische wurde nie zuvor in einer Lüge gesehen (für mich und für Dinka, 36.6). Der Arzt verordnete eine lytische Mischung - 1/3 Analginum, kein Shpy und Suprastin. Betrete den Einlauf. Ein Freund empfahl nurofen + no-shpa + Fenistil (durch den Mund). Was denkst du, was soll ich geben? Irgendwie bin ich nicht sehr.

    Stich-Dreiklang Medizin für Kinder

    Ich weiß das nicht in dieser Konfektion, aber die Antwort wird schnell gebraucht. Dreierpickel wie oft kann ich machen? erst klopft er die temperatur ab, aber nur für 2-3 stunden, und dann 39.8 dieser temperatur ist der zweite tag der krankenwagen bereit, ihn ständig zu stechen, bis die rezession und die temperatur nicht steigen, aber ich mache mir Sorgen. Kind 6,5 Jahre alt

    Über den Garten, Impfungen. Fortsetzung..

    Meine Geschichte hat eine Fortsetzung. Ich habe den Kampf gewonnen, aber der Krieg ist noch nicht zu Ende. Ich rede jetzt viel in Foren, in denen solche verzweifelten Mütter wie ich für die Rechte ihrer Kinder kämpfen. Während ich mich auf einen neuen Kampf auf einer höheren Ebene vorbereite, schlage ich vor, dass Sie sich mit dem Antragstext bei der Staatsanwaltschaft vertraut machen und Schulleiter in Schulen ((Hier ist die Aussage: Allgemeines.

    Medikation Blogbenutzer Mu-mu-la auf 7ya.ru

    Nurofen (120rub) und Ibuprofen (10rub) Mezim (300rub) und Pankreatin (30rub) No-spa (150rub) und Drotaverin-Hydrochlorid (30rub) Paracetamol (50rub) und Paracetamol (5rub) Belosalik (380rub) und Akriderm SC (40rub) Bepanten (250rub) und Panthenol (100rub) Betaserk (600rub) und Betahistine (250rub) Bystrumgel (180rub) und Ketoprofen (60rub) Voltaren (300rub) und Diclofenac (40rub) Gastrozol (120rub) und Omeprazol (50rub) Detraleks (580rub) und Venarus (300rub) Diflucan (400rub) und Fluconazol (30rub) Dlyanos (100rub) und.

    Mama, mir ist langweilig (Fortsetzung).

    Im vorigen Artikel habe ich die Frage untersucht, ob ein Kind Langeweile braucht. Die Antwort lautet natürlich ja. Da er mit sich alleine ist, hat er die Möglichkeit, seine Wünsche zu verstehen und zu versuchen, sie zu verwirklichen. Hier stellen sich jedoch wieder viele Fragen: Wie lang sollte sich ein Kind langweilen, unter welchem ​​Alter und unter welchen Bedingungen? Natürlich kann es keine genauen Zahlen geben. Alles ist sehr individuell. Dann erinnerte ich mich sofort an die Empfehlungen für die Einführung komplementärer Lebensmittel. Um das Kinderarztprogramm zu paraphrasieren, können Sie Folgendes erhalten: „Ab 6 Monaten.

    Wenn ein Kind heiße Hände hat.

    *** Gewinner des Publikationswettbewerbs vom April 2012 *** [link-1] Wissen Sie, was das weiße Fieber ist? Weiß es nicht Ich beneide Sie. WEISSER FEVER.. Dies ist, wenn die Temperatur Ihres Kindes unter 40 ° C liegt, seine Stirn und sein Körper wie kochendes Wasser sind - es ist unmöglich, es zu berühren, und die Hände und Beine sind eiskalt. Sie muss abkühlen, und sie weint, dass sie kalt ist und versucht, die Decke über sich zu ziehen. Und ein Gefühl der Erleichterung, wenn die Arme und Beine anfangen zu brennen, weil Dies bedeutet, dass No-Shpa, Wärmflasche, Reiben und Febrifuge alle gleich sind.

