Heilmittel gegen Herpes an den Lippen. Rezepte Salben zu Hause

"Lippen erkältet" - eine Viruserkrankung, deren Entwicklung durch das HSV-1-Virus hervorgerufen wird. Dementsprechend sollte die Behandlung dieser Krankheit antivirale Medikamente einschließen. Diese Mittel gegen Herpes an den Lippen sollen die Aktivität des Infektionserregers unterdrücken, nicht aber seine äußeren Manifestationen beseitigen. Zu diesem Zweck verschreiben Ärzte dem Patienten spezielle Apothekensalben oder -gels, zusätzlich können Sie selbst hergestellte Cremes verwenden. Sie ermöglichen es Ihnen, Herpes schnell und spurlos von den Lippen zu befreien und verhindern, dass die Infektion in die Wunden eindringt.

Heilmittel gegen Herpes auf den Lippen

Für die Behandlung von "Fieber" an den Lippen wird eine Gruppe der folgenden Mittel empfohlen:

In den Foto-Medikamenten zur Behandlung von Herpes an den Lippen

  • Zovirax
  • Famvir
  • Acyclovir-Morgen
  • Valaciclovir
  • Valtrex
  • Vivoraks
  • Abreva
  • Panavir
  • Acyclovir
  • Phenistil Pentsivir.

Es ist wichtig! Um starken Juckreiz zu lindern und Blasen zu beseitigen, sollte die Salbe mindestens 2 Tage lang an mindestens 4 Tagen in Folge auf die Problemzonen der Lippen aufgetragen werden.

Betrachten Sie jedes Medikament genauer.

Zovirax

Eines der am häufigsten verwendeten Medikamente zur Bekämpfung des Virus und seiner Auswirkungen ist Zovirax. Es ist ein Mittel mit antiviraler Aktivität. Es wird in Form von Salbe, Pulver zur Injektion und Tabletten hergestellt. Egal, Acyclovir ist die Hauptsubstanz. Zur Verstärkung der Wirkung werden Stärke, Natriumhydroxid, Indigokarmin, Magnesiumstearat, Povidon und Vaseline als Basen verwendet.

Creme "Zovirax" lindert effektiv Juckreiz und Rötungen, trägt zum schnellen Durchtritt von Blasen und zur Heilung von Wunden mit Herpes unter der Nase und den Lippen bei. Nachdem die "erkrankte" Zelle mit der Hauptsubstanz des Arzneimittels gesättigt ist, ist die Replikation der viralen DNA beeinträchtigt. Dadurch wird der Fortpflanzungsprozess im Blut gehemmt, was zu einer aktiven Erholung führt.

Acyclovir

Acyclovir ist ein Analogon von Desoxyguanosin, einem natürlichen Bestandteil der menschlichen DNA. Der Zweck dieses Medikaments für Herpes auf den Lippen besteht darin, die Aktivität des Virus zu unterdrücken, indem es die Synthese seiner DNA unterbricht. Gleichzeitig leiden gesunde Zellen nicht. Nach einer Behandlung mit diesem Wirkstoff stoppt die Vermehrung von Infektionserregern auch bei abruptem Auftreten der Krankheit. Wenn Sie es ganz am Anfang einsetzen, wird der Virus vollständig "blockiert". Acyclovir wird in Apotheken in Form von Tabletten angeboten. Die Hauptstoffe in ihnen sind Aerosil, Kalzium, Stärke (Kartoffel) und Laktose.

Dies ist die beliebteste antivirale Behandlung von Herpes auf den Lippen.

Das Medikament "Acyclovir" darf keine Kinder unter 12 Jahren einnehmen (Herpes auf den Lippen eines Kindes wird auf andere Weise behandelt), während der Schwangerschaft und stillenden Säuglingen Frauen, Personen mit individueller Unverträglichkeit für einzelne Komponenten. In anderen Fällen werden Nebenwirkungen praktisch nicht beobachtet. Manchmal ist eine Störung des Verdauungssystems, ein Zusammenbruch, das Auftreten einer Dermatitis möglich. Normalerweise treten diese Symptome bei Menschen mit Nierenproblemen auf. Meistens gehen sie alle alleine vor, nachdem sie die Medikamente abgesetzt haben. Mit dem Zusatz von Aciclovir stehen auch eine Reihe anderer Medikamente zur Verfügung, die Herpes an den Lippen beseitigen sollen.

Bei der Auswahl eines Mittels zur Bekämpfung des einfachen Virus Typ 1 und zur Verhinderung seines erneuten Ausbruchs ist es wichtig, sich mit dem zuständigen Arzt zu beraten.

Panavir

Salbe "Panavir" ist in seiner Wirksamkeit Zovirax nicht minderwertig. Es ist notwendig, allergische Reaktionen und Irritationen zu vermeiden, die "Begleiter im Leben" sind und an Herpes auf den Lippen leiden. Tragen Sie es 4 Tage lang alle 5 Stunden auf die betroffenen Stellen auf und lassen Sie es vollständig einziehen. Beim Eindringen in die Schale wird auf zellulärer Ebene gegen das Virus vorgegangen. Infolgedessen beginnt der Körper, seine äußeren Erscheinungen in Form hässlicher und schmerzhafter Blasen schnell zu behandeln.

Die Hauptwirkstoffe von Heilmitteln wie Herpescreme auf den Lippen von Panivir sind Macrogol, Glycerol, Lanthan und Ethanol. Alle tragen zur schnellen Resorption von Wirkstoffen bei, die für die Wirksamkeit des Arzneimittels verantwortlich sind. Eines davon - ein Auszug aus den Trieben von Kartoffeln. Aufgrund der natürlichen Basis verursacht dieses Tool keine Nebenwirkungen.

Phenistil Pentsivir

Um die Anzahl der Läsionen und deren Ausschluss im Anfangsstadium der Erkrankung zu reduzieren, ist Fenistil Penzivir ideal. Seine Wirksamkeit hängt mit der Verwendung eines solchen Wirkstoffs wie Famvir bei der Herstellung dieses Werkzeugs zusammen. Sie können nur von erwachsenen Patienten und Kindern über 12 Jahren behandelt werden. Schwangere und stillende Babys sollten sofort bemerkt werden, dies ist kontraindiziert.

