Antivirales Medikament Acyclovir - Bewertungen

Wir haben echte Bewertungen des Medikaments Acyclovir erhalten, die von unseren Nutzern veröffentlicht werden. In den meisten Fällen werden Bewertungen von Müttern junger Patienten verfasst, sie beschreiben jedoch auch die persönliche Vorgeschichte der Verwendung des Medikaments bei sich.

Zur systemischen Anwendung (oral und intravenös): Infektionen durch Herpes-simplex-Viren der Typen 1 und 2 und Varicella zoster; Prävention von Infektionen durch die Viren Herpes simplex und Varicella zoster (auch bei Patienten mit verminderter Immunität); als Teil einer komplexen Therapie bei schwerer Immunschwäche (einschließlich des klinischen Bildes einer HIV-Infektion) und bei Patienten, die sich einer Knochenmarktransplantation unterziehen; Prävention einer Cytomegalovirus-Infektion nach Knochenmarktransplantation. Zur topischen Anwendung in der Ophthalmologie: Keratitis und andere Augenschäden durch das Herpes-simplex-Virus. Für die äußerliche Anwendung: Infektionen der Haut, die durch die Viren Herpes simplex und Varicella zoster verursacht werden.

Sprechen Sie

. einmal. jetzt ist er nicht mehr so ​​groß und kriecht entweder auf die Lippe oder unter seine Nase)))) übrigens zum ersten Mal, als der Herpes herauskam, habe ich überhaupt nichts gemacht. ging mit ihm)) Sedna mit Aciclovir gesalbt. aber ich werde nicht sehr eifrig sein. hier sind Infos! Keine Sorge) Herpes an der Lippe bei schwangeren Frauen (und ihren Ehemännern): Bei Frauen, die an Herpeslippen leiden, gelangen während der Schwangerschaft Antikörper gegen das Herpes-simplex-Virus durch die Plazenta in das fötale Blut, die das Baby während der Schwangerschaft und 3-5 Monate nach der Geburt schützen Bei Männern wirkt sich die "Erkältung" auf den Lippen nicht auf die Spermienqualität, die Fruchtbarkeit usw. aus. Männer mit Herpes auf den Lippen können sich Kinder leicht vorstellen. Und was ist wichtig? md.

. Reparat und Sie mussten es lange trinken. Ich werde es versuchen, ich hoffe es hilft, jeder schreibt über ihn. Im Allgemeinen hat jeder die gleiche Behandlung - Smekta, Pankreatin, Antibiotikum, wenn das Antibiotikum nicht hilft, Acyclovir (wir sind allergisch darauf, der Arzt hat gesagt, dass es so oft vorkommt), und wenn alles wirklich schlecht ist, dann ein Tropfenzähler.

Die Behandlung und Vorbeugung von Herpes an den Lippen wird von der Medizin mit Hilfe von Medikamenten auf Acyclovir-Basis durchgeführt. Solche Medikamente werden Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen. Und was sollen sie tun? So verhindern Sie die Manifestation von Herpes auf den Lippen während der Schwangerschaft und Stillzeit Die Verwendung von Knoblauch zur Behandlung von Manifestationen von Herpes auf den Lippen wird in der traditionellen Medizin seit langem eingesetzt. Zum Beispiel in http://perfectfood.ru/2010/10/chesnok-sostav-i-poleznye-svojstva-chesnoka/ Zitat von dort "Die Zusammensetzung von Knoblauch enthält Wirkstoffe - Phytoncide, die aufgrund ihrer Nützlichkeit nützlich sind.

Behandlung während der Schwangerschaft und Stillzeit Wie immer hilft Zovirax oder Acyclovir. Diese Salben werden praktisch nicht vom Blut absorbiert und beeinflussen die Entwicklung des Embryos nicht. Übrigens ist es auch für verletzte Mütter möglich, sie zu gebrauchen (und daran zu denken, Mumien: eine Erkältung an den Lippen ist absolut verträglich mit dem Stillen.) Es gibt auch Volksheilmittel gegen Herpes, die hauptsächlich mit der Ernährung zusammenhängen. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie so viel Obst und Gemüse wie möglich essen, 1-1,5 Liter Flüssigkeit pro Tag herausschlagen, keine fetthaltigen Nahrungsmittel zu sich nehmen, Zucker und Schokolade entfernen. Empfehlen Sie "Acyclovir", Liz.

. Die Freundin war es. Ich habe zwei Herpesarten gefunden, darunter die zweite, von der Sie sprechen. Mein Arzt Bei der Planung habe ich unter Berücksichtigung dieses Moments ein erstaunliches Medikament Acyclovir in Pillen verschrieben. Ich trinke jeden Tag 800mg pro Tag. Und sein Jahr ist vorbei. Er ist dreimal im Jahr sicher, der Mann geriet in Panik: "Wie tragen?" Gehen Sie zum Arzt, aber heute müssen Sie Aciclovir einnehmen. Und wenn Herpes schon dreimal am Tag hier ist, 800 Tage für 3 Tage. Dann eine Woche bei 800mg pro Tag. Dies ist ein Rezept für mich, das an Herpes leidet, also trinken meine Freunde in anderen Städten es, alle Ärzte schreiben es zu. Viel Glück und zur Apotheke! Herpes bleibt in diesem Zustand recht.

Herpes auf den Lippen wirkt sich nicht auf den Fötus aus :) Wenn sich jedoch herausstellt, dass Sie schwanger sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt, damit Ihnen die entsprechende Behandlung verschrieben wird. In der Zwischenzeit verwenden Sie Acyclovir äußerlich, es hilft sehr.