    Informationen für Eltern Constellation User Blog auf 7th.ru

    _____________________________________________________________ Angesichts der Tatsache, dass am 18. Mai mehr als 250 Kinder aus verschiedenen Ländern auf der Grundlage des Sokolenok-Kinderbildungszentrums im Rahmen eines der internationalen Programme teilnehmen werden, ist es leider nicht möglich, die geplante "Open-Door-Exkursion" zu organisieren. Die Anwesenheit unbefugter Erwachsener auf dem Territorium der Basis während eines Kinder-Check-Ins ist verboten - gemäß den Erlassen der Moskauer Regierung zu Antiterrormaßnahmen sowie Anordnungen des Rospotebnadzor und des SES.

    Wie schnell fängt das Antibiotikum an zu wirken? Medizin für Kinder

    Bitte sagen Sie mir. Wie schnell sollten Sie auf die Wirkung eines Antibiotikums warten? Und gibt es irgendwelche Kriterien, nach welcher Zeit betrachten sie die Wahl der Droge als falsch und ändern sie? Bronchitis Etwas weniger als zwei Tage nach der Einnahme eines Antibiotikums gibt es noch keine Besserung. Der Arzt sagte zuversichtlich, er habe noch nicht angefangen zu handeln, es sei zu früh, um sich zu ändern.

    Auf den Punkt Infektionskrankheiten von Kindern

    . d.) Inkubationszeit: 4-6 Tage. Ansteckende Zeit: der ganze Ausschlag. Manifestationen: Einige Tage vor Auftreten des Ausschlags können Juckreiz und Schmerzen der Haut auftreten. Dann erscheint an dieser Stelle eine Gruppe von Blasen in engem Abstand. Die Temperatur steigt extrem selten an. Behandlung: spezielle antivirale Salben, zum Beispiel mit Aciclovir usw. Wichtig: Verwenden Sie die Salbe sofort nach Auftreten von Juckreiz und Schmerzen vor dem Auftreten von Blasen. In diesem Fall tritt der Ausschlag möglicherweise überhaupt nicht auf. Hand-Fuß-Mund-Syndrom (von der englischen Bezeichnung für Hand-Fuß-und-Mund-Krankheit, HFMD) oder enterovirale vesikuläre Stomatitis mit Exanthem. Erreger: Enteroviren. Methode p.
    . Übertragungsart: in der Luft. Infektion verbreitet sich durch Sprechen, Plaudern, Niesen usw. Immunität: nach dem Leiden der Krankheit - Leben. Kinder bis zu 4 Monaten haben in utero Immunität von der Mutter erhalten. Inkubationszeit: 3-7 Tage. Ansteckende Zeit: die ganze Zeit der Krankheit. Manifestationen: ein plötzlicher Temperaturanstieg und in 3-5 Tagen ein spontaner Abfall. Gleichzeitig mit der Normalisierung der Temperatur erscheint ein rosa, kleiner und mittlerer Ausschlag. Es befindet sich hauptsächlich am Körper und verursacht in der Regel keinen Juckreiz. Es geht in 5 Tagen von selbst. Behandlung: nur symptomatische Therapie - viel Wasser trinken, Temperatur senken usw. Das Herpesvirus verschärft sich vor dem Hintergrund von Stre.

    Vorbereitetes Gel Schwangerschaft und Geburt

    Liebe Mädchen. Die Begriffe in Klammern sind bereits umfangreich und die generische Aktivität beginnt nie. Infolgedessen entschied sich der Arzt, das Gel zu injizieren. Hat jemand das schon mal durchgemacht oder weiß etwas von Freundinnen, Ärzten? Ich verstehe, dass dieses Medikament den Gebärmutterhals weicher macht. Meine Fragen: 1) Nach wie vielen Eingaben wird es wirksam? - Kontraktionen oder Wasserverschwendung 2) Welche Gefühle? - Schmerz, Angst, nein 3) Wie lange war die Geburt? - nach den ersten Zeichen nach Eingabe von 4) wissen Sie Bescheid?