Das Medikament hat folgende Auswirkungen:

Auf dem Foto - Fenistil Pentsivir zur Behandlung von Herpes auf den Lippen

  • beseitigt Beschwerden in Hautausschlägen;
  • hemmt die Virusaktivität;
  • beschleunigt den Heilungsprozess;
  • schützt vor dem Eindringen von Lippenrissen;
  • schützt vor dem Auftreten von Blasen im Anfangsstadium der Krankheit.

Die Behandlung mit Phenystyl Penzivir hängt vom Beginn der Anwendung ab. Je früher dies geschieht, desto schneller werden die ersten Ergebnisse sichtbar. Um zu verhindern, dass sich das Virus weiter entwickelt, ist es notwendig, die Creme 5 Tage lang mindestens zweimal täglich aufzutragen. Es ist besser, ein Wattestäbchen oder einen Tampon zu verwenden, um eine Infektion zu vermeiden. Bevor Sie die Lippen schmieren, sollten Sie Ihre Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen.

Es ist wichtig! Es ist nicht hinnehmbar, dass Fenistil Pentsivir an kalten Orten stand (mit Temperaturen unter +10 ° C), da er nicht gefroren werden kann.

Zinksalbe

Zinksalbe wirkt trocknend, entzündungshemmend und antiseptisch. Aufgrund dieser Tatsache wird es effektiv zur Vorbeugung und Behandlung von Herpes auf den Lippen eingesetzt. Es stoppt die Entwicklung einer Infektion, die Fortpflanzung des Virus, wirkt sich nachteilig darauf aus und hilft, Läsionen auf der Haut zu beseitigen.

Auf die betroffenen Stellen wird das Gel von Herpes auf die Lippen 2-3 mal täglich mit einem Wattestäbchen für 5-10 Minuten aufgetragen, danach werden die Reste mit einem trockenen Tuch vorsichtig entfernt. Es ist sehr nützlich, da es große Mengen Zink enthält, ein Spurenelement, das für Blut und Immunität unerlässlich ist. Diese Salbe kann sowohl zur Behandlung von Kindern als auch von Erwachsenen verwendet werden, da sie praktisch keine Kontraindikationen hat.

Rezepte von Volksheilmitteln gegen Herpes an den Lippen

Neben pharmazeutischen Salben und Pillen können Sie zur Behandlung von Lippenherpes zu Hause Cremes aus natürlichen Inhaltsstoffen verwenden. Wir bieten Rezepte für die effektivsten.

Auf Video: Herpes: Wie man ein natürliches Heilmittel gegen Herpes herstellt, wie man Herpes behandelt

Ohrenschmalz-Salbe

Auf dem Foto - Zinksalbe zur Linderung von Juckreiz und zur Beseitigung von Blasen für Herpes auf den Lippen.

Ohrenschmalz ist ein gutes Volksheilmittel sowie bei der Behandlung des Zahnfleisches. Es trocknet Wunden, fördert die Bildung von Krusten an Stellen, an denen sich Blasen befanden, und lindert Irritationen. Zur Herstellung der Salbe werden 10-20 g dieser Hauptkomponente genommen, die fein gehackt werden sollte. Fügen Sie dann 1 EL der Masse hinzu. Löffel Olivenöl. Nach gründlichem Mischen werden die betroffenen Lippenbereiche mit Schwefel eingefettet. Es ist notwendig, dies zweimal am Tag zu tun, bis schmerzhafte Empfindungen vergehen.

Salzlotion

Gewöhnliches Salz kann im Kampf gegen Herpes helfen. Nun, wenn es ein Meer gibt. 20 g Rohstoffe werden in 2 EL verdünnt. l warmes Wasser und füge dort 1 TL hinzu. Soda Dieses Werkzeug wird verwendet, um die Blasen zu verarbeiten, bis sie platzen. Nach 4-5 Tagen nach dem Auftragen der hausgemachten Lotion beginnt an den Entzündungsstellen eine klare Flüssigkeit zu fließen.

Zahnpasta-Creme

Regelmäßige Zahnpasta ist ein weiteres Mittel, das Akne mit einer Erkältung auf den Lippen perfekt trocknet. Das Auftragen auf die Blasen sollte zu einem bestimmten Zeitpunkt, 10-20 Minuten, in verdünnter Form erfolgen. Sonnenblumenöl eignet sich als zusätzliche Zutat. Die Sahne wird mit einer Rate von 3 EL gemacht. l Pasten für 1 Teelöffel Öle.

Wie Sie sehen, ist Herpes an den Lippen nicht so gefährlich für die Gesundheit, wie es die Mehrheit darstellt. Für eine wirksame Behandlung reicht es aus, die notwendigen Mittel zu wählen, um die Aktivität des Virus (eingenommen) und die kalte Creme auf den Lippen für die äußerliche Anwendung zu unterdrücken.

Fragen und Antworten

Frage:

- Kann man Herpes auf den Lippen nur mit speziellen Salben heilen?

Antwort:

Auf dem Foto schmiert ein Mädchen mit Herpes auf den Lippen die betroffenen Stellen mit Schwefel

- Herpes auf den Lippen kann auf keinen Fall geheilt werden. Spezielle Salben, Gele und Cremes können nur die Symptome der Aktivität des Virus beseitigen. Vorbereitungen für die orale Verabreichung sollen den lebenden Mikroorganismus unterdrücken. Alles in allem wird dies dazu beitragen, es im Körper zu "blockieren".

Frage:

- Wie behandelt man Herpes auf den Lippen von Kindern?

Antwort:

- Zur Bekämpfung des Virus bis zum Alter von 12 Jahren werden hauptsächlich Volksheilmittel und antiherpetische Salben verwendet, deren Anweisungen Kindern, die dieses Alter noch nicht erreicht haben, die Anwendung erlauben.

Auf dem Video: Kälte an der Lippe. Wie kann man Herpes verhindern und behandeln?