Hallo! Acyclovir wird während der Schwangerschaft als unbedenklich für Arzneimittel eingestuft. Dies bedeutet, dass dieses Arzneimittel während der Schwangerschaft nur verwendet werden kann, wenn dies unbedingt erforderlich ist. Die Anweisungen für das Medikament zeigten, dass die Zulässigkeit der Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht ausreichend untersucht wurde. Die Wirkung von Acyclovir auf die Entwicklung der Schwangerschaft wurde jedoch durch mehrere medizinische Studien belegt. Laut Forschern, Acyclovir in Form von Tabletten, Salben oder im Inneren.

. Treat) Ups ist natürlich kein Kind. Ich trinke, wenn mir der Kopf wehtut (blies usw.). Alles, was in einem Absatz durch einen Bindestrich geschrieben ist, bedeutet eine Auswahl: Fenistil pentsivir - Abstrich. Acyclovir - trinken. Es ist unmöglich, einem Kind eine Erkältung auf die Lippe zu schmieren - es leckt mich sofort. Stopangin hilft mir sehr aus dem Hals. Beim ersten Zeichen: Pro Strepsils - kein Kind. Über Nutzlosigkeit stimme eher zu. Ich trinke nicht, mein Mann und meine Mutter trinken. Es wäre ausgezogen, natürlich wurde Flemoxin von mir nicht verschrieben. Ich schrieb, Tante Sohn Apotheker. Der Arzt verordnete ein anderes Antibiotikum, aber unsere Tante sagte, er sei zu stark. Und bot ein Analogon an, das für den Verdauungstrakt nicht so schädlich ist. Wir haben keine Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt. Ich lese

Ich bin mit Acyclovir einverstanden, es korrodiert meine Lippen, aber Zovirax nicht. Und ich benutze auch Voltaren-Kerzen, wenn ich Schmerzen bei M habe, sie helfen mir in 5 Minuten, aber irgendwie wurde der Diplofenac in der Apotheke beraten (die gleiche Zusammensetzung ist da) und hat nicht geholfen !! Ich denke nur, wenn die Zusammensetzung die gleiche ist, heißt das nicht, dass das Verhältnis oder die Vorschrift für die Herstellung von Medikamenten gleich ist. Aber Ibuprofen ist im Gegenteil besser für mich als Nurophe.

. Kerzen setzen Viferon ein, ein sehr guter immunmodulatorischer Wirkstoff. Vertrauter Kinderarzt lobt. Es wird sogar zur Vorbeugung von Erkältungen empfohlen. Es ist kein Schaden, aber nur das Meer zu spüren! Acyclovir in Tabletten. Und die Ausschläge selbst, ich weiß nicht wie, an welchem ​​Ort, aber Castellani (das auf Windpocken verschmiert ist) und Lokoid (eine sehr starke Salbe, sagen sie, hormonelle und danach schwächere Medikamente wirken nicht) wurden im Gesicht verschrieben. Wenn Lokoid nicht nehmen will, dann Acyclovir, Salbe. Aber persönlich habe ich nicht geholfen. Lesen Sie im Internet ausführlicher über all diese Arzneimittel, wie und welche Indikationen Sie einnehmen müssen. Es ist ganz einfach zu finden

. und nicht gezeigt. Aber wie der Arzt mir sagt, ist die Infektion für den Körper schlimmer. Natürlich lese ich auch Gegenanzeigen. Aber ich verwende Outdoor-Mittel, auch wenn sie kontraindiziert sind. Jetzt benutze ich Aciclovir gegen Erkältungen. Und davor tropfte Sanorin mit der Nase. Seit Sauerstoffmangel ist auch schlecht. Fertig machen

. Sie haben auch einen eigenen Namen und einen zu Immodium vergleichbaren Preis. No-shpa (200R 60-Registerkarte) - Droterin (50 - 50 Registerkarte). Lomilan (110 R) - Laura Hexal (75 R) Panadol - Paracetamol Zovirax - Acyclovir Ciplox (20 Rubel) - Ciprofloxacin (200 Rubel) Lioton-Gel - Heparin-Salbe. Bepanten (220 R) - Depantol (187 R) - Pantoderm (120 Rubel) Ambroxol - Ambrobene, Lazolvan Xylometazolin (Galazolin) - verschiedene teure Nasentropfen für Stopangin (Hexetidin) - Hexoral Nitroxolin - 5-Asp Aspin Assin (Frankreich) As) - Säure (Russland) Rinonorm (Deutschland) Rinostop (Russland) Nazivin (Deutschland) Xylen (Russland) Nurofen Ibuprofen Inland oder Ibufen Neurultivit Pentavit - Vitamine.

. Medikamente, Antikoagulanzien vom Fenind-Typ, Radioisotop-Kontrastmittel für die Behandlung oder Untersuchung, Lithiumpräparate, die meisten antiviralen Medikamente (außer Acyclovir, Zidovudin, Zanamivir, Limovudin, Oseltamivirira - mit Vorsicht), Anthelminthika und einige Antibiotika (auch bekannt). (Roxithromycin, Spiramycin), Tetracycline, Chinolone und Fluorchinolone, Glycopeptide, Nitroimidazole, Chlor oder Kol, Co-Trimoxazol. Alternativmedikamente, die in der Liste aufgeführt sind, sind für das Stillen nicht kontraindiziert. In der Regel sicher sind mittlere Dosen von kurzen Paracetamol, As.

