Amiksin - Gebrauchsanweisungen, Analoga, Bewertungen und Freisetzungsformen (Tabletten 60 mg und 125 mg) des Arzneimittels zur Behandlung und Vorbeugung von Influenza, ARVI, Herpes und Hepatitis bei Erwachsenen, Kindern und während der Schwangerschaft

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung des Medikaments Amiksin lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieses Arzneimittels sowie die Meinungen der Spezialisten für die Verwendung von Amixin in ihrer Praxis Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament half oder half, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, was vom Hersteller in der Anmerkung möglicherweise nicht angegeben wurde. Analoga Amixin in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Zur Behandlung und Vorbeugung von Influenza, SARS, Herpes und Hepatitis bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Amiksin - Synthetischer Interferoninduktor mit niedrigem Molekulargewicht, der die Bildung von Interferonen im Körper alpha, beta, gamma stimuliert. Die Hauptstrukturen, die Interferon als Antwort auf die Verabreichung von Tiloron (dem Wirkstoff des Medikaments Amixin) produzieren, sind Darmepithelzellen, Hepatozyten, T-Lymphozyten, Neutrophilen und Granulozyten. Nach der Einnahme des Arzneimittels wird das Maximum der Interferonproduktion in der Sequenz Darm-Leber-Blut nach 4 bis 24 Stunden bestimmt.Amiksin hat eine immunmodulatorische und antivirale Wirkung.

In menschlichen Leukozyten induziert die Synthese von Interferon. Stimuliert Knochenmarkstammzellen, steigert die Antikörperproduktion abhängig von der Dosis, verringert den Grad der Immunsuppression, stellt das Verhältnis von T-Suppressoren und T-Helfern wieder her. Wirksam gegen verschiedene Virusinfektionen (einschließlich Infektionen durch Influenzaviren, andere Erreger akuter respiratorischer Virusinfektionen, Hepatitisviren, Herpes). Der Mechanismus der antiviralen Wirkung ist mit der Inhibierung der Translation von virusspezifischen Proteinen in infizierten Zellen verbunden, wodurch die Reproduktion von Viren gehemmt wird.

Pharmakokinetik

Nach der Einnahme des Medikaments im Inneren absorbierte Amiksin schnell aus dem Magen-Darm-Trakt. Tiloron durchläuft keine Biotransformation und reichert sich nicht im Körper an. Es wird mit Kot (etwa 70%) und Urin (etwa 9%) nahezu unverändert ausgeschieden.

Hinweise

  • zur Vorbeugung und Behandlung von Influenza und SARS;
  • zur Behandlung von Virushepatitis A, B und C;
  • zur Behandlung von Herpesinfektionen;
  • zur Behandlung von Cytomegalovirus-Infektionen;
  • bei der komplexen Behandlung von allergischer und viraler Enzephalomyelitis (einschließlich Multiple Sklerose, Leukoenzephalitis, Uveoencephalitis);
  • in der komplexen Therapie von Urogenital- und respiratorischen Chlamydien;
  • bei der komplexen Behandlung von Lungentuberkulose.

Bei Kindern über 7 Jahre alt

  • zur Behandlung von Influenza und SARS.

Formen der Freigabe

Tabletten, beschichtet 60 mg und 125 mg.

Gebrauchsanweisung und Dosierung

Das Medikament wird oral nach einer Mahlzeit eingenommen.

Bei Erwachsenen wird das Medikament zur unspezifischen Prophylaxe der Virushepatitis A 6 Wochen lang einmal wöchentlich in einer Dosis von 125 mg verordnet. Kursdosis - 750 mg (6 Tabletten).

Bei der Behandlung der Virushepatitis A beträgt die Dosis des Arzneimittels am ersten Tag zweimal täglich 125 mg, dann wechseln Sie in 48 Stunden auf 125 mg. Die Behandlungsdauer beträgt 1,25 g (10 Tabletten).

Bei der Behandlung der akuten Hepatitis B in der Anfangsphase der Behandlung am ersten und zweiten Tag beträgt die Dosis des Arzneimittels 125 mg pro Tag und dann 125 mg in 48 Stunden. Der Behandlungsverlauf beträgt 2 g (16 Tabletten).

Bei einem verlängerten Verlauf der Hepatitis B am ersten Tag beträgt die Dosis des Arzneimittels zweimal täglich 125 mg, dann 125 mg in 48 Stunden und die Kursdosis 2,5 g (20 Tabletten).

Bei chronischer Hepatitis B in der Anfangsphase der Behandlung beträgt die Gesamtdosis 2,5 g (20 Tabletten). In den ersten 2 Tagen beträgt die Tagesdosis 250 mg, dann wechseln Sie in 48 Stunden auf 125 mg. In der Fortführungsphase der Behandlung reicht die Gesamtdosis von 1,25 g (10 Tabletten) bis 2,5 g (20 Tabletten), während das Arzneimittel in einer Dosis von 125 mg verabreicht wird eine woche Die Kursdosis von Amixin variiert von 3,75 bis 5 g, die Behandlungsdauer beträgt 3,5 bis 6 Monate, abhängig von den Ergebnissen biochemischer, immunologischer und morphologischer Studien, die den Aktivitätsgrad des Prozesses widerspiegeln.

Bei akuter Hepatitis C wird Amixin am ersten und am zweiten Tag der Behandlung in einer Dosis von 125 mg pro Tag, danach 125 mg nach 48 Stunden mit einer Dosis von 2,5 g (20 Tabletten) verordnet.

Bei chronischer Hepatitis C in der Anfangsphase der Behandlung beträgt die Gesamtdosis 2,5 g (20 Tabletten). In den ersten 2 Tagen wird das Medikament in einer Dosis von 250 mg pro Tag eingenommen, dann 125 mg nach 48 Stunden In der Fortführungsphase der Behandlung beträgt die Gesamtdosis 2,5 g (20 Tabletten), während das Medikament in einer Dosis von 125 mg pro Woche verabreicht wird. Kurdosis Amixin - 5 g (40 Tabletten), die Behandlungsdauer beträgt 6 Monate, abhängig von den Ergebnissen biochemischer, immunologischer und morphologischer Studien, die den Grad der Aktivität des Prozesses widerspiegeln.

Bei der komplexen Behandlung von Neurovirusinfektionen - 125-250 mg pro Tag in den ersten zwei Tagen der Behandlung, dann 125 mg in 48 Stunden Die Dosis wird individuell eingestellt, die Behandlungsdauer beträgt 3-4 Wochen.

Für die Behandlung von Influenza und anderen akuten respiratorischen Virusinfektionen in den ersten 2 Tagen der Erkrankung wird Amixin in einer Dosis von 125 mg pro Tag und dann 125 mg nach 48 Stunden verordnet. Die Dosis beträgt 750 mg (6 Tabletten).

Zur Vorbeugung von Influenza und ARVI wird Amiksin in einer Dosis von 125 mg 1-mal pro Woche für 6 Wochen verschrieben. Kursdosis - 750 mg (6 Tabletten).