5 beste Mittel gegen Herpes

Wenn Sie nicht auf medizinische Details über die Wirkung von Herpes auf den gesamten Körper eingehen, können wir kurz sagen: Es ist sehr unangenehm. Eine der Schwierigkeiten, die dieses Virus in der Lage ist, ist ein Ausschlag am roten Rand der Lippen. Schmerzhaft, wenig ästhetisch und hinterlässt Narben, wenn die Behandlung nachlässig behandelt wird.

Was zu tun ist? Bescheiden oder kämpfen? Die zweite, natürlich, da pharmazeutische Leistungen den Krieg mit diesem allgegenwärtigen Virus erleichtern. Und die besten Mittel gegen Herpes auf den Lippen betrachten wir in unserem Artikel ausführlich.

Acyclovir

Acyclovir - die beste billige Herpes-Salbe auf den Lippen. Die Kosten einer Tube mit einer Salbe von 5 g betragen etwa 25 Rubel. Analoga: Zovirax (185 Rubel), Gerperaks (65 Rubel).

Vorteile Der Wirkstoff Acyclovir ist ein starkes antivirales Mittel, das in die vom Herpesvirus befallene Zelle eindringt und die Sequenz in der DNA-Kette aufbricht, wodurch eine weitere Vermehrung des Virus verhindert wird. Da das Virus keine eigenen "Klone" ohne Beteiligung der menschlichen DNA erstellen kann - die Prognose ist klar: Der "Feind" ist besiegt, die Gerechtigkeit hat gesiegt.

Darüber hinaus ist die Acyclovir-Salbe in der Hausapotheke nicht nur bei Lippenblüten nützlich - Gürtelrose, Windpocken, Herpes genitalis: Mit dieser Salbe können alle Formen des Virus behandelt werden.

Nachteile. Die am stärksten gefährdete Gruppe von Patienten - schwangere und stillende Frauen - wird Acyclovir nicht voll ausnutzen können, da der Wirkstoff ungehindert durch die Plazenta in den Fötus gelangt und Spuren von Acyclovir in der Muttermilch gefunden werden. Das bedeutet, dass Herpes, der während der Schwangerschaft auf den Lippen auftrat, eine sehr sorgfältige Behandlung mit diesem Medikament erfordert: Nur wenn die Risiken für den Fötus und der Nutzen für die Mutter abgewogen werden. Die Pflege ist etwas einfacher: Zum Zeitpunkt der Behandlung mit Acyclovir können Sie auf künstliche Ernährung umstellen und nach einer Woche nach Ende des Kurses wieder stillen.

Darüber hinaus kann das Abschälen von Bereichen, auf die die Salbe aufgetragen wurde, eine unangenehme Überraschung sein. Daher wird die Verwendung von Acyclovir als Alternative zu antiseptischen Cremes empfohlen, die feuchtigkeitsspendende und regenerierende Substanzen enthalten.

Schlussfolgerungen. Trotz schwerwiegender Kontraindikationen für Schwangere und Stillende ist Acyclovir nach wie vor eines der besten Mittel zur Bekämpfung von Herpes. Bewertung: 10 von 10 Punkten.

Bewertungen "Es ist sehr effektiv bei der Bekämpfung von Herpes auf den Lippen und der Preis ist menschlich, aber es muss darauf geachtet werden, dass die Reste nach dem Trocknen der Salbe entfernt werden - ansonsten treten unordentliche gelbliche Flecken auf den Lippen auf, was insbesondere bei der Arbeit oder in der Öffentlichkeit nicht besonders angenehm ist."

Zovirax

Die Kosten für eine Tube mit einem Gewicht von 5 g. ist etwa 185 Rubel.

Vorteile Obwohl Zovirax ein Analogon von Acyclovir ist, verdient diese Creme eine besondere Erwähnung. Der Grund dafür - Propylenglycol, das Teil der Droge ist. Diese Substanz erleichtert den Kampf gegen das Virus erheblich, da der Wirkstoff Acyclovir dank Propylenglykol effizienter in die vom Herpesvirus befallenen Zellen eindringt.

Im Gegensatz zu Salben auf Paraffin- oder Vaseline-Basis zieht Zovirax besser in die Haut der Lippen ein und hinterlässt keine fettigen oder feuchten Spuren.

Nachteile. Dasselbe wie bei Acyclovir, jedoch zusätzlich in Form einer Allergie oder Intoleranz von Propylenglykol.

Schlussfolgerungen. Die Wirksamkeit des Medikaments für Herpes - in der Höhe. Und wenn Sie es gemäß den Anweisungen (oder noch besser - wie vom Arzt verordnet) anwenden, erhalten Sie selbst 10 Punkte von Zovirax.

Bewertungen „Zovirax hat mir sehr gut gefallen. Verglichen mit anderen Herpes-Salben, die ich zur Behandlung verwendete, ist dies das Beste. Es schmilzt nicht und verwischt nicht und hinterlässt einen charakteristischen Film auf den Lippen, der sehr ärgerlich ist. Aufgrund der leichten Konsistenz einer kleinen Röhre hält sie lange Zeit und ist sehr wirtschaftlich. “

Phenistil Pentsivir

Die Kosten für eine Tube mit 2 g. Creme ist etwa 240 Rubel.

Vorteile In dieser Creme ist der Wirkstoff Penciclovir - eine noch stärkere antivirale Substanz als Acyclovir.

Fenistil Penzivir-Creme, die von Anfang an bei Herpeserkrankungen angewendet wird, kann die Zeit, in der das Virus Ihre Lippen schmückt, um fast 50% reduzieren. Und die im Phenystyle enthaltenen Hilfsstoffe (Vaselineöl, weißes Paraffin usw.) schützen die Haut vor dem Austrocknen und verhindern die Vernarbung der Wunden. Eine solche komplexe Wirkung ermöglicht es uns, die Creme als Behandlung für häufig oder regelmäßig wiederkehrende Herpes-Episoden zu empfehlen (was tatsächlich ein Hautausschlag auf den Lippen ist).