Ich lese die Anweisungen für die von den Ärzten eingenommenen Medikamente immer sorgfältig durch. Danach entscheide ich mich bereits, das Kind zu geben oder nicht. Daher wird dieses Acyclovir, das uns angeblich bei Erkältungen verschrieben wurde, häufiger zur Behandlung von Herpesinfektionen und Viren verwendet, und außerdem können Kinder unter 3 Jahren dies nicht sein. Als ich unseren Arzt anrief und dies sagte, sagte sie, es sei alles Scheiße, sagen sie, ein antivirales Medikament, nicht nur gegen Herpes, und sie verschreiben es den Kindern von den ersten Tagen an. Was soll ich denken? Wer ist hier richtig - der Hersteller des Arzneimittels, das das Medikament auf jeden Fall vor der Abgabe an den Förderer oder die Ärzte testet, als

. Nur für den Fall ihrer kurzfristigen Nutzung. Wenn Sie eines dieser Arzneimittel länger als eine oder zwei Wochen einnehmen müssen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Acetaminophen-Acyclovir-Einschläppchen-Antaroptikum für Lokalanästhesie (z. B. von Zahnärzten verwendet) Antibakterielle Antibiotika (Erythromycin, Penicillin, Tetracyclin *, Trimethoprim) Antikoagulanzien-Antikonvulsiva-Antihistaminika gegen Asthma (Kromolin, bronchodilatierende Anti-Asthma-Medikamente gegen Asthma). Abschwellmittel Digitalis Diuretika Ibuprofen Insulin Kaopektat Abführmittel Muskelrelaxanzien Mittel von Nadelwürmern pro.

. ortalidon; Chlorthiazid; Furosemid; Ethacrynsäure. ANTIBIOTIKA, ANTIGRIBULAR und ANTI-VIRUS Sicher: Penicilline, Cephalosporine, Erythromycin. Relativ sicher: Acyclovir - topische Anwendung. Bei systemischer Anwendung ist es möglich, dass der erwartete Effekt der Therapie das potenzielle Risiko für den Fötus überwiegt (es gibt keine ausreichenden und gut kontrollierten Studien zur Anwendungssicherheit bei Schwangeren). Acyclovir passiert die Plazenta. Daten über das Ergebnis der Schwangerschaft bei Frauen, die im ersten Trimenon der Schwangerschaft systemisch verabreichtes Acyclovir einnahmen, zeigten keinen Anstieg der Zahl der angeborenen Fehlbildungen bei Kindern im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung. Da in beobachtet.

Die folgenden Wirkstoffe wurden aus Viren entwickelt und helfen nur 1. Zubereitungen, die gegen einige Viren aus der Herpesgruppe wirksam sind: A) Herpesvirus 1 und Typ 2 - Acyclovir, Valacyclovir, Famciclovir. B) Varicella-Zoster-Virus (Typ 3) - ähnliche Arzneimittel. Mit Windpocken bei Jugendlichen und Erwachsenen sowie bei schweren Infektionen bei Kindern ernannt. B) Das Cytomegalovirus (Typ 5) ist Ganciclovir, Valganciclovir und Foscarnet. 2. Chronische Hepatitis B und C. Die Wirksamkeit von Medikamenten ist nachgewiesen, Infektionen ohne Behandlung treten in einer großen Anzahl von Fällen aggressiv auf und führen zu irreversiblen Veränderungen. Verwendet: Interferone + Ribavirin - bei Hepatitis.

. ob oxoliner Salbe. Antivirale Tabletten zur oralen Anwendung während der Schwangerschaft während der Behandlung von Herpes werden nicht verwendet. Das heißt, die in üblichen Fällen getroffenen Vorbereitungen (Acyclovir, Penciclovir, Foscranet und dergleichen) sind beim Tragen eines Kindes verboten! "Zu Beginn von B habe ich auch oft genug geschlafen, aber meine Immunität sank. Ich habe mit Aciclovir geschmiert, sagte G.

. Ein Arzt stellt eine schwangere Frau zusammen. So behandeln Sie Herpes: Üblicherweise verwenden Sie antiherpetische Salben und Cremes, um die Läsionen auf die Läsionen aufzutragen (Acyclovir - bis zu 5-mal täglich für 5-7 Tage, Salbe - Oxolinic, Alpizarin, Tromontadin - 2-4-mal pro Tag für 5-10 Tage ). Sie können die Hautausschlag-Interferonlösung schmieren (2-3 mal täglich für 5-7 Tage). Vitamin E in Lösung fördert eine schnellere Heilung. Volksheilmittel - Schmierung der Feuerstelle mit Tannenöl (2-3 Mal pro Tag), Erweichen der Kruste mit Kamillencreme oder Ringelblumensalbe (Rezept auf unserer Website im Abschnitt "Beratung"). Trinken

. mez, fast gleich in der Qualität, helfen schlecht, schlechter als ultrapower. Voltaren ist besser als Diclofenac, obwohl der Wirkstoff Diclofenac dort leichter verträglich ist und besser wirkt. Acyclovir hilft mir nicht persönlich, aber Zovirax funktioniert! So! Ich denke, jeder sollte das Recht haben zu wählen. Wahrscheinlich lohnt es sich nicht, bei der Behandlung zu sparen, es ist besser, keine andere Bluse für sich selbst zu kaufen, sondern zu kaufen.

Bewertungen für Acyclovir

Freigabeform: Creme, Salbe, Tabletten

Varya (negative Bewertung)

Es war einmal nicht notwendig

Ich weiß nicht, warum ich diese Salbe jedes Mal kaufe, wenn ich keinen besonderen Effekt sehe. Wie der Apotheker sagte, ist es notwendig, sowohl Pillen als auch Salben einzunehmen, dann ist das Ergebnis vielleicht wirksamer. Ich mache das, aber selbst in dieser Version ist es nicht ein- oder mehrmals notwendig. Manchmal hilft es, manchmal weigert sich Herpes einfach zu heilen. Als Herpes das letzte Mal auf der Nasenschleimhaut aufgetaucht war, konnte ich das Medikament rechtzeitig erkennen und verwenden. Hier hat sich nur Herpes geweigert, flach zu gehen und sich neben allem auch auf ein anderes Nasenloch auszubreiten. Ich nehme es deshalb immer noch wegen des niedrigen Preises und des seltenen Ziels, aber ich suche nach einer Alternative zu diesem Medikament. Ich wiederhole noch einmal, sie sind für mich absolut bedeutungslos, zusammen mit allem anderen.