    Paracetamol. Medizin für Kinder

    Meine Tochter hält den ganzen Tag über t-ra (38,5-39). Ich steckte ihre Kinder Panadol Kerzen. Dort heißt es in den Anweisungen, dass Sie nicht mehr als 3 Kerzen pro Tag setzen dürfen, ansonsten kommt es zu einer Überdosis. Und auf die Tochter dieser Kerzen wirken sehr langsam und kurz genug, nach 2-3 Stunden wieder auf. Unser lokaler Arzt ist so, dass man ihr überhaupt nicht trauen kann. Ich weiß nicht, wen ich konsultieren soll - was kann außer Paracetamol gegeben werden, um t-ry zu reduzieren? Analgin Kinder geben? Wie viel für ein 3-jähriges Kind ist notwendig.

    Herpes genitalis: wie zu sein? Über die Krankheit

    . Aber mit der Schwächung der Immunität, des Stress "wacht" das Virus auf und fängt an, seinem Besitzer alle möglichen Probleme zu bereiten. Wiederholte Infektionen verursachen hauptsächlich zwei Arten von Herpes. Sie unterscheiden sich in der Lage der Läsion. Die erste wählt in der Regel Gesicht, Lippen, Nase ("alles über dem Gürtel"), die zweite - den Genitalbereich ("alles unter dem Gürtel"). Die sexuelle Revolution hat zwar ihre eigenen Anpassungen vorgenommen, und jetzt ist der Herpes die WTO.

    Geburt mit Stimulation. Alles über Geburt | Handlungen der Ärzte

    . Verschiedene Frauen reagieren unterschiedlich auf dieselbe Dosis Oxytocin, daher gibt es keine Standardmuster für die Verwendung dieses Arzneimittels. Die Dosierungen werden individuell ausgewählt, daher besteht bei der Verwendung von Oxytocin immer die Gefahr einer Überdosierung mit dem Auftreten von Nebenwirkungen. Oxytocin beeinflusst die Bereitschaft des Gebärmutterhalses nicht zur Offenlegung. Außerdem steigt bei den meisten Frauen nach Beginn der Wirkung von Oxytocin der Geburtsschmerz an, daher wird er in der Regel in Kombination mit krampflösenden Mitteln (Medikamenten, die die Gebärmuttermuskulatur entspannen) angewendet. Oxytocin wird nicht angewendet, wenn die Unerwünschtheit oder Unmöglichkeit, ein Baby durch den Geburtskanal zu bekommen, eine abnormale Position des Fötus, Überempfindlichkeit gegen das Medikament, Plazenta previa, Narben im Uterus usw. Am häufigsten von.
    . Oxytocin beeinflusst die Bereitschaft des Gebärmutterhalses nicht zur Offenlegung. Außerdem steigt bei den meisten Frauen nach Beginn der Wirkung von Oxytocin der Geburtsschmerz an, daher wird er in der Regel in Kombination mit krampflösenden Mitteln (Medikamenten, die die Gebärmuttermuskulatur entspannen) angewendet. Oxytocin wird nicht angewendet bei unerwünschter oder unmöglicher Geburt eines Kindes durch den Geburtskanal, falscher Position des Fötus, Überempfindlichkeit gegen das Medikament, Plazentavirus, Narben im Uterus usw. Die häufigste Nebenwirkung von Oxytocin ist die übermäßige kontraktile Aktivität des Uterus, die zu einer Beeinträchtigung der Durchblutung in diesem Organ und folglich zu einem Sauerstoffmangel im Körper führen kann.

    Pillen in Milch. Medikamente zum Stillen.