Für die Behandlung von Herpes und Cytomegalovirus-Infektionen beträgt die Dosis des Arzneimittels in den ersten 2 Tagen 125 mg, dann 125 mg in 48 Stunden. Die Dosis beträgt 1,25-2,5 g (10-20 Tabletten).

Bei urogenitalen und respiratorischen Chlamydien wird Amixin für die ersten 2 Tage in einer Dosis von 125 mg pro Tag, dann nach 48 Stunden jeweils 125 mg mit einer Dosis von 1,25 g (10 Tabletten) verschrieben.

Bei der komplexen Therapie der Lungentuberkulose in den ersten 2 Tagen werden 250 mg pro Tag, dann alle 48 Stunden 125 mg verschrieben, die Dosis beträgt 2,5 g (20 Tabletten).

Für Kinder über 7 Jahre mit unkomplizierten Formen von Influenza oder anderen akuten respiratorischen Virusinfektionen wird das Medikament in einer Dosis von 60 mg (1 Tablette) 1 Mal pro Tag nach den Mahlzeiten am 1., 2. und 4. Tag nach Beginn der Behandlung verordnet. Überschrift Dosis - 180 mg (3 Tabletten).

Mit der Entwicklung von Komplikationen bei Influenza und anderen akuten respiratorischen Virusinfektionen wird das Medikament am ersten, zweiten, vierten, sechsten Tag nach Behandlungsbeginn einmal täglich 60 mg eingenommen. Kursdosis - 240 mg (4 Tabletten).

Nebenwirkungen

  • Dyspepsie;
  • kurzer Schauer;
  • allergische Reaktionen.

Gegenanzeigen

  • Schwangerschaft
  • Stillzeit;
  • Kinder bis 7 Jahre;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Amiksin ist während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert.

Besondere Anweisungen

Amiksin ist mit Antibiotika und der traditionellen Behandlung viraler und bakterieller Infektionen kompatibel.

Wechselwirkung

Es gibt keine klinisch signifikanten Wechselwirkungen von Amixin mit Antibiotika und traditionellen Behandlungen für virale und bakterielle Infektionen.

Analoga der Droge Amiksin

Strukturanaloga des Wirkstoffs:

Amiksin

Formen der Freigabe

Amixin Anweisungen

Amiksin (INN Tiloron) ist ein antivirales und immunstimulierendes Medikament, das die Produktion von Interferon-Immunproteinen aktiviert. Wissenschaftliche Fortschritte in der Immunologie haben die Behandlungsstrategie für viele Virusinfektionen erheblich verbessert. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Strategie ist die Verwendung von durch Gentechnik gewonnenen menschlichen Interferonen. Die weit verbreitete Verwendung dieser Verbindungen wird jedoch durch eine Reihe unerwünschter Nebenreaktionen behindert, die hinter ihnen herfallen. Eine wirksame Alternative zum Einsatz künstlich synthetisierter humaner Interferone sind Wirkstoffe, die die Synthese ihrer eigenen Interferone im Körper stimulieren können. Eines dieser Medikamente ist Amiksin, das von ukrainischen Wissenschaftlern entwickelt wurde, und heute wird es einschließlich produziert. und in Russland. Umfassende Studien des Medikaments bewiesen seine Wirksamkeit bei der Behandlung und Prävention vieler Virusinfektionen, weil Die aktive Komponente des Arzneimittels Tiloron zeigt antivirale Aktivität gegen eine Vielzahl von Viren und trägt zur Verstärkung der Interferonsynthese des 1. und 2. Typs bei. Darüber hinaus sensibilisiert Amiksin Zielzellen für die Wirkung von endogenem Interferon, fördert die Produktion von sogenannten. "Spätes" Interferon kontrolliert die Entzündungsreaktion in Abhängigkeit von seiner Phase. Tiloron hat die Fähigkeit, schnell und vollständig im Magen-Darm-Trakt aufzusaugen. Die Bioverfügbarkeit des Arzneimittels ist relativ hoch (insbesondere für die orale Form) und beträgt 60%. Die Halbwertzeit von Amixin beträgt zwei Tage.

Interessante Informationen: Amiksin wird seit 1998 und bis heute zur saisonalen Prophylaxe von Influenza und akuten respiratorischen Virusinfektionen im medizinischen Personal der Moskauer Polikliniken und bei Rettungskräften eingesetzt. Es wurde festgestellt, dass das Medikament das Infektionsrisiko um fast das Vierfache verringert. Und noch eine bemerkenswerte Tatsache: Der Zweck der Medikamentenentwickler war die Notfallbehandlung und Vorbeugung vor schweren und lebensbedrohlichen Virusinfektionen. während des Krieges von Menschen verursachte Katastrophen und unter anderen Umständen höherer Gewalt. Einer der unbestreitbaren Vorteile von Amixin ist die minimale Anzahl von Nebenwirkungen, deren Häufigkeit mit dem statistischen Fehler vergleichbar ist. Nach der Einnahme des Medikaments macht der Peak der Interferonproduktion 4 bis 24 Stunden Tiloron im Körper aus. Die Tablettenform und die geringe Häufigkeit der Verabreichung erhöhen die Compliance (Einhaltung der Behandlung der Patienten) und erleichtern die Verabreichung. Das Medikament ist gleichermaßen wirksam, wenn es sowohl für therapeutische als auch für prophylaktische Zwecke verwendet wird. Amiksin hat eine ausgezeichnete Verträglichkeit: Während seiner Anwendung war kein einziger Fall der Entwicklung von Reaktionen auf individuelle Intoleranz. Direkte Kontraindikationen für die Anwendung von Amixin sind Schwangerschaft, Stillzeit und Alter unter sieben Jahren. Das Medikament ist mit antibakteriellen Mitteln kompatibel. Fälle von Überdosierung Amiksinom wurden bisher nicht dokumentiert.

Amiksin aus Herpes-Bewertungen

Amiksin

Wenn Sie Arzt sind, verstehe ich Sie überhaupt nicht, auch Ihren Kinderarzt. Amixin wird Kindern im Alter von 7 Jahren verschrieben, und Ihr jüngstes Kind ist erst 4 Jahre alt. Wenn Sie sich für jeden interessieren, lesen Sie mehr über den Wirkstoff Amiksin-Tiloron. Als er im Ausland studiert wurde, waren die Mäuse geblendet und deshalb verboten, weitere Arbeiten daran durchzuführen. Und für mehr Überzeugungskraft sollten Sie Amixin selbst einnehmen, danach gibt es eine solche Reaktion, dass dem Kind nicht alle Zweifel in Frage gestellt werden, die sofort beseitigt werden können.

Und Sie haben alle sehr gut geschrieben, danke

Amiksin

WAS BEHANDELN SIE IN EINER SAISON EINFACH.

Es gibt viele Briefe, die ich nicht gelesen habe, aber ich werde die Frage gerne beantworten! Das beste antivirale Mittel ist Ergoferon. Ich habe es vor kurzem entdeckt. Ich wurde krank von meinen Töchtern, sie hat Rotz, ich habe Halsschmerzen, im Allgemeinen einen vollen Satz und fast einen Tag mit Ergoferon, fast nichts von der Krankheit geblieben! Sogar der Rotz zog sich zurück! Natürlich behandelten wir sie auch mit Wasser und einem Sauger. Aber für mich ist es nicht einmal zu ihnen gekommen. Vobschem super sache!