Ivanova L.I. (positives Feedback)

Mit meinem Alter haben sich viele Papillome mit dem Alter gebildet, der Augenarzt hat darauf geachtet, schrieb eine Überweisung an das Krankenhaus aus und sagte, dass es notwendig sei, sie zu entfernen. Bevor ich operiert wurde, beschloss ich, mich einer Behandlung zu unterziehen. Ich habe dieses Produkt gefunden, ich habe Salbe und Pillen gekauft und es gleichzeitig verwendet. Sah an drei Stücken pro Tag Tabletten, eine Creme verschmierte Problemstellen lokal. Absorbiert bedeutet leicht, keine Spuren mehr. Zwei Wochen lang gelang es mir, zwei Papillome spurlos loszuwerden, aber der Rest blieb. Sie hat sich nicht selbst weiterbehandelt. Auf den Augenlidern war die Haut dünn, die Behandlung mit der Creme war nicht zu angenehm, es gab ein brennendes Gefühl, die Haut war gerötet. Es war unbequem, und ich konnte es nicht alle 3 Stunden setzen, wie in der Anleitung empfohlen.

Diana (positive Bewertung)

Eine gute Salbe für Herpes

Ich bekomme jeden Winter Herpes. Sobald die Außentemperatur unter -15 Grad fällt, tritt diese Wunde an der Oberlippe aus. Manchmal über die Lippe, aber öfter direkt darauf. Es sieht sehr hässlich aus, also versuche ich, das Problem sofort zu beheben. Salbe Acyclovir ist ein gutes und wirksames Mittel. Es wird langsam absorbiert und spürt die Lippen auf. Ich empfehle Ihnen, es nachts aufzutragen. Es hilft aber schnell. Ein paar Mal am Tag salben und der Herpes verschwindet. Gelegentlich wende ich Lippenstiftsalbe für vorbeugende Zwecke an, aber der Arzt sagt, dass Sie dies nicht tun sollten. Es hilft nicht wirklich. Was genau Sie mit Menschen mit Herpes nicht tun sollten, ist zu versuchen, es mit einem Tonikum zu verschleiern.

Yana (positive Bewertung)

Wahrscheinlich jeder, der sich mindestens einmal mit dem Ausschlag von Herpes auskennt und weiß, wie schmerzhaft und heilt er lange Zeit. Ich habe viel Erfahrung mit diesem Virus. Zuerst versuchte ich, den Ausschlag mit verschiedenen Salben, einschließlich Acyclovir, zu heilen, nachdem ich Tabletten eingenommen hatte, als mir klar wurde, dass ich die Ursache behandeln musste. Für diejenigen, die Herpes haben, wird selten aktiviert, es reicht und Salbe. Es ist effektiv und hilft, den Herpesfokus schnell zu löschen, trocknet den Ausschlag aus und hilft der Wunde, schnell zu heilen. Tabletten werden zur Vorbeugung und Behandlung von aktiven Viren im Körper eingenommen. Ich nahm die Pillen, wie vom Arzt verschrieben, auf ein Stück 0,2 Gramm 4-5 Mal pro Tag, fünf Tage lang, unabhängig von der Mahlzeit. Ich acyclovir Tabletten halfen, den endlosen Ausschlag auf den Lippen zu stoppen. Das Medikament ist wirksam, es gab keine unerwünschten Ereignisse.

Olesya (positive Bewertung)

Es hilft nicht nur bei Herpes

Acyclovir ist jedem als ausgezeichnetes Mittel gegen Herpes bekannt, aber nur wenige wissen, dass es in die komplexe Behandlung von Erkältungen einbezogen werden kann. In der Epidemiesaison kann Acyclovir von unschätzbarem Wert sein. Vor einem Jahr erkältete sich mein Kollege sehr und nach ein paar Tagen folgte ich ihr. Beide gingen ins Krankenhaus. Meine Temperatur betrug 38-39 für mehr als vier Tage. Der Arzt sagte, dass ein antivirales Medikament benötigt wird, und verschrieb Acyclovir. Nach dem Beginn der Behandlung ließ sich die Temperatur leichter streuen und stieg nicht auf hohe Werte an, und nach zwei Tagen kehrte sie zur Normalität zurück. Neben Acyclovir verwendete sie nur fiebersenkend und inhalativ. Als ich zur Arbeit ging, stellte sich heraus, dass meine Kollegin immer noch krank war, obwohl sie vor mir krank wurde. Aus alledem schließe ich, dass es Acyclovir war, das mich auf die Beine stellte.

Tatjana (positive Bewertung)

Ich habe oft Herpes an den Lippen vor dem Hintergrund von Erkältungen. Herpes ist anders, ich habe es stark ausgesprochen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass dies das Erscheinungsbild beeinträchtigt und Unbehagen in der Kommunikation verursacht. Darüber hinaus ist es eine ansteckende Krankheit. Wenn diese Wunde beginnt, verwende ich Acyclovir sofort als Salbe. Es handelt sich um eine weiße Salbe mit einer dicken Konsistenz, die in einer 5-g-Tube verkauft wird, die ich dreimal täglich auf den betroffenen Bereich der Lippen auftrage. Die Salbe zieht nicht vollständig ein und bleibt auf den Lippen sichtbar. Das Medikament hilft viel, wenn ich gleich ab dem ersten Tag mit der Einnahme beginne. Die Verbesserung findet am dritten Tag statt und findet alle in einer Woche statt. Ist die Krankheit bereits in vollem Gange, heilt Herpes deutlich länger (bis zu zwei Wochen oder länger). Um die Wirkung auf dem Markt zu verstärken, werden dieselben Tabletten verwendet. In der komplexen Behandlung geht es viel schneller. Da ich ständig unter Herpes leide, ist diese preiswerte Salbe immer in meiner Erste-Hilfe-Ausrüstung. Während der ganzen Zeit der Verwendung von allergischen Reaktionen oder anderen Nebenwirkungen hatte ich keine. Ich denke, dieses Medikament ist ein sehr wirksames antivirales Mittel im Kampf gegen Herpes.