Nachteile: Je stärker die Wirkung des Arzneimittels, desto mehr Kontraindikationen hat es: ein bekanntes pharmazeutisches Axiom. Im Fall von Fenistil Pentsivir gibt es keine weiteren Verbote für die Anwendung - die gleiche Schwangerschaft und Stillzeit, aber sie sind wesentlich strenger: Nur in den Fällen, in denen der Nutzen für die Mutter unermesslich größer ist als der Schaden für das Kind. Das Stillen erfordert vor dem Beginn der Behandlung mit diesem Medikament die obligatorische Konsultation mit einem Arzt. Nun, das Verbot der Behandlung von Fenistilom Kindern unter 12 Jahren.

Schlussfolgerungen. Wenn Sie nach Prüfung der Mängel des Arzneimittels entschieden haben, dass Fenistil Penzivir so etwas wie eine Massenvernichtungswaffe ist, sollten Sie nicht zu Schlüssen kommen. Dies ist eines der besten, wirksamsten und sichersten Mittel gegen Herpes, wenn es gemäß den Anweisungen angewendet wird. Und wenn Sie die Packungsbeilage ignorieren, wäre jedes Medikament gefährlich. Daher sind es 10 von 10 Punkten.

Bewertungen „Ich fing an, diese Creme zu verwenden und bemerkte, dass Herpes-Rezidive viel seltener auftreten als zuvor. Und Wunden schneller passieren. Vielleicht liegt das sogar daran, dass die Creme die Lippen weich macht und verhindert, dass die Herpesbläschen aufplatzen, so dass diese Bereiche schneller heilen. "

Panavir

Die Kosten für eine Tube mit Gel 30g. ist etwa 800 Rubel.

Vorteile Panavir ist das beste Mittel gegen Herpes an den Lippen für Menschen, die gleichzeitig an Herpes leiden und Abneigung gegen synthetische Drogen haben. Dieses Gel enthält eine natürliche Substanz - pflanzliches Polysaccharid, das die Aktivität des Virus hemmt und vor allem die Vitalfunktionen infizierter Zellen verbessert. Dies bedeutet, dass Zellen, die von dem Herpesvirus befallen werden, weniger wahrscheinlich unrühmlich sterben und sogar die Fähigkeit erhalten, sich von einem Virenbefall zu erholen.

Nachteile. Wie alle antiviralen Wirkstoffe dringt der Wirkstoff Panavir leicht in die Zellmembranen in das Gewebe des menschlichen Körpers ein (sonst kann er einfach nicht an das Virus gelangen). Diese Eigenschaft ermöglicht es dem Polysaccharid, in die Muttermilch und in die Plazenta einzudringen. Dann ist alles klar: Stillende und schwangere Panavir darf nur auf Anweisung eines Arztes angewendet werden.

Die Anweisungen für das Medikament zeigten, dass Menschen mit Nierenerkrankungen auch nicht durch die Behandlung von Herpes mit Panavir mitgenommen werden sollten.

Schlussfolgerungen. Der natürliche Ursprung von Panavir ist ein großes Plus. Aber der Preis ist unserer Meinung nach zu hoch. Daher bewerten wir ihn mit 9 von 10 Punkten.

Bewertungen „Der Arzt bestellte abwechselnd Acyclovir und Panavir, damit sich das Virus nicht„ gewöhnen konnte “. In der Tat begannen Herpes zwei Monate nach dem beinahe ständigen Gebrauch dieser Gele sehr selten. “

Natürliche ätherische Öle

Die Kosten für eine 15-ml-Flasche variieren je nach Hersteller zwischen 35 und 110 Rubel.

Vorteile Flüchtige Substanzen, die Bestandteil ätherischer Öle sind, haben eine Reihe nützlicher Eigenschaften. Antiviral - einer von ihnen. Teebaumöl, Tanne, Kiefer, Zitrone, Geranie, Nelke - ist ein wirksames Mittel zur Beschleunigung der Regeneration. Noch wichtiger ist jedoch (vor allem bei Menschen, die an häufigen Herpesausschlägen an den Lippen leiden) die Fähigkeit ätherischer Öle, einen Rückfall zu verhindern. Der Wirkungsmechanismus ist einfach: Herpes, die sich einmal im Körper angesiedelt haben, sind nirgends und verschwinden nie. Er wartet nur darauf, dass das Immunsystem durch Erkältung, Grippe, Gastritis und was auch immer abgelenkt wird. Und nur dann schaut der Herpes aus dem Tierheim und wird dazu gebracht, Ihr Gesicht mit einem Hautausschlag an den Lippen oder einer Gürtelrose am Bauch zu schmücken.

Natürliche ätherische Öle verbessern die natürlichen Abwehrkräfte und unterstützen das Immunsystem. Sie sind daher ein unverzichtbares Instrument zur Vorbeugung von Herpes. Darüber hinaus können sie auf beliebige Weise verwendet werden: Bereiten Sie eine Emulsion (1 Teil ätherisches Öl in 3 Teile Pflanzenöl) vor und reiben Sie sie in Whisky ein, „Eintritt“ in die Nasenlöcher; Inhalationen herstellen, in Aromalampe anwenden, ins Badewasser geben. Sie müssen zugeben, dass es viel angenehmer ist, als eine geschmacklose Salbe auf die Lippen aufzutragen und dann den „Krankenhaus-Geschmack“ lange zu genießen.

Nachteile. Nun, wo ohne sie. Erstens, wenn Sie zu allergischen Reaktionen neigen, sollten Sie vor dem Auftragen der Öle einen Allergietest durchführen. Und wenn die Anzeichen von Allergien in Ihnen schwerwiegend sind - Kurzatmigkeit, Bronchospasmus usw., dann muss die Idee, mit ätherischen Ölen zu heilen, aufgegeben werden.

Der Nachteil ist Nummer zwei: Öle sind als Prophylaktika eher wirksam, aber bei bereits verschlimmertem Herpes sind sie machtlos.

Und das Letzte: Ätherische Öle können die Haut sowohl weich machen als auch bis zum Pergament trocknen, was für die zarte Haut der Lippen die Beschleunigung des Auftretens des nächsten Herpesrezidivs bedeuten kann.