    . Und jede Mutter muss daran denken, dass viele Substanzen durch ihre Milch fast genauso gut in den Körper des Babys gelangen wie durch die Plazenta. Während des Stillens müssen die meisten Mütter jedoch Medikamente einnehmen. Und jedes Mal, wenn sie verschrieben werden, stellt sich eine natürliche Frage: Wie wirkt sich die eingenommene Droge auf das Kind aus? Wie kann das Medikament während der Stillzeit sicher gemacht werden? Antibiotika Fangen wir mit den häufigsten und am häufigsten verwendeten Medikamenten an.
    . Während des Stillens müssen die meisten Mütter jedoch Medikamente einnehmen. Und jedes Mal, wenn sie verschrieben werden, stellt sich eine natürliche Frage: Wie wirkt sich die eingenommene Droge auf das Kind aus? Wie kann das Medikament während der Stillzeit sicher gemacht werden? Antibiotika Beginnen wir mit den häufigsten und am häufigsten verwendeten Medikamenten - Antibiotika. Praktisch alle dringen in die Milch ein, und klare Empfehlungen zum Verbot des sogenannten "Zulassens" während der Stillzeit von Antibiotika wurden noch nicht entwickelt, sodass das Stillen in einigen Fällen aufgegeben werden muss. Dies liegt daran, dass antibakterielle Wirkstoffe zum einen allergische Reaktionen auslösen können.

    Warum brauchen Sie Oxytocin? Alles über Geburt | Wie wirkt Oxytocin?

    Wie wirkt Oxytocin? Wann und wie wird Oxytocin angewendet? Gegenanzeigen bei der Verwendung von Oxytocin

    Herpetische Infektion Krankheiten während der Schwangerschaft

    . Auf den Schleimhäuten der Geschlechtsorgane (kleine und große Schamlippen, Vulva, Klitoris, Vagina, Gebärmutterhals) und angrenzende Bereiche der Haut erscheinen gruppiert und neigen dazu, kleine, mit Flüssigkeit gefüllte Blasen mit Rötung um sie zu bilden. Nach 2-4 Tagen wird der Inhalt der Blasen trüb und sie platzen und bilden weinende Geschwüre, die dann mit Krusten bedeckt werden. Bei einem günstigen Verlauf der Krankheit in 5-7 Tagen verschwindet die Kruste, ein Fleck bleibt an seinem Platz. Selbst ohne Behandlung verschwinden die Symptome der Krankheit normalerweise in 2-3 Wochen. In vielen Fällen tritt die Krankheit erneut auf, und die Zeit bis zum nächsten Rückfall kann von mehreren Wochen bis zu mehreren Jahren variieren. Wenn inf.
    . Bei Frauen mit rezidivierendem Herpes genitalis hat das Schwangerschaftsmanagement einige Besonderheiten. Um eine Verschlimmerung des Herpes zu vermeiden, ist es während der Schwangerschaft ratsam, Stress zu vermeiden, offener Luft zu sein und Vitamine für Schwangere zu sich zu nehmen. Wenn die Verschärfung jedoch eintritt, ist eine umfassende Behandlung erforderlich. Äußerlich bei Hautausschlägen können Sie die Salbe auf der Basis von ACYCLOVIR verwenden. Salben und Cremes wirken nicht auf die Frucht, weil Sie werden nicht ins Blut aufgenommen. Zwei Wochen vor der Geburt wird eine medizinische Exazerbationsprophylaxe durchgeführt, das Material für die PCR-Diagnostik wird aus dem Zervixkanal entnommen, der Geburtskanal, das Perineum und die Vulva werden sorgfältig untersucht, um mögliche Herpesläsionen zu erkennen. Wenn die Mütter in der Vergangenheit hätten.

    Espumizan Kind von der Geburt bis zu einem Jahr

    Mädchen, die Frage an diejenigen, die es benutzt haben: 1. Wie haben Sie es gegeben - systematisch (wie viele Tage und wie oft am Tag) oder einmalig, bei Koliken (Gas). 2. Muss es mit etwas verdünnt werden? 3. Wie lange arbeitet Espumizan? 4. Wie lange funktioniert es und wie oft kann es verabreicht werden?