Wir versuchen, das Kind nicht mit Chemie zu stopfen. Wir geben Homöopathie, Aflubin in Tropfen, ich gebe Hühnchen-, Cranberry- und Himbeer-Fruchtgetränke, all dies verbessert die Immunität. Zweimal in der Woche fülle ich lauwarmes Wasser in das Badezimmer und füge dem Gesundheitsland Fertigextrakte hinzu. Jetzt, in der kalten Jahreszeit, bevorzuge ich einen Komplex aus Extrakten, die nicht auslaufen und diese Kräuter zur Steigerung der Immunität beitragen, und meine Tochter schläft sehr gut nach solchen belebenden Bädern.

Ich empfehle allen Müttern, Karmolis-Tropfen zu probieren, ein wirksames Antivirusmittel. Die Kinder sind mit einem Luftbefeuchter gut im Zimmer platziert, ich hatte keinen Luftbefeuchter, also legte ich ein feuchtes Handtuch auf die Batterie und Karmolis tropfte reichlich. Mein Kind war vor Viren geschützt und als wir älter wurden, atmen wir ein !!

Amiksin hilft nicht, das Wiederauftreten von Herpes Typ 1 zu vermeiden

Ich werde mit Ameksinom über die Geschichte berichten.

Ich habe eine Geschichte von rezidivierenden Herpes Typ 1. Ich behandle es normalerweise Aciclovir innen + Thromantadin nach außen. Und als ich mich das letzte Mal entschied, "dem Virus nicht den Willen zu geben und es an der Wurzel zu zerquetschen", stellte Amixin das Standardschema auf.

Ich lese natürlich die Anmerkung, das Dosierungsschema für diese Krankheit, die übrigens auf Platz 2 der Liste der Indikationen steht. Und weg geht es.

Der Ausschlag fiel wie üblich am 3. Tag aus, aber ich beendete die 5 vorgeschriebenen Aciclovir-Tage und setzte den Amixin-Kurs fort (ich begann am ersten Tag der Krankheit).

Von den 10 Tabletten in der Packung gab es immer noch EINS, als ich morgens aufwachte und meine Lippe juckte wieder...

Ich habe 980 Rubel für Orangensüßigkeiten bezahlt. Ich persönlich bin weder kalt noch heiß von ihnen.

Bewertungen: Amiksin

  • Pharmstandard, Russland
  • Ablaufdatum: bis zum 01.12.2020
  • Pharmstandard, Russland
  • Ablaufdatum: bis zum 01.12.2020
  • Pharmstandard, Russland
  • Ablaufdatum: bis zum 01.03.2020

Kundenrezensionen zu Amiksin

Amiksin beriet Sporttrainer. 3 Mal krank im letzten Jahr und dementsprechend sah Amiksin jedes Mal. Es passiert, wenn die erste Pille leichter wird, nur nach der dritten. Aber im Allgemeinen ist der Zustand besser als nur Paracetamol und Analginum zu trinken (übrigens können Sie sie zusammen mit Amixin nehmen, um die Symptome zu lindern). Immunität ist anscheinend nicht besonders stark von ihm.

Einige schreiben über Amixins "Toxizität", die im Allgemeinen lächerlich ist. Ja, alle Medikamente sind bei Überdosierung toxisch, es gibt sogar so etwas - therapeutische und toxische Dosierungen. Wir werden das Gras erforschen - die Ergebnisse werden schlechter sein)

Irgendwie wurden sie zusammen mit einem Freund krank, beide akzeptierten sofort Amiksin und begannen, es gemäß den Anweisungen gemäß den Anweisungen zu nehmen. Sie ist am dritten Tag - wie eine Gurke! Aber aus irgendeinem Grund hatte ich keine solche Wirkung, aber ich erholte mich zu dieser Zeit schneller als gewöhnlich. Aber der Effekt auf meine Freundin war einfach wow!

Ein gutes Medikament erfüllt seine Aufgabe, behandelt ARVI und Grippe. Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch von Amixin habe ich keine Nebenwirkungen erfahren. Am meisten für vielbeschäftigte Menschen, die keine Zeit haben, um krank zu sein. Und die Hauptsache ist, dass er nicht nur die Symptome lindert, sondern wirklich behandelt

Uns ameksin schreibt oft Arzt aus, Sohn 12 Jahre. Nach den Anweisungen stellt sich heraus, dass Amexin aus dem Zytomegalievirus erst ab 18 Jahren getrunken werden kann und bis zu 18 nur mit ARVI. Für Kinder ist der Spektor der Aktion nicht groß, aber die Menge ist groß. Ich frage mich, warum man das Kind nicht vom Cytamegalovirus verabreichen kann.

Das erworbene Medikament verursachte schwere Allergien.

Ausgezeichnete Droge, ich trinke es zur Vorbeugung, es hilft sehr. Ich fahre mit dem Bus, ich arbeite mit Kindern, und sie kommen zum Unterricht und zu den Kranken. Ich bin noch nie von jemandem angesteckt worden.

Die letzten Jahre wurden mit Amixin gegen Grippe behandelt, nach 3-4 Tagen befand sie sich in perfektem Zustand und das Anfangsstadium der Erkrankung war viel einfacher. In diesem Jahr habe ich versucht, einen guten Job zu machen, weil Amixin etwas teuer wurde, aber es war sinnlos, in der zweiten Woche die Temperatur und alle anderen "Freuden" der Grippe. Heute kaufte Amiksin. Wenn Amiksin nicht hilft, ist es vielleicht überhaupt kein Amixin, sondern eine Fälschung. Jetzt sind so viele Medikamente gefälscht, besonders teuer.

Und ich habe Amixin einfach nicht geholfen. Oder er hilft nicht so schnell, wie der Arzt es versprochen hat. Dann verstehe ich nicht die Bedeutung seiner Rezeption. Geld ist schade, es ist teuer. Mit einem solchen Tempo können Sie ohne es behandelt werden.

Ich habe negative Erfahrungen mit Amixin gemacht. Ich hoffte auf eine schnelle Genesung, also tat mir das Geld nicht leid, als ich es kaufte, weil es nicht billig ist. Es stellte sich jedoch heraus, dass eine unwirksame Behandlung zu Bronchitis führte. Und dafür habe ich eine solche Summe gegeben! Startete die Krankheit wegen Amiksin, wurde dann lange wie nie zuvor behandelt.

Krankheitswoche, keine Wirkung.

Große Droge. Zu Beginn einer akuten respiratorischen Virusinfektion oder Grippe ist sie sehr effektiv und hilft allen Menschen zu 100%. Nur Erlösung für unsere Familie.

Komplette Enttäuschung. Sie hatte große Hoffnungen in Amiksin, was ihr helfen würde, schnell aufzustehen, auf jeden Fall sagte der Arzt genau das. Aber ein großer ABER. Als unwirksam erwies sich eine Woche Bettruhe und ARVI in schwerer Form. Teure Droge, hilft aber nicht.