Schlussfolgerungen. Mit dem richtigen Ansatz für die Wahl des Öls und seiner Verwendung ohne Fanatismus (und nach Durchführung von Allergietests an der Haut im Inneren des Unterarms) werden ätherische Öle zu einem der besten natürlichen Heilmittel, um das Wiederauftreten von Herpes zu verhindern. In Anbetracht der Tatsache, dass sie bei der Behandlung dieser Erkrankung nur bedingt helfen, erleichtern sie den Verlauf der Erkrankung als Teil einer komplexen Therapie und senken den Grad auf 9 Punkte.

Bewertungen „Vom frühen Herbst bis zum Frühling trage ich ständig eine Flasche mit einer Mischung aus Ölen in meiner Handtasche (ich habe es selbst aus Nelke, Tee und Eukalyptus gemacht). Alle 2-3 Stunden schmiere ich meine Nasengänge ab. Ich bemerkte, dass ich, nachdem ich mit einer solchen Methode angefangen hatte, nur 1-2 Mal eine Erkältung bekommen kann, verglichen mit 7-8 Mal zuvor. Herpes trat ziemlich selten auf. ”

Was ist bei der Auswahl des besten Mittels gegen Herpes auf den Lippen zu beachten?

Die Wirksamkeit lokaler Heilmittel (Salben, Gele) zur Behandlung von Herpes ist ein relatives Konzept. Sie helfen, mit den äußeren Manifestationen der Krankheit fertig zu werden, können jedoch die Aktivität des Virus im Körper nicht beeinflussen. Daher müssen die folgenden Regeln beachtet werden:

  • häufige Wiederholungen von Herpes oder ein zu großer Läsionsbereich auf den Lippen ist ein Grund, einen Arzt zu konsultieren, der Medikamente zur inneren Anwendung verschreibt, die die Aktivität des Virus auf Systemebene unterdrücken;
  • Der allgemeine Zustand des Körpers ist das Hauptkriterium, nach dem das Herpesvirus "bestimmt", ob es Zeit ist, aufzuwachen. Daher kann die Einnahme von Vitaminen (insbesondere Vitamin C), die Korrektur von Ernährung und Lebensstil sowie das Vermeiden schlechter Gewohnheiten dazu beitragen, die Existenz von Herpes völlig zu vergessen.
  • Bei reichlich auftretenden Hautausschlägen während des erneuten Auftretens von Herpes ist es sinnvoll, über den Erwerb und die Verwendung von antibakteriellen Salben und Cremes nachzudenken, da das Risiko einer Sekundärinfektion besteht, wenn Bakterien in die Wunden der Lippen gelangen. Für die richtige Auswahl dieser Mittel wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Zovirax oder Fenistil Pencivir

Dieses Jahr verlässt mich diese Infektion nicht, eine wund wird keine Zeit haben, eine andere schleicht sich sofort dahinter. Lippen sind meine Schwachstelle. Wie und nicht krank, und es gibt keine chronischen Krankheiten, und Herpes manifestiert sich. Nach den Weihnachtsferien gehe ich zum Arzt. Und die Frage ist: Was soll verschmieren, damit es schneller geht? Zovirax, Fenistil-pentsivir, Acyclovir helfen nicht, die Blasen werden nicht getrocknet und der Herpes durchläuft alle Stadien, ich habe auch Volksheilmittel wie Zahnpasta, Zink- und Schwefelsalbe, Ohrenschmalz, Teeöl ausprobiert.

Ich möchte dieses Ding von Herpes auf die Lippen raten. Einmal gekauft und ausprobiert, hörte ich auf, Zovirax (das trocknet und dann Krusten bildet und von der Haut ablöst), Fenistil pencivir (von dem diese Blasen nass werden und nicht passieren) sowie Valocordin für Kauterisation usw. zu verwenden. Ich bin daher sehr anfällig für Herpes, daher immer bei mir. Nach 2 Salben blasen die Blasen buchstäblich 1 Tag weg und es ist nicht einmal eine Spur übrig! Durch Konsistenz-Flüssiggel ist es also auf den Lippen nicht sichtbar.

1. Von der Bewegungskrankheit beim Transport von Bonin, Dramina, Aviamore. Verschiedene Minzbonbons und Lutscher helfen, den Zustand zu lindern. Antiherpetikum: Aciclovir, Zovirax, Pentivir Fenistil. Stärkung der Immunität: Dogrose Tinktur, Echinacea, Immunal, Arbidol, Amiksin, Otsilokoktsinum. 3. Gastrointestinal Unangenehme Symptome: Schweregefühl, Blähungen, Gasbildung, Sodbrennen: Mezim, Gaviscon, Motilium, Gastal. Bei Vergiftung: Magenspülung mit warmem Wasser; stellen Sie unbedingt das Wasser-Alkali-Gleichgewicht wieder her. Für diesen rehydron passen. smect, bifiform innerhalb von 3-4 Tagen, ersefuril. Bei Durchfall: Imodium, Loperamid Zur Adsorption: Aktivkohle. Gegen Koliken und Schmerzen: no-shpa. 4. Antiallergisches Fenistil, Zyrtec, Suprastin, Claritin.

1. Von der Bewegungskrankheit beim Transport von Bonin, Dramina, Aviamora.2. Antiherpetic: Aciclovir, Zovirax, Fenistil pentsivir.Stärkung des Immunsystems: Tinktur aus Dogrose, Echinacea, Immunal, Arbidol, Amiksin, otsilokoktsinum. 3. Gastrointestinal Unangenehme Symptome: Schweregefühl, Völlegefühl, Gasbildung, Sodbrennen: Mezim, Gaviscon, Motilium, Gastal Bei Vergiftung: Magenspülung mit warmem Wasser; stellen Sie unbedingt das Wasser-Alkali-Gleichgewicht wieder her. Für diesen rehydron passen. smecta, bifiform innerhalb von 3-4 Tagen, ersefuril.enterosgel Mit Durchfall: Imodium, Loperamid Zur Adsorption: Aktivkohle. Gegen Koliken und Schmerzen: no-shpa. 4. Antiallergisches Phenystil, Zyrtec, Suprastin, Claritin, Telfast. Für die Augen (bei Rötung und Augenreizung). vizin, albucid Denken Sie daran, dass einige Antiallergika Ihre Reaktion hemmen und mit Alkohol nicht kompatibel sind. 5. Anti-Kälte-Antipyretikum: Paracetamol, Calpol, Eferalgan, Panadol, Nurofen-Kinder.