Liana (neutrale Bewertung)

Absturz beim Versuch, zu retten

Diese Salbe ist der beste Preis. Aber sie selbst ist zu fettig und zieht überhaupt nicht in die Haut der Lippen ein. Aus diesem Grund wird es schnell "aufgefressen", es ist notwendig, das Produkt hundertmal aufzutragen. Nun, es ist dick und verbraucht langsam. Der Geschmack der Salbe ist schrecklich bitter und verursacht nach dem Auftragen ein starkes Brennen und Intensivierung des Juckreizes. Bis zum letzten Tag darunter gelitten. Und die Behandlung dauerte volle 12 Tage. In den ersten 4 Tagen der Reaktion war dies nicht der Fall, die Blasen kamen regelmäßig in großen Mengen heraus. Dann tauchten sie öfter auf, platzten jedoch sehr schnell. Zu Beginn der zweiten Woche wurden sie kleiner, ihre Lippen begannen zu heilen. Schrecklich langsam geheilt, wollten die Krusten nicht abfallen. Am Ende der Behandlung waren die Entzündungen verschwunden, aber die Lippen waren eine ununterbrochene Wunde. Am ärgerlichsten attackierten mich die Herpes eine Woche, nachdem sie vollständig geheilt waren. Diesmal war die Wirkung von Acyclovir noch langsamer und schwächer.

Acyclovir

Formen der Freigabe

Acyclovir-Anweisung

Acyclovir ist ein antivirales Medikament. Zur Bekämpfung des Herpes simplex - Herpes simplex-Virus. Die Prävalenz dieses Virus hängt mit seiner Resistenz gegen schädigende Umwelteinflüsse, einer langen Inkubationszeit und dem Vorhandensein vieler Infektionswege zusammen. Es genügt zu sagen, dass etwa 95% der Weltbevölkerung Träger des Herpesvirus sind. Solche drohenden Statistiken sind jedoch kein Grund, einen Notfall zu erklären, weil Eine herpetische Infektion manifestiert sich klinisch nur unter bestimmten Bedingungen, insbesondere mit vermindertem Immunstatus des Virusträgers. Nach der Aktivierung kann die Infektion die Merkmale einer akuten oder chronischen Erkrankung erlangen. Bei einer erheblichen Abnahme der Immunität besteht das Risiko, eine generalisierte (systemische) Infektion zu entwickeln. Acyclovir ist ein wirksames Mittel gegen Herpesinfektionen. Sein aktiver Metabolit - Acyclovir-Triphosphat - wird in die DNA-Kette des Virus eingebaut, beschädigt und blockiert die Replikation (Reproduktion) des Virus. Acyclovir zeigt eine hohe Wirksamkeit, Sicherheit und Selektivität einer bestimmten Maßnahme. Heute kann dieses Medikament als First-Line-Medikament gegen Herpes bezeichnet werden. "Goldstandard". Die Verwendung des Arzneimittels bei Säuglingen, die Träger des Herpesvirus sind, verringert die Dauer und den Schweregrad der Manifestationen einer Infektion und erhöht die immunstimulierenden Eigenschaften von immunotropen Arzneimitteln. Durch Eindringen in eine infizierte Zelle wird Acyclovir unter der Wirkung des Enzyms Thymidinkinase in Acyclovirtriphosphat umgewandelt, das die Biosynthese von viraler DNA hemmt. Thymidinkinase kommt sowohl in menschlichen Zellen als auch in Viren vor, in letzteren bindet sie jedoch aktiver an Acyclovir und bildet seine aktive Form viel schneller.

Dies erklärt die Selektivität des Arzneimittels und sein hohes Sicherheitsprofil. Tablettiertes Acyclovir ist wirksam gegen Herpesvirus Typ 1 und 2, Zosterflechte. Es wird sowohl für therapeutische als auch für prophylaktische Zwecke verwendet. Acyclovir-Tabletten sind für systemische Läsionen angezeigt, wenn lokale Formen des Arzneimittels (Salbe, Creme) 10 Tage lang keine Wirkung zeigten. Bei oraler Einnahme werden etwa 15-30% des in den Körper aufgenommenen Wirkstoffs in den systemischen Kreislauf aufgenommen. Die Halbwertszeit des Medikaments beträgt 3,3 Stunden. Die Ausscheidung erfolgt durch die Nieren und in geringerem Maße durch den Darm. Bei schwerem Nierenversagen wird die Einnahme von Aciclovir nicht empfohlen. Bei der Einnahme des Arzneimittels ist es notwendig, den Funktionszustand der Nieren zu überwachen und die Leistung zu überwachen. Aciclovir ist kein Mittel, um die Übertragung von Herpes genitalis von einem Sexualpartner zu einem anderen zu verhindern. Daher sollte ungeschützter Sex von Personen, die eine aktive Form des Virus tragen, vermieden werden. Äußere Formen von Acyclovir sind nicht für die Anwendung auf die Schleimhäute der Mundhöhle, der Augen und der Genitalien vorgesehen.

Die hohe Inzidenz von Herpes-Infektionen, eine Vielzahl von klinisch manifestierten ästhetischen Schäden, macht es zwingend, ein antivirales Medikament mit einem günstigen Sicherheitsprofil, einer hohen Selektivität der Wirkung und einem angemessenen Preis zu wählen. Acyclovir, das hauptsächlich von inländischen Pharmakonzernen (Synthesis, Vertex, Tatkhimpharmpreparaty, Atoll usw.) produziert wird, erfüllt diese Kriterien vollständig und bietet eine rationale medikamentöse Therapie für einen bestimmten Patienten mit einer bestimmten Infektionsform bei gleichzeitig hoher Wirksamkeit bei einem Minimum von Effekte.