Ein schreckliches Medikament, das ich zur Vorbeugung von SARS gekauft hatte, und ich musste danach Allergien behandeln. Nun, das fing bei mir an und gab dem Kind nichts. Nach solchen antiviralen "Helfern" haben nur traditionelle Volksmethoden Angst und versuchen etwas.

Wissen Sie, ich bin selbst allergisch und ich weiß, dass die Reaktion auf alles gehen kann, alles ist sehr individuell. Amixin nahm meinen Körper gut und wurde schnell gesund, ohne Nebenwirkungen. Obwohl fast jedes Medikament eine Allergie in der Seite hat, ist es das gleiche Medikament, aber es bedeutet dort keine Gefahr, es schien Ihnen einfach nicht zu entsprechen.

Überrascht von der Anzahl der negativen Bewertungen zu diesem Medikament. Natürlich ist alles sehr individuell, aber Amixin hat meinen Mann immer gerettet und vor allem ohne Nebenwirkungen (weder er noch ich) und soooo schnell - ein oder zwei Tage. Die Symptome verschwinden am ersten Tag. Um in einem schnellen Rhythmus zu leben, ist es notwendig.

Generell bin ich nicht geneigt zu kaufen, was Apotheker in Apotheken empfehlen, aber dann habe ich auf ein Wunder gehofft und es gekauft. Entsprechend den Anweisungen erhalten. Am ersten Tag schien es mir, als sei die Krankheit zurückgegangen, es wurde leichter für mich. Aber als Nächstes wurde alles viel schlimmer, die Symptome der Krankheit verstärkten sich, und ein Ausschlag ging durch den Körper, und am dritten Tag sprang Herpes auf der Lippe heraus! Und dies nach der Einnahme der Droge, die er nach den Anweisungen behandelt.

Ein ausgezeichneter Helfer bei Erkältungen und Grippe. Ich hatte vorher eine völlig andere Behandlung, versuchte die Symptome zu stoppen, Hals und Nase getrennt zu behandeln. Jetzt beginne ich mit Amiksin, weil es bekämpft das Virus selbst, d.h. Quelle, und dann verschwinden die Symptome. So viel einfacher ist der Heilungsprozess und schneller. Gleich am nächsten Tag fühlte ich mich leichter, ohne Kopfschmerzen und Kälte. Und am Ende von 3 Tagen war es schon gesund.

Amexin! RnWas würde ich ohne Amexin tun? Vielen Dank an die Pillen für die Lieferung. Sie sind wirklich günstiger als in normalen Apotheken

Das Medikament hilft und es ist sehr gut, es wird geprüft: Nur ein Mangel ist teuer, aber Gesundheit ist teurer!

Der Schnitt wurde noch schlimmer.

Ebenso habe ich aufgehört, es gut zu trinken, sonst "gestorben"))))

Ich kaufte Amixin zur Vorbeugung von mir und den Kindern, aber als Ergebnis fand ich in der Anleitung, wie man zur Vorbeugung für Kinder zwischen 14 und 8 Jahren trinkt, nichts mit. Danke.

Ich habe eine solche Frage, im Zusammenhang mit dem Ausbruch der Schweinegrippe wurde ich dafür gepriesen, dass Amixin der ganzen Familie nicht zum Trinken angeboten wird. Ich kaufte es, aber schon zu Hause fing ich an, die Anweisungen sorgfältig zu lesen und fand bei Kindern keine Prävention. Können Sie Kindern im Alter von 14 und 8 Jahren vorsorglich einmal pro Woche trinken1? Danke.

Ab 7 Jahren können Sie das Medikament verwenden

Für Kinder über 7 Jahre mit unkomplizierten Formen von Influenza oder anderen akuten respiratorischen Virusinfektionen wird das Medikament in einer Dosis von 60 mg (1 Tab.) 1 Mal pro Tag nach den Mahlzeiten am 1., 2. und 4. Tag nach Beginn der Behandlung verordnet. Überschrift Dosis - 0,18 g (3 Tab.).
Von hier aus weiter - es ist möglich. Die Dosis für Erwachsene und Kinder Ihres Alters ist gleich.

Zur Vorbeugung von Influenza und ARVI wird Amiksin in einer Dosis von 125 mg 1-mal pro Woche für 6 Wochen verschrieben. Kursdosis - 750 mg (6 Tabletten). Aber das ist für Erwachsene. Bei Kindern in einer Dosis von 60 mg (1 Tab.) Nach einer Mahlzeit anwenden.

Amiksin ist ein ausgezeichnetes Medikament, nur dieses Medikament erhöht mich, rettete mich dreimal vor Entzündungen der Bronchien und Lungen. Vorher bin ich sofort ins Krankenhaus gekommen, und sobald ich krank werde, trinke ich sofort Amiksin, und die Krankheit geht viel einfacher vonstatten, ohne Komplikationen. Nach zwei Tagen Aufstehen lege ich keine Schicht für zwei Wochen auf. Es ist schade, dass ich ein Kind nicht genauso schnell heben kann, ein Kind zwei Jahre alt ist und nicht akzeptiert werden kann. Danke für dieses Medikament.

Und es hilft mir

Ich habe dieses Werkzeug so gelobt, erkältet und für 1066 Rubel gekauft. In der Apotheke ist der Effekt gleich Null! Im Allgemeinen keine Verbesserungen, als ob ich drei Tage lang überhaupt nicht behandelt worden wäre.

Verschiedene antivirale Medikamente haben unterschiedliche Wirkstoffe in ihrer Zusammensetzung. Es ist keine Tatsache, dass Amixin für Ihre "Bazillen" geeignet ist. In der Regel sollte der Arzt das Medikament verschreiben, dann wird die Wirkung von der Behandlung ausgehen.

Mein Mann wurde krank, ich war schwanger, ich ging in die Apotheke, um etwas Zerstörendes für ihn zu fragen, damit er sich schneller erholen und mich nicht anstecken konnte. Amixin wurde empfohlen. Sie sagen, dass die Krankheit das Immunsystem für den nächsten Winter heilen und stärken wird. Daher trank er es gemäß dem Schema, so wie es sein sollte, und ließ seine zwei Wochen los, als wäre er nicht behandelt worden. Und jetzt sind zwei Wochen nach seiner Genesung vergangen und er wurde wieder krank. Das heißt, in unserer Situation kann ich feststellen, dass er nicht viel hilft, Sie können sich in zwei Wochen perfekt erholen und die Immunität wird nicht stärker, wie gesagt wurde. Nicht mehr genau kaufen.

Yana !! Diese Medikamente müssen eingenommen werden, um eine Lungenentzündung zu vermeiden. Entzündungen der Lunge bleiben unbemerkt. Patienten nehmen Paracetamol gerne ein, um die Temperatur zu senken. Entzündungen der Lunge können tödlich sein. Sie haben das Richtige getan, um Ihrem Mann ein antivirales Medikament zu verabreichen, aber alles verlief ohne Komplikationen. Bei Medikamenteneinnahme kann der Patient ohne Komplikationen weiter heilen

Es ist sehr zweifelhaft, dass ein Medikament mit einer so starken Substanz zur Prophylaxe verwendet werden kann. Ich habe über diese Substanz und Amiksin insgesamt gelesen. Sehr verärgert über die Information, dass er an Tieren getestet wurde und dass die Forschung nicht gut beendet wurde.