1. Von der Bewegungskrankheit beim Transport von Bonin, Dramina, Aviamore. Verschiedene Minzbonbons und Lutscher helfen, den Zustand zu lindern. 2. Antiherpetikum: Acyclovir, Zovirax, Fenistil Pentsivir. Stärkung der Immunität: Dogrose Tinktur, Echinacea, Immunal, Arbidol, Amiksin, Otsilokoktsinum. 3. Gastrointestinal Unangenehme Symptome: Schweregefühl, Blähungen, Gasbildung, Sodbrennen: Mezim, Gaviscon, Motilium, Gastal. Bei Vergiftung: Magenspülung mit warmem Wasser; stellen Sie unbedingt das Wasser-Alkali-Gleichgewicht wieder her. Für diesen rehydron passen. smect, bifiform innerhalb von 3-4 Tagen, ersefuril. Bei Durchfall: Imodium, Loperamid Zur Adsorption: Aktivkohle. Gegen Koliken und Schmerzen: no-shpa. 4. Antiallergisches Fenistil, Zyrtek.

Zovirax oder Fenistil Pencivir

Schönheit und GesundheitGesichtspflegeLip Care

Herpesvirus

Eine solche häufige und sehr unangenehme Krankheit, wie Herpes, kann zu verschiedenen Jahreszeiten auftreten und sich verschlimmern. Dies geschieht häufig im Frühling und Herbst, wenn chronische Erkrankungen verschlimmert werden, sowie auf den Hintergrund von ARVI. In diesen Jahreszeiten steigt die Häufigkeit von Herpes manchmal an. Überanstrengung und Stress können auch die Ursachen der Erkrankung sein, da sie das Immunsystem schwächen.

Herpes wird als Erkältung oder Fieber auf den Lippen bezeichnet, aber die Essenz ändert sich nicht: Die Krankheit wird durch das Herpes-simplex-Virus verursacht. Dieses Virus kann bei 95% der Menschen irgendwie im Körper vorhanden sein und bleibt dort auf Lebenszeit.

Offizielle Medizin erkennt an, dass Medikamente und wirksame Behandlungen, die das Herpesvirus vollständig zerstören, noch nicht erhalten wurden. Herpes an den Lippen betrifft jedes Jahr etwa 10 Millionen Menschen in Russland, und viele von ihnen erkranken mehrmals im Jahr. Es gibt sogar Menschen, die 10 Mal im Jahr unter Herpeslippen leiden!

Nur 5% der Menschen haben Immunität gegen das Herpesvirus, und die Medizin kennt die Ursachen immer noch nicht. Wahrscheinlich wäre ansonsten schon ein wirksames Heilmittel gegen Herpes gefunden worden.

Wo dringt das Herpesvirus in den Körper ein?

Wo dringt das Herpesvirus in den Körper ein? Dies geschieht normalerweise in der Kindheit, im vierten oder fünften Lebensjahr. Zu diesem Zeitpunkt verringert die Mehrheit der Kinder die Menge an Antikörpern, die von der Mutter auf sie übertragen werden und das Herpesvirus stören.

Es ist notwendig, dass der Träger der Infektion das Kind küsst oder dasselbe Geschirr, ein Handtuch usw. verwendet, wenn die Infektion auftritt. Dies kann durch den Kontakt mit nahen Verwandten, Freunden und sogar Eltern, älteren Brüdern und Schwestern geschehen.

Wenn das Virus in die Schleimhäute eindringt, beginnt es, sich durch den Körper zu bewegen, und gelangt zu den Nervenenden, wodurch es leicht in den Plexus nerve in der Schädelhöhle gelangen kann. Dort befindet sich das Virus im "schlafenden" Zustand, bis es wieder aktiviert wird.

Warum ist das Herpesvirus aktiviert?

Warum ist das Herpesvirus aktiviert? Dies geschieht, wenn die Immunität einer Person geschwächt ist, d. H. Im Frühling und Herbst, sowie während einer Grippeepidemie, bei Erkältungen, Müdigkeit, Stress und unter dem Einfluss von ultravioletter Strahlung. Alkoholvergiftung kann auch die Anfälligkeit des Körpers für das Virus auslösen, und für Frauen ist die Menstruation auch eine gefährliche Phase.

Das Herpesvirus wird geweckt und erreicht für die gleichen Nervenenden die Schleimhäute und die Haut. Am häufigsten sind Lippen, Zahnfleisch, Mundschleimhaut, Ohrläppchen und Wangenpartien betroffen. Ihnen ist es wichtig, dass die Nerven, die das Virus vom Plexus plexus, in den es „geschlafen“ hat, zurückweichen. Infolgedessen bekommt eine Person eine sogenannte "Erkältung auf den Lippen", aber diese Krankheit ist viel komplizierter und heimtückischer als die gewöhnliche Erkältung. Und wie soll ich damit umgehen?

Zovirax - ein Mittel gegen Herpes

Unter den vielen Medikamenten, die die moderne Medizin zur Behandlung von Herpes anbietet, gibt es Medikamente, die Aciclovir enthalten. Dass es sich um die Hauptwirkstoffcreme "Zovirax" handelt, ist auf dem pharmazeutischen Markt in Russland seit langem bekannt.

Natürlich gibt es auch andere Medikamente, beispielsweise Salben, zu denen auch Acyclovir, die sogenannten Salbengenerika, gehören. Generika sind Arzneimittel, die in ihrer Wirkung und Zusammensetzung mit dem Original identisch sind, aber billiger sind, weil sich die Unternehmen, die diese Arzneimittel herstellen, nicht entwickeln. Es wird davon ausgegangen, dass sie dieselbe Wirkung haben sollten wie das Originalarzneimittel, im Fall von Zovirax ist dies jedoch nicht der Fall.