Wie hilft Acyclovir-Salbe gegen Herpes an den Lippen und am Körper? - Preis und Bewertungen

Salbe Acyclovir aus Herpes hat sich als eines der wirksamsten Medikamente gegen diese unangenehme Krankheit etabliert. Herpes ist ein kleiner wässriger Pickel, der sowohl bei Männern als auch bei Frauen auf den Lippen auftritt. Solche Pickel sind eine Viruserkrankung und erfordern einen besonderen Ansatz. Ohne Behandlung wächst das Virus schnell genug, was später zur Bildung von Geschwüren auf der Haut führen kann.

Bis heute gibt es eine Vielzahl von Medikamenten, die auf eine schnelle Behandlung der Krankheit abzielen. Sie können diese Medikamente extern oder innen einnehmen. Aber das beliebteste Mittel für eine wirksame Behandlung ist Herpes-Salbe auf den Lippen Acyclovir. Was ist der Vorteil dieser Salbe?

Herpes: Ursachen und Symptome

Das Herpesvirus ist auf die eine oder andere Weise in jeder Person vorhanden. Viele Besitzer dieses Virus können nicht einmal über seine Existenz erraten. Sie können sich eine Erkältung auf den Lippen einfangen, indem Sie einfach den Träger des Virus berühren oder dieselben Utensilien verwenden. Die Hauptsymptome der Erkrankung sind Juckreiz im Bereich der Lippen, der später einen Blasenausschlag bildet, der die Nervenenden beeinflusst, wobei unangenehme Symptome auftreten.

Dienen die Ursache von Herpes kann viel Stress, Unterkühlung, Erkältung und nur saisonale Schwächung des Immunsystems sein. Besonders häufig tritt Herpes im Winter auf. Es ist wichtig zu wissen, dass die Krankheit nach der ersten Erkältung auf den Lippen wieder auftaucht. Daher ist es notwendig, die Immunität ständig aufrechtzuerhalten.

Die Hauptursachen von Herpes:

  • hormonelle Veränderungen im Körper (während der Schwangerschaft und im Jugendalter);
  • längerer Gebrauch von Medikamenten, die die Immunität reduzieren;
  • früh oder alt;
  • Rehabilitationsphase nach größeren Operationen;
  • HIV-Infektion;
  • Stress;
  • Diabetes mellitus;
  • übermäßige Bewegung;
  • maligne Tumoren;
  • falsche Ernährung.

Wenn Sie mehr als 6 Mal pro Jahr eine Erkältung auf den Lippen haben, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Andernfalls kann die Erkrankung andere Organe, einschließlich Gehirn und Sehvermögen, komplizieren.

Die Inkubationszeit der Erkrankung dauert normalerweise nicht mehr als einen Tag. Anschließend platzen die Flüssigkeitsblasen und bilden kleine schmerzhafte Wunden. Ohne Behandlung kann Herpes wachsen und dann in den Augen-, Nasen- und Halsbereich gelangen. Akute Formen der Krankheit können von Symptomen wie geschwollenen Lymphknoten, Fieber, Schmerzen im Hals und Gelenken begleitet sein.

Formen der Freisetzung des Medikaments Acyclovir

Das Medikament wird in verschiedenen Dosierungsformen mit unterschiedlichen Konzentrationen des Hauptwirkstoffs hergestellt: Salbe 5%, 3% und Creme mit 5% Konzentration. Zur Behandlung der Erkrankung der Lippen wird häufig eine 5% ige Salbe verwendet. Diese Salbe bietet aufgrund ihrer Konsistenz eine zuverlässigere Abdeckung des Herpes. Diese Form des Medikaments gilt als die effektivste.

Viele Kosmetikfirmen stellen Lippenstifte mit Acyclovir her, aber diese Hilfsmittel sind keine Arzneimittel. Darüber hinaus ist das Arzneimittel als Pulver zur Injektion (250 mg) und Tabletten zur oralen Verabreichung (200 mg und 400 mg) erhältlich. In solchen Formen wirkt das Medikament auch antiviral und behandelt Herpes.

Was ist besser - Pillen oder Salben?

Bei der Behandlung von Herpes geben beide Formen des Arzneimittels das notwendige Ergebnis, aber viele bevorzugen eine Salbe. Salbe - ein häufigeres Mittel gegen Erkältungen auf den Lippen als Pillen. Dies hat mehrere Hauptgründe:

  • Mit der Salbe können Sie nur die betroffene Haut verarbeiten. Keine Notwendigkeit, den Drogenkurs zu belegen.
  • Salbe bekämpft nicht nur Viren, sondern lindert auch die Hauptsymptome der Krankheit.
  • Äußere Mittel bedecken Herpes mit einem Schutzfilm, so dass die Viruszellen nicht in die benachbarte Haut eindringen können.
  • Bei der Anwendung der Salbe wirkt der Wirkstoff nur auf die äußere Hülle des Körpers, ohne die inneren Organe zu beeinflussen.
  • Bei Verabreichung ist die Wirkung des Arzneimittels auf die betroffene Stelle viel geringer als bei Verwendung einer Salbe.

Salbe Acyclovir von Herpes - Indikationen für die Verwendung

Acyclovir wird zur Behandlung der Herpes der Haut verwendet. Aufgrund der aktiven Bestandteile der Salbe breitet sich der Ausschlag nicht auf die angrenzende Haut oder die inneren Organe aus. Darüber hinaus liegt die Wirkung des Medikaments in einer schnelleren Heilung der Haut. Acyclovir trägt zum Auftreten von Krusten auf der Haut bei und lindert starke Schmerzen im akuten Verlauf der Erkrankung.