Ich beneide wirklich diejenigen, denen Amiksin geholfen hat, denn meiner Erfahrung nach gibt es völlig unterschiedliche Bewertungen über dieses Medikament. Das häufigste Placebo, Dummy. Wirkungsgrad null Ich habe gehört, dass sich Nebenwirkungen sehr oft manifestieren. Ich, mtt, trug mit, aber der Wunsch, Amiksin anzuwenden, verschwand vollständig.

Rezensionen der Droge Amiksin

Wir haben echte Bewertungen über das Medikament Amiksin erhalten, die unsere Benutzer veröffentlichen. In den meisten Fällen werden Bewertungen von Müttern junger Patienten verfasst, sie beschreiben jedoch auch die persönliche Vorgeschichte der Verwendung des Medikaments bei sich.

Bei Erwachsenen
- zur Vorbeugung und Behandlung von Influenza und SARS;
- zur Behandlung der Virushepatitis A, B und C;
- zur Behandlung von Herpesinfektionen;
- zur Behandlung von Cytomegalovirus-Infektionen;
- als Teil der komplexen Therapie der allergischen und viralen Enzephalomyelitis (einschließlich Multiple Sklerose, Leukoenzephalitis, Uveoencephalitis);
- als Teil einer komplexen Therapie von urogenitalen und respiratorischen Chlamydien;
- als Teil einer komplexen Behandlung der Lungentuberkulose. Bei Kindern über 7 Jahre alt
- zur Behandlung von Influenza und SARS.

Sprechen Sie

. Ich musste die Nephritis übersetzen, aber sie sagten, sie sollten mich mit einer Schmiere beschmieren, sie mit Zovirax beschmieren und belassen, aber im Allgemeinen hatte ich sogar Typ 2 und zeigte ihn sogar mit 21, sodass ich ihn ein paar Mal gegossen habe In der Schwangerschaft wurde sie nicht von weiteren Tests erwischt, obwohl es sehr seltsam war und ich die Ärzte gewarnt hatte, aber sie fanden mich nicht, also denke ich, dass Amexin vielleicht so geholfen hat, es ist teuer, aber effektiv, fragen Sie den Arzt, es zu lesen.

Amiksin ist ein Immunstimulator. Meiner Meinung nach gibt es viele immunstimulierende Analoga. Ich habe Viferon in Kerzen verwendet. Als ich mit Papilomavirus behandelt wurde, wurde Cycloferon gehackt. Von Vobenzina verwirrt. Über Vilprafen - ich weiß es nicht. Bei der Behandlung von Ureaplasma tranken sie so etwas wie einen Sumamed. Aber ich mag Poliginaks in Kerzen, ein hervorragendes Werkzeug. Ich pom

Kagotsel hat mir sehr geholfen, als ich das letzte Mal krank war, und Amixin hat überhaupt nicht geholfen. Vom Husten, dem Sammeln der Brust aus kann man Ascoritsirup trinken, und aus der Kälte mag ich wirklich Rhinomaris-Spray, es ist 100 Mal besser als Snoop usw. Gute Besserung

Len, Ehemann geben Amiksin. Er ist nicht schwanger, seine zusätzliche Pille ist nicht schrecklich, aber er hilft wirklich zu bleiben.

Wenn ich krank werde, hilft Amixin. er belebt das Immunsystem. Und sei nicht wund. Es ist zwar teuer, aber wenn Sie nicht gut sein müssen, ist es ein ausgezeichnetes Mittel.

. Es wird in Russland beworben und verkauft: Arbidol - existiert nur in Russland, es wurden keine vollständigen klinischen Studien mit dem Medikament durchgeführt. Die nachgewiesene Wirksamkeit und Sicherheit besitzt nicht. Amiksin, Lavomax (Tiloron). Das Medikament wurde in den 80er Jahren im Ausland untersucht, die Studie zeigt die hohe Toxizität des Medikaments (Lipidose der Leber, Retina), woraufhin die Studien eingeschränkt werden. Viferon ist das Lieblingsarzneimittel für alle Krankheiten bei Hauskindern, die in Tonnen verkauft und verschrieben werden. Es enthält rekombinantes Interferon alpha-2 B. Es gibt zwei Gesichtspunkte: Das Medikament ist ein Placebo, da Interferon ein Protein mit einem hohen Molekulargewicht ist, das nicht aus dem Darm absorbiert wird. Über die Tatsache, dass unverdautes Weiß.

Meine kleinen Tablettenpillen, Sirup im Mund nehmen nicht. Wir werden nur von Viferons Kerzen gerettet, sie lassen uns nicht krank werden und bei den geringsten Anzeichen nehmen wir Amiksin-tadellos.

Hier! Und Amiksin half ihrem Mann letztes Jahr bei der Grippe, war sehr krank, fing an, sie zu nehmen, und die Besserung begann. Im Allgemeinen stimme ich zu, mit fast allem, was Sie gesagt haben, und ich denke, wenn Sie auf eine Pille verzichten können, müssen Sie dies tun. Und so eindeutig über Immunmodulatoren. Aber über das Ocillococcinum und Amixin - unglaublich, aber f.

dann ist es viral. Tatsächlich hilft Amixin (für einen Erwachsenen einfach in der Apotheke nachsehen)

Es muss auch von innen behandelt werden. Vor der Schwangerschaft sah Amixin natürlich. Besonders nicht geholfen. Und dann war es schon unmöglich, es zu trinken, dann Schwangerschaft, dann zu füttern

. Anism sie sind nur Dummys! Ich war schockiert Und erst nach dieser Analyse ordnete er mir eine ganze Behandlung zu. Das war darauf zurückzuführen, dass ich zunächst mit Hilfe von Amixin meine Immunität aufhob und Linex zu trinken begann, da der Verlauf von Antibiotika und antimikrobiellen Mitteln bevorstand. Und erst nach zwei Wochen begann ich mit Antibiotika zu trinken. Die gesamte Behandlung wurde für 6 Wochen konzipiert, von denen nur 10 Tage Antibiotika waren, alles andere erhöhte die Immunität! Wenn Sie wirklich brauchen, dann werde ich meine Notizen anheben und die Namen aller Medikamente finden, aber es muss auch klar sein, dass Ihr Körper möglicherweise nicht auf die von mir verschriebenen Medikamente anspricht. Zum Beispiel liebte ich das Medikament Immunal und p.

Und amiksin können Kinder? Ich habe seinen Mann gekauft, sehr gut geholfen. Zunächst half Tsitovir ihrer Tochter gut, dann wechselten sie zu einem Kagotl, aber es gab wenig Sinn für ihn.

. über Ich verwende das Gel regelmäßig während der Schwangerschaft, einschließlich - kein einziger Rückfall während der Schwangerschaft. Und vor der Schwangerschaft Kerzen aus Polyoxidonium nieder. Zuvor behandelte Valtrex, Amiksin - eine Zeitlang geholfen. Polyoxidonium scheint gut geholfen zu haben.