Zovirax hat eine einzigartige Struktur, die von seinen Entwicklern patentiert wurde, und daher ist seine Wirksamkeit deutlich höher als die von generischen Salben. Durch diese Struktur der Creme kann sich der Wirkstoff - Acyclovir - viel aktiver in den vom Virus betroffenen Hautbereichen konzentrieren. Zovirax wird sehr schnell absorbiert - in nur 39 Sekunden, und die Viren werden aktiv zerstört. Bei Verwendung von generischen Salben bleibt Acyclovir länger auf der Hautoberfläche, langsamer und nicht vollständig resorbiert, wodurch die Wirksamkeit der Wirkung von Medikamenten verringert wird.

Bei der Verwendung von Zovirax tritt die Remission der Krankheit viel schneller auf, außerdem ist eine große Menge an Creme und ihre häufige Anwendung nicht erforderlich.

Ein Herpesrezidiv versagt in der Regel jedoch, wenn Sie Zeit haben und mit der Behandlung mit Zovirax beginnen, bevor der erste Hautausschlag auftaucht, oder zumindest in den ersten zwei Tagen nach ihrem Auftreten die Dauer des Rückfalls deutlich verringert wird und der Patient viel leichter leidet.

Zovirax-Anwendung

Die Behandlung "Zovirax" dauert normalerweise 5 Tage. Die Creme wird alle 4 Stunden fünfmal täglich, außer nachts, auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Wenn der Ausschlag nicht vollständig verschwindet, kann der Kurs auf 10 Tage verlängert werden.

Es gibt keine besonderen Kontraindikationen für die Anwendung von Zovirax, mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels. Es kann ein kurzes Kribbeln oder Brennen geben, wenn die Creme auf die Haut aufgetragen wird, aber das ist alles. Schwangere und stillende Mütter sollten natürlich ihren Arzt konsultieren, bevor sie Zovirax anwenden. Man kann sagen, dass die Anwendung von Zovirax die Krankheitsdauer um die Hälfte reduziert, die Schmerzen reduziert und die Ausbreitung des Virus verhindert.

Phenistil Pentsivir - Heilmittel gegen Herpes

Mit dem Herpesvirus fertig zu werden, hilft einem anderen Antivirus - Penciclovir. Neben Aciclovir hemmt es die DNA des Virus und verkürzt die Zeit der Erkrankung. Penciclovir hat jedoch Vorteile, da es nicht nur im Anfangsstadium der Virusentwicklung wirksam ist, sondern auch in jedem Stadium der Erkrankung. Penciclovir wird in einer vom Herpesvirus befallenen Zelle bis zu 12 Stunden gelagert, während Acyclovir nur eine Stunde dauert.

Derzeit wird mit Penciclovir ein neues Medikament, Fenistil Penzivir, entwickelt, das rasch die Symptome von Herpes lindert. Die Heilungszeit der betroffenen Bereiche wird ebenfalls reduziert - auf etwa 4 Tage.

Sobald Fenistil Pentsivir auf das betroffene Gebiet aufgetragen wird, beginnt es sofort zu handeln. Das Herpesvirus wird schnell blockiert, seine Ausbreitung stoppt und die Wirkung wird selbst im Stadium des Ausbruchs von Vesikeln erreicht.

Phenystyle-Anwendung

Wenden Sie Fenistil Pentsivir häufiger an als Zovirax - alle 2 Stunden mit einer Pause für die Nacht. Es ist sehr wichtig, die Creme unmittelbar nach dem Aufwachen und eine Minute vor dem Schlafengehen aufzutragen. Die Behandlung dauert nur 4 Tage. Speziell für die Bequemlichkeit von Frauen wird heute ein Satz hergestellt, der einem Puderdruck ähnelt, in dem sich ein Spiegel, Fenistil Pencivir Gel und Einwegapplikatoren befinden.

Es gibt auch wenige Kontraindikationen für die Verwendung dieses Arzneimittels: individuelle Empfindlichkeit, Alter bis zu 12 Jahre und sehr sorgfältige Anwendung für schwangere Frauen und das Stillen. Welches Medikament für die Behandlung von Herpes ausgewählt wird, ist am besten individuell gelöst, und es ist ratsam, einen Arzt zu konsultieren.

Wie vermeide ich eine Herpes-Exazerbation?

Wie vermeide ich akuten Herpes? Ebenso wie Verschlimmerungen anderer Erkrankungen, die mit einer gestörten Immunität verbunden sind. Es sollte nicht in der Zeit einer möglichen Verschlimmerung sein, lange Zeit in der Sonne zu verbringen, die klimatischen Bedingungen drastisch zu verändern, sich Nervenzusammenbrüche zu erlauben. Vorbeugung der Krankheit und Stärkung des Immunsystems sollte ständig behandelt werden, indem Immunmodulatoren genommen werden und in der Saison von Erkältungen und Virusinfektionen antivirale Medikamente eingenommen werden.

Und noch ein wichtiger Rat für Frauen: Versuchen Sie nicht, den Ausschlag mit Pulver, Grundierung oder anderen Kosmetika zu maskieren, da sich das Herpesvirus sonst leichter ausbreiten kann.

Der Autor: Gataulina Galina
Der Artikel ist durch Urheberrechte und verwandte Schutzrechte geschützt. Bei Verwendung und Nachdruck des Materials ist ein aktiver Link zur weiblichen Seite inmoment.ru zwingend erforderlich!

Kehren Sie zum Anfang des Abschnitts zurück.
Zurück zum Anfang des Abschnitts Schönheit und Gesundheit

Wenn Sie nicht auf medizinische Details über die Wirkung von Herpes auf den gesamten Körper eingehen, können wir kurz sagen: Es ist sehr unangenehm. Eine der Schwierigkeiten, die dieses Virus in der Lage ist, ist ein Ausschlag am roten Rand der Lippen. Schmerzhaft, wenig ästhetisch und hinterlässt Narben, wenn die Behandlung nachlässig behandelt wird.