Neben Herpes an den Lippen wird das Medikament zur Behandlung folgender Erkrankungen eingesetzt:

  • Herpeshaut einfach (1 und 2 Gruppen).
  • Rezidivierender Herpes (wiederkehrend).
  • Im Falle der Niederlage der Genitalien bei beiden Geschlechtern.
  • Schindeln berauben
  • Pocken

Wenn Herpes durch eine starke Schwächung des Immunsystems verursacht wird, wird das Medikament intravenös eingenommen. Es ist notwendig, das Immunsystem zu stimulieren. Meist wird auf eine solche Therapie in Gegenwart von Herpes Zoster zurückgegriffen.

Es ist wichtig zu wissen, dass es in der Zeit der Verschlimmerung der Krankheit am besten ist, auf Sex zu verzichten. Die Verwendung des Arzneimittels garantiert keinen Schutz gegen Herpes genitalis, der durch einen solchen Kontakt erhalten wird.

Kann ich schwanger gebrauchen?

Wenn Sie das Medikament in Form von Tabletten während der Schwangerschaft verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Acyclovir kann durch die Plazenta in die Muttermilch übergehen. Daher ist die Verwendung des Medikaments nur möglich, wenn die Behandlung dringend erforderlich ist. In Bezug auf die Verwendung von Salben in dieser Zeit gibt es keine spezifischen Kontraindikationen, da das Medikament in dieser Form den Fötus nicht beeinflusst.

Drogenaktion

Herpes-Salbe Acyclovir ist ein antivirales Medikament zur Unterdrückung von Viren, die die Haut beeinflussen. Die Wirksamkeit des Arzneimittels liegt in seiner Ähnlichkeit mit dem Desoxyguanid-Nuklisoid. Tatsächlich ist das Tool ein Analogon der DNA-Komponente. Dies ermöglicht es dem Medikament, die Reproduktion einer Virusinfektion durch Blockieren der Replikation der das Virus enthaltenden DNA zu unterbrechen. Es ist wichtig zu wissen, dass das Medikament praktisch keine Auswirkungen auf gesunde Zellen des Herpes-Trägers hat.

Die Wechselwirkung des Arzneimittels mit dem Virus erfolgt in zwei Stufen. Am Anfang, wenn es in eine Zelle eintritt, die von einem Virus befallen ist, nimmt das Medikament die Form von Acyclovirmonophosphat an. In dieser Form verbindet sich das Medikament mit der betroffenen Zelle unter dem Einfluss von Thymidinkizanen. Anschließend wird das Werkzeug in eine aktivere Form umgewandelt - Acyclovir-Triphosphat. In dieser Form wird die Ausbreitung einer viralen DNA-Zelle blockiert.

Bei Applikation auf die Haut wird die Aufnahme des Arzneimittels in das Blut minimiert. Es ist unmöglich, in Blut- und Urintests nachzuweisen. Anschließend wird Acyclovir für 22-26 Stunden von den Nieren ausgeschieden.

Gebrauchsanweisung

Die Behandlung von Herpes mit Salbe Acyclovir dauert normalerweise nicht länger als 10 Tage. Um das Auftreten neuer Hautausschläge vollständig zu verhindern, wird die Salbe mindestens 5 Tage hintereinander verwendet. Die Salbe wird 5-6 mal täglich auf die betroffene Haut aufgetragen. Es ist notwendig, die Anwendungszeiten der Salbe anzupassen, die Zeit zwischen der Anwendung sollte gleich sein. Das Produkt sollte am besten alle 4 Stunden auf die Haut aufgetragen werden.

Bei der Behandlung von Herpes an den Lippen wird die Salbe punktweise aufgetragen. Es ist besser, eine dünne Salbenschicht auf die gewünschte Stelle der Schleimhäute oder der Haut aufzutragen. Reiben oder wischen Sie die Salbe nicht auf den angrenzenden Hautbereichen ab. Tragen Sie das Produkt am besten mit einem Wattestäbchen oder speziellen Fingerspitzen auf. Hände und Anwendungsbereich vor Gebrauch gründlich waschen. Die betroffene Haut muss sorgfältig abgewischt werden, um das Platzen der Blasen zu verhindern.

Die Behandlung von Herpes mit Hilfe von Acyclovir ist am besten, wenn die ersten Anzeichen der Krankheit auftreten. Wenn möglich, tragen Sie die Creme bei Juckreiz und Rötung auf die Lippen auf. Es wird empfohlen, das Werkzeug vor dem ersten Hautausschlag auf der Haut aufzutragen. Es ist notwendig, die Behandlung mit Salbe fortzusetzen, bis die Krusten vollständig trocken sind.

Es ist wichtig zu wissen, dass es unmöglich ist, Virusblasen alleine zu platzen. Nach dem Kontakt mit der Haut verursacht die in den Blasen enthaltene Flüssigkeit eine Neubildung. Tragen Sie das Produkt am besten auf den Ausschlag auf.

Bei gleichzeitiger Anwendung von Acyclovir in verschiedenen Formen steigt das Risiko für Nebenwirkungen erheblich.

Besondere Anweisungen für die Verwendung des Arzneimittels
  1. Es ist wichtig zu wissen, dass bei Verwendung von Acyclovir in Form einer Salbe der Kontakt mit den Schleimhäuten vermieden wird. Wenn die Salbe in die Augen und den Mund gelangt, spülen Sie den Bereich unter fließendem Wasser aus.
  1. Im Falle der gemeinsamen Verabreichung von immunstimulierenden Arzneimitteln in Kombination mit der Salbe ist die Erholungsphase minimal. Die Wirkung der Komponenten von Acyclovir wird stark verstärkt. Der Hauptwirkstoff der Salbe hat keinen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit des zentralen Nervensystems.
  1. Salben sofort nach der Anwendung spülen ist nicht möglich. Daher sollte in den ersten Minuten nach der Anwendung keine Wasserbehandlung erfolgen.
Wann ist die Behandlung mit Acyclovir verboten?