. Tse Mom aus stationärer Behandlung sollte nicht sein. Bei der viralen Rhinopharyngitis werden Virostatika verwendet: Interferon; Anaferon (ab 1 Lebensmonat); Oxolinsäure-Salbe; Viferon-Gel; Amiksin (nach 7 Jahren). Antivirale Medikamente sollten so früh wie möglich angewendet werden: in den ersten drei Tagen der Krankheit. Interferon wird für Kinder jeden Alters in Form von Nasentropfen oder als Inhalation angewendet. Anaferon für Kinder bis zu 2 Jahren wird in einer kleinen Menge Wasser aufgelöst und ältere Kinder lösen die Pille im Mund auf. Oxolinsalbe und Viferon schmieren die Schleimhäute in den Nasengängen, sie können sogar von Frühgeborenen verwendet werden. Viferon kann mit einem Tupfer geschmiert werden. Amiksin gelten.

Als ich mich auf die Schwangerschaft vorbereitete, sah ich "AMIXIN", sein Gynäkologe hat mich beraten. Es hat mir sehr geholfen, bevor es mir sozusagen ständig "in milder Form" an den Beinen schmerzte. Als sie (gemäß den Anweisungen) nahm, kommunizierte sie mit der "Influenza in der Blütezeit" und wurde nicht angesteckt.

Alles kann sein. Tatsache ist jedoch, dass Amiksin nutzlos war und Kagocel half.

Virostatikum Pharmstandard Amiksin (Tiloron, 125 mg) - Überprüfung

Absolut übel für mich. 4 Packungen und keine guten Worte. Amiksin (Tiloron) - was ist der Schaden? Fotoeffekte ohne Zensur. Instruktionspreis Bewertungen von Ärzten.

Hallo! Heute möchte ich über "Amiksin" sprechen. Wenn Sie sich die Anzeigen ansehen, egal wo, im Fernsehen oder auf der offiziellen Website, kann es wie ein Wundermittel wirken.

Nach obsessiver Werbung in meinem Kopf setzte ich mir das folgende Bild eines Retters vor:

  • Es trägt zur Entwicklung von bis zu 4 Interferontypen bei, das heißt, alles ist möglich. Steeper nirgendwo. Wo ist der arme Viferon, der selbst nicht versteht, ob er von unserem Körper aufgenommen wird oder nicht.
  • Es kann angeblich in jedem Stadium der Krankheit angewendet werden. Die Aussagen sind fast wie bei Kagocel, nur besser. Außerdem wird behauptet, dass er fast jede Krankheit heilt, die für die Herbst- und Winterperiode charakteristisch ist. Dort Sie und jede Art von ARVI, und auch die Grippe, (und Schwein) Es ist nicht erforderlich, den Typ herauszufinden und das geeignete Medikament auszuwählen. Sie bewahren in der Erste-Hilfe-Ausrüstung Amiksin auf und sind nicht krank. Nun, die Schönheit!
  • Und Herpes er behandelt sogar alleine und wird in der Anlage nicht verwendet. Darüber hinaus sah ich auf der Website eine Aussage, dass nach den Ergebnissen einer Art von Forschung dort die Wirkung des Empfangs ähnlich ist wie der bereits etablierte, obwohl sehr teuer, wie ein Flügel aus einem Flugzeug, VALTREX. Also diese Einsparungen im Gesicht.

Dies ist das Bild eines Ritters, den ich bekam, nachdem ich eine Werbung angeschaut hatte durch Effizienz. Hat wahrscheinlich jemandem geraten. Für die ganze Zeit hatten wir schon 4 Packungen. Wie es passiert ist - ich weiß es nicht))

Ich persönlich denke, dass der Preis dafür einfach exorbitant ist. Nur Tamiflu ist teurer (aber er hat, wie ich mich erinnere, zumindest eine gewisse Wirksamkeit).

Derzeitiger ungefährer Preis:

Orange Verpackung - Amixin für Kinder (6 Tabletten) - 700 Rubel Grüne Verpackung - Amixin für Erwachsene (6 Tabletten) - 750 Rubel Blaue Verpackung - Amixin für Erwachsene (10 Tabletten) - 1200 Rubel

Amixin ist ausschließlich in Form von Tabletten und in den obigen drei Formen erhältlich, die andere nicht.

✔️ ANALOG AMIXIN

Mit dem gleichen Wirkstoff (Tiloron) und in der gleichen Dosierung (125 mg) gibt es ein anderes Medikament - Lavomax.

Es gibt keine Vorteile - der Preis ist fast identisch.

Der einzige vorteilhafte Unterschied von Lavomax besteht darin, dass es im Format von 3 Tabletten erhältlich ist (der Preis beträgt etwa 300 Rubel), so dass es psychologisch leichter ist, sich vom Geld zu trennen. Die Menge scheint nicht so groß zu sein.

✔️ EIGENSCHAFTEN VON AMIXIN

  • Zweifellos natürlich im Hinblick auf seine Handlungen. Dennoch ist es bedingt vorteilhaft, dass Amixin sich von seinen Konkurrenten unterscheidet, dass es notwendig ist, nur 1 Tablette zu trinken, und dann nicht jeden Tag.

Für eine Einheit der Erkrankung (Influenza, SARS und dort auch Herpes) werden nur 6 Tabletten benötigt: am 1., 2., 4., 6. und 8. Tag der Krankheit. Es wird angenommen, dass die Krankheit aufgibt.

Zur Vorbeugung der allgemeinen Schönheit: 1 Tablette pro Woche - und Sie sind unbesiegbar.

  • Und jetzt das offensichtliche Minus. Jedes Mal, wenn ich eine Pille nahm (nach dem Essen, wie in den Anweisungen angegeben), fühlte ich mich sehr mies im Magen. Und etwas übel Die Anweisungen erwähnen dies jedoch, sodass wir davon ausgehen können, dass dies die Merkmale der Rezeption sind.)))
  • Nun, diese Kälte war nicht so. Das ist auch möglich.

✔️ AMIXIN GEBRAUCHSANWEISUNG

Amiksin: Bewertungen von Ärzten und Patientengeschichten

Amiksin ruft scharfes Feedback von Ärzten hervor, ein beredtes Beispiel dafür ist der folgende Dialog im Russian Medical Server Forum. Die Teilnehmer sind eine Frau, die sich um eine Konsultation beworben hat (ihr Spitzname ist Bagira), und Ärzte unter den Spitznamen Ivkoko, Morphey und Antibiotik. Für eine höhere Genauigkeit wird der Dialog durch Screenshots angezeigt - Rasterkopien von Fragmenten einer Webseite.

Es wird kurz gesagt, aber eindeutig. An diesem Punkt könnte man ein Ende setzen, wenn es nicht viele "unterhaltsame Erzählungen" im Internet für Patienten gibt, die das Medikament genommen und die kontroversesten Geschichten darüber hinterlassen haben.