    Aciclovir und gw. Kind von der Geburt bis zu einem Jahr

    Wenn es Experten für medizinische Terminologie gibt - helfen Sie, das folgende Zitat zu lesen :))) Kurz gesagt, mein Problem ist: Ich stille - und ich habe eine Erkältung auf der Lippe (Herpes). Ich habe es mit Zovirax (Aciclovir) beschmiert, und es ist kontraindiziert für stillende Frauen, da dringt in die Milch ein. Helfen Sie mir bitte mit dem folgenden Zitat (übersetzen in Russisch!) - nach wie vielen Stunden muss ich die verdorbene Milch dekantieren und wegwerfen, und ich kann mit dem Stillen beginnen? Ich habe aus dem Zitat verstanden, dass nach 6.

    Das Medikament Acyclovir vom Herpesvirus

    Die moderne Medizin kennt acht Varianten des Herpesvirus. Sie betreffen verschiedene Teile des menschlichen Körpers mit schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen. Es ist unmöglich, dieses Problem vollständig zu bewältigen, daher zielt die Behandlung darauf ab, die Symptome zu beseitigen und den Erreger in einen Ruhezustand zu versetzen. Das wirksamste Medikament ist Acyclovir von Herpes. Es unterdrückt schnell die Aktivität von Viren. Die Hauptsache ist, die Funktionen des Tools und die Regeln für die Verwendung nicht zu vergessen.

    Merkmale der Droge

    Das Herpesvirus lebt im Körper von 90% aller Bewohner der Erde. Es manifestiert sich jedoch nur in 5%. Der Grund dafür ist eine starke Abnahme der Immunität, Unterkühlung, ein längerer Aufenthalt in einer Stresssituation oder das Vorliegen schwerer Krankheiten. Antivirale Medikamente helfen, das Problem zu bewältigen.

    Das effektivste Werkzeug ist Acyclovir. Es gehört zur Gruppe der synthetischen Verbindungen und ist ein Analogon des gereinigten Nukleosids. Es hat keine toxische Wirkung auf Säugetierzellen.

    Acyclovir beugt dem Auftreten von Hautausschlägen vor, verringert die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen und lindert Schmerzen während einer Verschlimmerung der Krankheit. Der Wirkstoff trägt zur schnellen Bildung von Krusten an der Stelle von Hautausschlägen bei.

    Die Bioverfügbarkeit des Arzneimittels variiert zwischen 15 und 30%. Es verbreitet sich schnell im Körpergewebe. In den Leberzellen metabolisiert. Drei Stunden später im Urin ausgeschieden.

    Die Dosierung und das Behandlungsschema werden von einem Spezialisten auf der Grundlage des Gesundheitszustands des Patienten ausgewählt. Die Lokalisierung des Virus und das Alter des Patienten werden berücksichtigt. Bei einer Primärinfektion muss die Wirkstoffdosis hoch sein, da im Körper nicht genügend Antikörper vorhanden sind, die die Krankheit bekämpfen. Erlaubt, Aciclovir und zur Vorbeugung von Herpes einzunehmen.

    Das Medikament ist in zwei Formen erhältlich:

    • Salbe Verpackt in Tuben von 2, 5, 10 und 20 Gramm. Enthält 5% Wirkstoffkonzentration. Zusätzliche Inhaltsstoffe: Hühnerfett, Polyethylenoxid, Wasser und Emulgatoren. Dank ihnen wird das Medikament besser von der Haut aufgenommen.
    • Pillen Die Wirkstoffdosis beträgt 200, 400 oder 800 mg. Als Hilfskomponenten verwendet: Laktose, Stärke, Calciumstearat.

    Die Auswahl eines bestimmten Medikamententyps erfolgt unter Berücksichtigung der Art des Krankheitsverlaufs und der Lokalisation des Virus. Salbe kostet im Durchschnitt 14 bis 50 Rubel und Tabletten 170 bis 190 Rubel. Im Internet gibt es viele positive Bewertungen über dieses Medikament von Menschen, die es getrunken oder Salbe verwendet haben. Dies unterstreicht einmal mehr seine Wirksamkeit.