Die Hauptkontraindikation für die Verwendung von Geldern kann als individuelle Intoleranz für die Bestandteile des Arzneimittels dienen. In diesem Fall kann es sein, dass das Gerät nicht den gewünschten Effekt erzielt und Hautirritationen und Juckreiz verursacht. In einigen Fällen kann der Patient an Dermatitis leiden. Einzelne Unverträglichkeiten gegen das Medikament treten sehr selten auf. Während der Stillzeit ist es besser, die Anwendung abzulehnen.

Bei Verwendung des Arzneimittels in Form einer Creme sind allergische Reaktionen in der Regel äußerst selten. Dies liegt an der geringsten Absorption seiner Bestandteile im Blut. Nebenwirkungen aus der Anwendung von Salben mit individueller Intoleranz verschwinden unmittelbar nach Absetzen des Arzneimittels. In diesem Fall müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Der Arzt wird Ihnen helfen, ein nicht weniger wirksames Medikament zu wählen, das ein Analogon von Acyclovir ist.

Die Salbe wird nicht zur Behandlung von Herpes in den Schleimhäuten der Augen, des Mundes und der Vagina verwendet. In diesem Fall ist es besser, Acyclovir in anderen Darreichungsformen zu verwenden.

Analoga der Droge und Preise

In den vorgestellten Agenten ist Acyclovir auch ein Wirkstoff, die Hilfsstoffe werden jedoch geändert:

Die Kosten für Analoga des Arzneimittels können im Bereich von 100-900 russischen Rubeln liegen. Der Preis für Herpes-Salbe Acyclovir in Apotheken überschreitet nicht 100 Rubel. Sie können das Medikament ohne Rezept bekommen.

Lagerung

Das Medikament in Form einer Salbe wird an einem dunklen, kühlen Ort aufbewahrt. Die Haltbarkeitsdauer des Arzneimittels beträgt höchstens 2 Jahre. Nach dem Verfallsdatum ist die Verwendung von Salben verboten. Geöffnete Verpackungen müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Für eine vollständige Behandlung der Krankheit ist es erforderlich, einen Spezialisten zu konsultieren.

Das ist interessant!

So seltsam es auch scheinen mag, der Wirkstoff Acyclovir hat einen natürlichen Ursprung. Oder der Ursprung des Medikaments führt direkt zu Nukleosiden. Die Substanz wird aus dem Schwamm Cryptotethya Crypta gewonnen. Dieser Schwamm kommt aus der Karibik.

Neben Acyclovir stammen Substanzen, die als Grundlage für Arzneimittel zur Krebsbehandlung dienen, aus der gleichen Art von Schwämmen. Ein Wissenschaftler aus Amerika namens Schaffer, ein Medikament namens Acyclovir, wurde veröffentlicht. Zum ersten Mal wurde 1979 ein antiviraler Wirkstoff bekannt.

Bewertungen zur Behandlung von Herpes-Salbe Aciclovir

Review №1

Herpes ist in jedem Alter ein ziemlich unangenehmes Phänomen. Besonders traurig ist, dass die Krankheit immer am Vorabend eines wichtigen Ereignisses auftritt. In meiner Geschichte erschien Herpes am Vorabend der Hochzeit. Oh, das war ein Horror! Ein roter, hässlicher Pickel vier Tage vor der Hochzeit auf der Lippe.

Ich wurde von einem wunderbaren Mittel namens Acyclovir gerettet. Ich habe es in einer Apotheke in der Nähe des Hauses für ein wenig Geld gekauft. Bereits nach 3 Tagen blieb eine kleine Kruste vom Pickel zurück, die leicht mit Make-up gereinigt werden konnte. Dank dieser Herpes-Salbe hat sich ein sehr wichtiges Ereignis in meinem Leben nicht verdunkelt!

Svetlana, 32 Jahre - Ekaterinburg

Review Nummer 2

Acyclovir-Salbe kennen wir schon lange. Im Alter von 14 Jahren hatte ich zum ersten Mal Herpes an den Lippen. Die Krankheit ist sehr schwer mit Gleichaltrigen zu kommunizieren. Blasen breiten sich nicht nur auf die Lippen aus, sondern auch auf die Haut. Dann verwandelten sich die kleinen Wunden in große blutende Geschwüre. Dann probierte ich zum ersten Mal die Aciclovir-Salbe von Herpes an.

Die ersten Empfindungen mit einem großen Bereich der Läsion sind unbeschreiblich, Salben stechen und brennen. Aber beim zweiten Mal war alles in Ordnung, es gab keine starken Schmerzen, nur ein bisschen juckende Haut. Ich wurde 14 Tage lang mit Salbe behandelt. In dieser Zeit wurden die letzten Krusten herausgezogen. Krusten rutschten leicht nach einer kleinen Wunde ab. Was gefällt - es gibt keine Spuren mehr, ich denke, das liegt am Fettgehalt der Creme. Jetzt ist Acyclovir immer in der Hausapotheke.

Gennady, 19 Jahre - Moskau

Review Nummer 3

Acyclovir ist nur ein Zauberstab. Ungefähr fünfmal im Jahr tauchte diese böse Krankheit auf meinen Lippen auf. Wir mussten mit Kosmetika überarbeiten und sehr teure Cremes verwenden, die zu keinem besonderen Ergebnis führten. Infolgedessen wurden Herpes mehr und mehr.

Ein regelmäßiger Besuch in der Apotheke rettete mich vor ständiger Quälerei, der Apotheker empfahl mir, Aciclovir zu kaufen. Es war nicht nur keine Spur von Herpes mehr vorhanden, so dass ich jetzt beim ersten Kribbeln auf meinen Lippen sofort die Creme auflegte. Die Behandlung von 10 Tagen wird auf 5 reduziert.