Bewertungen von Amixin-Patienten, die das Medikament einnehmen

Da diese Zeugenaussagen sehr malerisch und kategorisch sind, ist die Beurteilung des Arzneimittels durch die Patienten auf den Seiten von Internetseiten entweder „eindeutig positiv“ oder „eindeutig negativ“ oder „interrogativ-objektiv“.

Ein Beispiel für eine Geschichte über Amiksin mit einem + Zeichen.

Ein Beispiel für eine negative Geschichte. Zur besseren Wahrnehmung gebe ich es im Text an (Rechtschreibung und Satzzeichen bleiben erhalten):

Review: Antiviral Amiksin - Horror! Ich litt 7 Tage lang, bis mir klar wurde, dass ich aufhören muss, dieses "Wunderdroge" zu trinken

Am Ende berührte der Patient ein unangenehmes Thema - maßgeschneiderte, bezahlte Aussagen über das Medikament, die die Besucher der Website zum Kauf der genannten Mittel anregen sollen. Ein Beispiel für den bezahlten "Wunsch nach Erfahrungsaustausch", so der Verfasser dieser Zeilen, könnte folgendes sein.

Ist Amixin sicher (im Westen ist das Medikament als Thyrolon bekannt)

Die erste Erwähnung von Tirolon (Amiksin - der Handelsname von Tiloron) findet sich in der Patentanmeldung vom 30. Dezember 1968 (US-Patent Nr. 3592819). Die Droge wurde in den 70er und 80er Jahren des 20. Jahrhunderts untersucht. Der Nachweis der Toxizität und der Gefährlichkeit des Arzneimittels für die menschliche Gesundheit wurde erbracht, und daher wurden weitere Arbeiten zur Untersuchung von Tiloron lange Zeit nicht durchgeführt.

Ich werde den aus der russischen Wikipedia übersetzten Text für das russischsprachige shmtatel zitieren (https://uk.wikipedia.org/wiki/Tiloron, diese Information ist in der russischen Wikipedia nicht verfügbar).

Tiloron enthält in seiner Struktur sowohl kationische als auch lipophile Gruppen. Substanzen mit einer solchen Struktur können eine Zelllipidose verursachen - eine Verletzung des Fettstoffwechsels in den Zellen. In den Experimenten wurde gezeigt, dass Pyrolon zu Phospholipidose - einer Anhäufung von Lipiden mit nachfolgender tödlicher Degeneration - in der Leber und der Netzhaut von Labortieren führt.

Eine kleine Studie an 14 Patienten, denen Thyrolon verordnet wurde - bei drei von ihnen verursachte das Medikament Augenschäden - Retinopathie und Keratopathie.

Die Ergebnisse von Tierversuchen haben gezeigt, dass Tirolone den Kohlenhydratstoffwechsel beeinflusst und zu einer Anhäufung von Glykosaminoglykanen in den Zellen führt, was zu Krankheiten führt - Mucopolysacchariden.

Wissenschaftlich verlässliche Daten zur Sicherheit von Tiloron beim Menschen werden seit Februar 2009 nicht veröffentlicht.

Hier finden wir folgende Informationen.

Tiloron ist ein synthetischer hochmolekularer Wirkstoff, ein oraler Interferoninduktor.

Es wurde in Russland und der Ukraine unter dem Handelsnamen Amiksin (als Pulver zur Herstellung nicht steriler Darreichungsformen) und Amiksin®IC (Tabletten) registriert. Es gibt keinen Hinweis auf die Verwendung von Amixin (Tiloron) als Therapeutikum außerhalb der ehemaligen Sowjetunion.

Es gibt keine randomisierten kontrollierten klinischen Studien mit dem Medikament. Veröffentlichte Artikel über klinische Studien zu Tiloron in Russland und der Ukraine sind entweder nicht randomisiert [10] oder enthalten keine Placebo-Kontrollen und basieren auf nicht standardmäßigen Leistungskriterien (subjektives Wohlbefinden) anstelle einer objektiv-virologischen Analyse.

Tatsächlich reicht der zitierte Text aus, um die Ablehnung von Amyksin als Medikament durch Praktiker und widersprüchliche, oft wachsame Patientengeschichten zu erklären.

Behandlung von Herpes mit Amyxin

Eine der häufigsten durch Viren verursachten Krankheiten ist Herpes simplex. Es wird durch die Herpes-simplex-Viren des 1. und 2. Typs verursacht. Am häufigsten befällt das Virus die Schleimhäute und die Haut. Der erste Virustyp ist durch das Vorhandensein von Läsionen in der oberen Hälfte des menschlichen Körpers gekennzeichnet, der zweite - in der unteren. In letzter Zeit wird jedoch häufig Herpes genitalis (erster Typ) und labialer Herpes (zweiter Typ) gefunden. Diese Infektionen werden durch ungeschützten Sex übertragen.

Hautausschläge können nicht nur auf der Schleimhaut oder der Haut auftreten. Eine Herpesinfektion kann, wie Beobachtungen zeigen, praktisch jedes Organ im menschlichen Körper betreffen. Diese Krankheit ist die Ursache für ein Drittel ungeplanter Schwangerschaftsabbrüche in der frühen Schwangerschaft und mehr als 50% der Fehlgeburten. Die Forscher glauben auch, dass dieses Virus die Ursache für einige Fälle von männlicher Unfruchtbarkeit sein kann. Die Infektion trifft das Immunsystem und verursacht den sogenannten sekundären Immundefekt, der den Körper wiederum anfällig für akute virale Atemwegsinfektionen, psychasthenische Zustände und Lymphadenopathien macht. In mehr als der Hälfte der Fälle nimmt Herpes eine wiederkehrende Form an, bei der es häufig zu Verschlimmerungen kommt. Die Behandlung dieser Form ist sehr, sehr schwierig, obwohl die Behandlung einer Herpesinfektion auf jeden Fall nicht sehr einfach ist. Leider gibt es derzeit keine Möglichkeit, das Virus vollständig zu eliminieren, und die gesamte Behandlung wird auf symptomatisch reduziert, d. H. Ziel ist es, die Anzahl der Rückfälle zu reduzieren, die Zeit zwischen ihnen zu verlängern und ihre Manifestationen zu schwächen. Die höchste Priorität der Behandlung besteht darin, den Zeitraum zu reduzieren, in dem der Patient für andere ansteckend sein kann.

Der bedeutendste Durchbruch für die Behandlungsmöglichkeiten der Krankheit wurde mit der Erfindung von antiviralen Medikamenten erzielt. Ihr Nachteil besteht jedoch darin, dass sie teuer sind und sie ständig angewendet werden müssen - wenn sie aufhören, erscheint das Virus erneut.

Vor nicht allzu langer Zeit erschien die Droge Amiksin. Die Wirkung gegen Herpes ist länger und ausgeprägter. Bei der Anwendung in der Therapie wurde die klinische Heilung anderthalbmal öfter diagnostiziert und die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens wurde fünfmal verringert.

Amiksin gilt derzeit als der stärkste Stimulator der endogenen Interferonproduktion. Auf diese Weise können Sie die antivirale Immunität verbessern, was zu einer Verringerung der Anzahl wiederholter Rückfälle führt. Der antivirale Effekt beruht auf der Hemmung der Translation von virusspezifischen Proteinen in infizierten Zellen, dh die Reproduktionsfähigkeit des Virus ist reduziert.