    Droge in Pillenform

    Acyclovir-Tabletten sind eine wirksame Behandlung für einfachen Herpes genitalis. Mit ihm werden Heilung und Gürtelrose behandelt. Oft wird die Einnahme bei mittelschweren Erkrankungen empfohlen. Es kommt schlecht mit schlechter Bioverfügbarkeit zurecht. Nur 30% des gesamten Wirkstoffs greifen das Virus an. Der Rest reicht nicht aus.

    Die Bestandteile des Produkts gelangen in den Blutkreislauf, wo infizierte Zellen zirkulieren. Viren produzieren Enzyme, die ihnen helfen, ihren Lebensunterhalt zu sichern. Acyclovir reagiert mit diesen Enzymen und wandelt sie um. Die Substanz verliert ihre Fähigkeit, sich in die DNA des Virus zu integrieren, was zu ihrem Tod führt.

    Das Virus setzt sich in den Nervenganglien ab. Dieser Bereich steht dem Immunsystem und dem Medikament nicht zur Verfügung. Daher bekämpft Acyclovir effektiv nur Viren auf der Oberfläche. Ein Teil der Infektion lebt nach dem Ende des Therapieverlaufs weiterhin im menschlichen Körper und wird latent.

    Der Verlauf der medikamentösen Behandlung ermöglicht es, die folgenden Ergebnisse zu erzielen:

    • Schnelle Heilung von Herpeswunden.
    • Neue Infektionsherde erscheinen nicht.
    • Beseitigt unangenehme Symptome: Rötung, Juckreiz, Schmerzen.

    Nach der Behandlung wird die Krankheit dauerhaft latent. Eine starke Abnahme der Immunität kann zu einer Verschärfung führen. Daher ist während der Behandlung und danach nachdrücklich darauf zu achten, die Schutzfunktionen des Körpers zu erhöhen.

    Für Menschen mit Immunschwäche ist die Verwendung des Arzneimittels nicht wirksam, da in ihrem Körper eine unzureichende Menge an Enzymen produziert wird, die die Vitalaktivität des Virus unterstützen. Daher ist eine Behandlung von Acyclovir bei Patienten mit HIV oder einer Chemotherapie nicht angebracht.

    Regeln des Arzneimittels und die empfohlene Dosierung

    Je früher das Medikament gestartet wird, desto höher ist seine Wirksamkeit. Tabletten müssen nur mit klarem Wasser abgewaschen werden. Trinken Sie während des gesamten Therapieverlaufs so viel Flüssigkeit wie möglich. Dies hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Die Dosierung des Medikaments wird vom behandelnden Arzt für jeden Patienten individuell ausgewählt. Die Gebrauchsanweisung bietet die folgenden Schemata:

    • Erwachsene zur Behandlung von Primärinfektionen trinken 200 mg des Arzneimittels 5-mal täglich. Die Behandlung dauert fünf Tage. Es wird durch die Ernennung des Arztes verlängert. Im Falle einer Immunschwäche wird die Dosis auf jeweils 400 mg erhöht. Für die Behandlung des Virus Varicella zoster, das die Entwicklung von Windpocken verursacht, sollten Sie alle vier Stunden am Tag 800 mg des Medikaments trinken. Machen Sie nachts eine achtstündige Pause.
    • Wenn die Herpesprophylaxe mit Aciclovir durchgeführt wird, wird sie viermal täglich in 200 mg eingenommen. Falls erforderlich, ändern Sie das Schema und trinken Sie zweimal täglich 400 mg.
    • Bei Kindern ist das Schema für die Einnahme von Aciclovir etwas anders. Ein Tag dauert vier Dosen von jeweils 200 mg. Die Therapiedauer beträgt fünf Tage. Bei Babys bis zu sechs Jahren wird die Dosierung halbiert und viermal täglich eine halbe Tablette eingenommen. Bei Kindern unter drei Jahren ist die Behandlung mit Aciclovir kontraindiziert. Die Pille dieses Medikaments provoziert die Entwicklung von Komplikationen.

    Pillen nach den Mahlzeiten besser trinken. Dies reduziert ihre negativen Auswirkungen auf den Magen. Wenn Sie die Einnahme von Aciclovir verpassen, dürfen Sie nicht zwei Pillen gleichzeitig trinken. Verwenden Sie zuerst eine und nach einer Weile eine andere.

    Ihr Arzt kann Ihnen empfehlen, gleichzeitig ein Medikament mit Vitamin- und Mineralstoffkomplexen einzunehmen. Dies hilft dem Körper, schneller mit dem Problem umzugehen.

    Gegenanzeigen

    Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wie sie in einem bestimmten Fall Acyclovir vom Herpesvirus trinken. Lesen Sie vor Beginn der Therapie sorgfältig die Kontraindikationen. Dieses Medikament sollte nicht von Patienten eingenommen werden, die an folgenden Problemen leiden:

    • Nebennierenfunktionsstörung
    • Störungen des Zentralnervensystems.
    • Säuglingsernährung mit Muttermilch.
    • Schwangerschaft
    • Alter

    Bei solchen Kontraindikationen ist die Einnahme von Herpespillen verboten. Der Arzt wählt eine andere Behandlungsmethode aus, die für den Patienten sicher ist.

    Mögliche Nebenwirkungen

    Während der Behandlung mit Aciclovir-Tabletten können Nebenwirkungen auftreten. Darunter sind:

    • Übelkeit und Erbrechen.
    • Schmerzen in der Lendengegend.
    • Fehlfunktionen des Verdauungssystems.
    • Eine Person wird lethargisch und möchte ständig schlafen.
    • Es gibt Schmerzen beim Wasserlassen.
    • Die Glieder sind geschwollen.
    • Anzeichen von Gelbsucht.
    • Anämie
    • Migräne-Anfälle.
    • Krämpfe
    • Allergische Reaktionen
    • Haarausfall

    In seltenen Fällen führt eine längere Behandlung mit Aciclovir zu einem komatösen Zustand. Wenn Sie sich nach der Therapie unwohl fühlten oder andere unangenehme Symptome hatten, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

    Anwendung der Salbe

    In modernen Apotheken werden nicht nur Salben und Tabletten, sondern auch Creme-Acyclovir angeboten. Viele Leute denken, dass Creme und Salbe ein und dasselbe sind. In der Tat ist der Unterschied in der Zusammensetzung. Grundlage der Salbe sind Fettstoffe: Lanolin, Vaseline oder andere. Die Creme ist weniger fettig, so dass der Wirkstoff schneller aufgenommen wird und zu wirken beginnt.

    Die Wahl der Mittel richtet sich nach dem Ort ihrer Anwendung. Wenn Sie Aciclovir mit Herpes an den Lippen bekommen, ist es besser, eine Salbe zu bevorzugen. Es bekämpft Viren und wirkt feuchtigkeitsspendend. Dies verhindert die Bildung nicht heilender Wunden und ermöglicht es Ihnen, schnell mit den Manifestationen der Krankheit umzugehen. Es ist besser, eine Creme gegen Herpes genitalis zu verwenden. Es zieht schnell in die Haut ein und verfärbt die Unterwäsche nicht.

    Die Methoden zum Auftragen der Salbe und der Creme sind die gleichen. In solchen Formen wird Aciclovir wirksam zur Vorbeugung von Herpes eingesetzt. Sie schmieren regelmäßig die Problemzonen des Körpers.