Bei einer Therapie ist die tägliche Einnahme dieses Medikaments nicht erforderlich, was die Verwendung bequem macht. Amiksin gilt als sicheres Mittel und jeder kann es in einer Apotheke ohne Rezept kaufen.

Behandlung von Herpes mit Amixin

Herpes genitalis (primär)

Das Medikament in Kombination mit anderen Antiviren-Medikamenten muss während der ersten zwei Tage in einem Viertel Gramm täglich eingenommen werden, danach während der gesamten Behandlungsdauer (drei bis vier Wochen) jeden zweiten Tag ein Achtel.

Herpes genitalis (wiederkehrend)

Stufe 1 - 0,25 g täglich für zwei Tage, dann zwei Wochen jeden zweiten Tag für 0,125 g.

Stufe 2 - 0,125 g, zwei Monate, höchstens einmal pro Woche.

Stadium 3 - zwei Monate nach der klinischen Behandlung wurden alle drei bis vier Tage fünf Injektionen eines herpetischen polyvalenten Impfstoffs für einen Fünftel Milliliter hergestellt, wonach sich der Zeitraum zwischen den Injektionen auf zehn Tage erhöht.

Stufe 4 - einmal wöchentlich für ein Achtel Gramm zwei Monate zusammen mit dem herpetischen polyvalenten Impfstoff.

Mögliche Kontraindikationen und unerwünschte Nebenwirkungen müssen berücksichtigt werden. Gegenanzeigen zur Ernennung des Medikaments:

  • Schwangerschaft
  • Alter bis zu sieben Jahre;
  • Überempfindlichkeit;
  • Stillzeit.

Nebenwirkungen, die bei der Anwendung beobachtet werden können:

  • Dyspeptische Manifestationen;
  • Allergische Reaktionen;
  • Chills für kurze Zeit.

Amiksin - mein trauriges antivirales Muss. Bewältigt auch Herpes und Cytomegalovirus. Was ist CMV im Rückruf gelesen?

Amiksin ist ein antivirales und immunstimulierendes Medikament, dessen Wirkstoff Tiloran ist. Das Medikament wirkt nicht nur gegen Grippeviren und akute respiratorische Virusinfektionen, sondern auch gegen schwere Infektionen - Herpes und Cytomegalovirus (kurz CMV, Herpes Typ 5).

Erhältlich mit einer Dosis für Erwachsene 125 mg des Wirkstoffs, für Kinder 60 mg. Es gibt Packungen mit 6 und 10 Tabletten. Für die Behandlung einer Erkältung reichen 6 Tabletten, für Herpes 10 Stück.

Mittelgroße Tabletten, orange. Sie trinken morgens nach dem Essen - 1 Tablette 2 Tage hintereinander, dann jeden zweiten Tag.

Wie Sie wissen, sind Herpesviren im Blut von fast jedem Bewohner der Erde, aber sie sind nur im Moment der Immunschwäche aktiv, sie können nicht behandelt werden. Ie Diese Viren können nur durch Unterdrücken ihrer Aktivität "zurückgehalten" werden. Bei gesunden Menschen macht dies ihre eigene Immunität und bei Patienten - verschiedene Medikamente.

Ich werde gleich sagen, dass es sich nicht um eine Geschlechtskrankheit handelt, sie wird durch Haushaltsmittel übertragen. Tröpfchen in der Luft, aber mit längerem Kontakt mit dem Patienten, d.h. Wenn ein Patient mit CMV einmal an Ihnen gehustet hat, ist es unwahrscheinlich, dass Sie infiziert werden. Es ist jedoch sehr einfach, CMV in Vorschuleinrichtungen zu erlernen, und ich habe gerade sechs Monate lang in einem Waisenhaus gearbeitet, dessen Schüler die ganze Zeit geniest und genervt haben.

Also, Amiksin - vielleicht das einzige Medikament, das gegen CMV aktiv ist.

Die Tatsache, dass ich seit langem eine CMV habe, habe ich nicht vermutet, weil seine Symptome den Symptomen einer Erkältung ähneln: Schwäche, Lethargie, laufende Nase, Halsschmerzen. Wenn Sie die Krankheit nicht diagnostizieren, sucht CMV nach einer Schwachstelle in Ihrem Körper und wird sich dort „registrieren“, wodurch der Körper zerstört wird. Die Anhängsel sind zu einem solchen Ort für mich geworden - Entzündungen bei Entzündungen, der Arzt behandelte mich ohne Antibiotika-Tests (meine Haare stehen jetzt am Ende, wenn ich etwas verschrieben habe, aber ich vertraute den Ärzten). Am Ende, als ich 25 Jahre alt war, erfuhr ich plötzlich, dass ich Darm und eine Leber habe und dass sie weh tun - bevor es keine derartigen Probleme gab.

Gott sei Dank wurde ich einem kompetenten Gynäkologen empfohlen, der mich zu Tests schickte, woraufhin ich bei CMV diagnostiziert wurde. Verschriebene Behandlung inkl. Amiksin, einen Monat später spürte ich wieder die Farben des Lebens, ein nagender Schmerz in den Anhängern verging, ich war nicht mehr "stürmisch" und im Allgemeinen wurde ich eine fast gesunde Person.

Aber nicht lange. Leider müssen CMV und Herpes immer wieder zurückkehren, wenn eine Person Probleme mit der Immunität hat. Amiksin blockiert die lebenswichtige Aktivität von Viren für einige Zeit, aber wenn immer möglich, erscheinen sie wieder. Trotz der Tatsache, dass ich ein Gegner von Chemie und Pillen bin, trinke ich Amiksin so hübsch, wie ich aus meiner traurigen Erfahrung weiß, dass Sie entweder Herpes oder Sie haben. Wenn dieses Virus nicht gestoppt wird, wird es den Körper langsam töten.

Amiksin ist jedoch erwähnenswert, vor allem für diejenigen, die oft eine Erkältung auf den Lippen haben - dies sind die ersten "Glocken", die signalisieren, dass die Viruskonzentration im Blut erhöht ist und es besser ist, antivirale Medikamente zu trinken. Besonders, wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Immunität Sie haben. Ein weiteres Plus von Amixin ist ein immunstimulierendes Medikament, das NICHT immunomodulierend ist. Ie er hilft seiner eigenen Immunität, nicht dagegen zu kämpfen.

Ich hatte also zuerst Herpes auf den Lippen, aber letzten Januar habe ich erfahren, was Herpes-Stomatitis ist - oh, das ist eine höllische Krankheit. Ich konnte weder essen noch trinken noch sprechen und vor allem half nichts (10 Tage lang!), Bis mir klar wurde, dass die Ursache der Stomatitis Herpes war. Ich kaufte Amiksin und ein paar Tage verschwanden die Geschwüre.

Das Gerät hat Nebenwirkungen, giftig und schädlich für die Leber, obwohl die Anweisungen darauf hinweisen, dass Sie es auch für mehrere Monate trinken können.

Sei gesund, sei nicht krank und sorge für deine Immunität!