    Anwendungsregeln und Dosierung

    Acyclovir für Herpes genitalis sowie für andere Arten dieser Krankheit wird direkt auf die betroffenen Bereiche angewendet. Es können nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder angewendet werden. Bei der Bewerbung richten sich die Mittel nach folgenden Regeln:

    • Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, wischen Sie die Applikationsstelle mit einem in warmes Wasser getauchten Wattepad ab. Dies reinigt und bereitet die Haut vor.
    • Die Salbe wird mit einer dünnen Schicht auf alle betroffenen Bereiche aufgetragen. Mach es alle vier Stunden. Vermeiden Sie den Kontakt mit im Mund befindlichen Wunden. Erleichterung kommt am zweiten Tag.
    • Da das Medikament punktweise aufgetragen wird, ist es besser, einen Wattestäbchen zu verwenden. So breiten sich Herperviren nicht auf gesundes Gewebe aus. Zu demselben Zweck wird empfohlen, während des Verfahrens Handschuhe zu tragen.
    • Herpesbehandlung dauert sieben Tage. Wenn die Wunden nicht heilen, wird der Kurs auf 10 Tage verlängert.
    • Stellen Sie sicher, dass das Werkzeug nicht in die Augen fällt. Es ist verboten, mit kosmetischen Produkten zu mischen.

    Wenn Herpes in der Nähe der Augen erscheint, versuchen Sie nicht, ihn selbst zu behandeln, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Andernfalls breitet sich das Virus auf die Augenschleimhaut aus. Dies führt zu einem teilweisen oder vollständigen Sehverlust.

    Bei der Behandlung von Herpes wird empfohlen, Aciclovir gleichzeitig mit Immunstimulanzien zu verwenden. Dies verkürzt die Behandlungszeit und erhöht die Wirksamkeit.

    Nebenwirkungen

    Es wird angenommen, dass Acyclovir-Salbe nicht zur Manifestation von Nebenwirkungen führt. In seltenen Fällen ist eine allergische Reaktion auf die Komponenten des Produkts möglich. Es manifestiert sich durch Juckreiz, Hautschälen und Rötung.

    Mit Herpes genitalis, der versucht, schnell mit dem Problem umzugehen, kombinieren einige alle verfügbaren Arten des Arzneimittels. Dies führt zu einer negativen Reaktion des Körpers. Die Folge einer unsachgemäßen Behandlung der Genitalien ist die Entwicklung einer Vulvitis.

    Analoge

    Acyclovir ist nicht die einzige Droge, die erfolgreich mit Herpes fertig wird. Zu seinen engsten Analoga gehören:

    • Zovirax Es enthält neben dem Wirkstoff Propylenglykol. Es verhindert das Austrocknen der Haut und lindert Schwellungen. Die Kosten dieses Tools sind im Vergleich zu Acyclovir deutlich höher.
    • Vivoraks Der behandelnde Arzt verschreibt dieses Medikament, wenn der Patient allergisch auf Aciclovir reagiert. Obwohl der Wirkstoff beider Medikamente gleich ist, verursacht Vivorax keine Nebenwirkungen. Dies ist auf die Vorlage der Komponente in verwandter Form zurückzuführen. Die Verwendung eines solchen Werkzeugs während der Schwangerschaft ist verboten, da dies den Fötus schädigen kann.
    • Gervirax Enthält nicht nur Acyclovir, sondern auch Propylenglykol, Cetylalkohol, Vaselineöl, Nipazol und Cremophor. Bei Überschreiten der zulässigen Dosierung erscheinen Hautschuppen, Juckreiz und Rötung.
    • Virolex. Die Verwendung dieses Werkzeugs wird während der Schwangerschaft nicht empfohlen. In seltenen Fällen werden Kopfschmerzen, neuralgische Störungen und Allergien hervorgerufen.

    Acyclovir ist ein wirksames Medikament gegen Herpes. Verwenden Sie es nur nach Rücksprache mit einem Spezialisten. Nur ein Arzt kann richtig bestimmen, wie viele Tage und in welcher Dosierung er angewendet werden soll. Folgen Sie strikt allen Empfehlungen, und die Manifestationen der Krankheit werden schnell verschwinden.