Was zu tun ist? Bescheiden oder kämpfen? Die zweite, natürlich, da pharmazeutische Leistungen den Krieg mit diesem allgegenwärtigen Virus erleichtern. Und die besten Mittel gegen Herpes auf den Lippen betrachten wir in unserem Artikel ausführlich.

Acyclovir

Acyclovir - die beste billige Herpes-Salbe auf den Lippen. Die Kosten einer Tube mit einer Salbe von 5 g betragen etwa 25 Rubel. Analoga: Zovirax (185 Rubel), Gerperaks (65 Rubel).

Vorteile Der Wirkstoff Acyclovir ist ein starkes antivirales Mittel, das in die vom Herpesvirus befallene Zelle eindringt und die Sequenz in der DNA-Kette aufbricht, wodurch eine weitere Vermehrung des Virus verhindert wird. Da das Virus keine eigenen "Klone" ohne Beteiligung der menschlichen DNA erstellen kann - die Prognose ist klar: Der "Feind" ist besiegt, die Gerechtigkeit hat gesiegt.

Darüber hinaus ist die Acyclovir-Salbe in der Hausapotheke nicht nur bei Lippenblüten nützlich - Gürtelrose, Windpocken, Herpes genitalis: Mit dieser Salbe können alle Formen des Virus behandelt werden.

Nachteile. Die am stärksten gefährdete Gruppe von Patienten - schwangere und stillende Frauen - wird Acyclovir nicht voll ausnutzen können, da der Wirkstoff ungehindert durch die Plazenta in den Fötus gelangt und Spuren von Acyclovir in der Muttermilch gefunden werden. Das bedeutet, dass Herpes, der während der Schwangerschaft auf den Lippen auftrat, eine sehr sorgfältige Behandlung mit diesem Medikament erfordert: Nur wenn die Risiken für den Fötus und der Nutzen für die Mutter abgewogen werden. Die Pflege ist etwas einfacher: Zum Zeitpunkt der Behandlung mit Acyclovir können Sie auf künstliche Ernährung umstellen und nach einer Woche nach Ende des Kurses wieder stillen.

Darüber hinaus kann das Abschälen von Bereichen, auf die die Salbe aufgetragen wurde, eine unangenehme Überraschung sein. Daher wird die Verwendung von Acyclovir als Alternative zu antiseptischen Cremes empfohlen, die feuchtigkeitsspendende und regenerierende Substanzen enthalten.

Schlussfolgerungen. Trotz schwerwiegender Kontraindikationen für Schwangere und Stillende ist Acyclovir nach wie vor eines der besten Mittel zur Bekämpfung von Herpes. Bewertung: 10 von 10 Punkten.

Bewertungen "Es ist sehr effektiv bei der Bekämpfung von Herpes auf den Lippen und der Preis ist menschlich, aber es muss darauf geachtet werden, dass die Reste nach dem Trocknen der Salbe entfernt werden - ansonsten treten unordentliche gelbliche Flecken auf den Lippen auf, was insbesondere bei der Arbeit oder in der Öffentlichkeit nicht besonders angenehm ist."

Zovirax

Die Kosten für eine Tube mit einem Gewicht von 5 g. ist etwa 185 Rubel.

Vorteile Obwohl Zovirax ein Analogon von Acyclovir ist, verdient diese Creme eine besondere Erwähnung. Der Grund dafür - Propylenglycol, das Teil der Droge ist. Diese Substanz erleichtert den Kampf gegen das Virus erheblich, da der Wirkstoff Acyclovir dank Propylenglykol effizienter in die vom Herpesvirus befallenen Zellen eindringt.

Im Gegensatz zu Salben auf Paraffin- oder Vaseline-Basis zieht Zovirax besser in die Haut der Lippen ein und hinterlässt keine fettigen oder feuchten Spuren.

Nachteile. Dasselbe wie bei Acyclovir, jedoch zusätzlich in Form einer Allergie oder Intoleranz von Propylenglykol.

Schlussfolgerungen. Die Wirksamkeit des Medikaments für Herpes - in der Höhe. Und wenn Sie es gemäß den Anweisungen (oder noch besser - wie vom Arzt verordnet) anwenden, erhalten Sie selbst 10 Punkte von Zovirax.

Bewertungen „Zovirax hat mir sehr gut gefallen. Verglichen mit anderen Herpes-Salben, die ich zur Behandlung verwendete, ist dies das Beste. Es schmilzt nicht und verwischt nicht und hinterlässt einen charakteristischen Film auf den Lippen, der sehr ärgerlich ist. Aufgrund der leichten Konsistenz einer kleinen Röhre hält sie lange Zeit und ist sehr wirtschaftlich. “

Phenistil Pentsivir

Die Kosten für eine Tube mit 2 g. Creme ist etwa 240 Rubel.

Vorteile In dieser Creme ist der Wirkstoff Penciclovir - eine noch stärkere antivirale Substanz als Acyclovir.

Fenistil Penzivir-Creme, die von Anfang an bei Herpeserkrankungen angewendet wird, kann die Zeit, in der das Virus Ihre Lippen schmückt, um fast 50% reduzieren. Und die im Phenystyle enthaltenen Hilfsstoffe (Vaselineöl, weißes Paraffin usw.) schützen die Haut vor dem Austrocknen und verhindern die Vernarbung der Wunden. Eine solche komplexe Wirkung ermöglicht es uns, die Creme als Behandlung für häufig oder regelmäßig wiederkehrende Herpes-Episoden zu empfehlen (was tatsächlich ein Hautausschlag auf den Lippen ist).

Nachteile: Je stärker die Wirkung des Arzneimittels, desto mehr Kontraindikationen hat es: ein bekanntes pharmazeutisches Axiom. Im Fall von Fenistil Pentsivir gibt es keine weiteren Verbote für die Anwendung - die gleiche Schwangerschaft und Stillzeit, aber sie sind wesentlich strenger: Nur in den Fällen, in denen der Nutzen für die Mutter unermesslich größer ist als der Schaden für das Kind. Das Stillen erfordert vor dem Beginn der Behandlung mit diesem Medikament die obligatorische Konsultation mit einem Arzt. Nun, das Verbot der Behandlung von Fenistilom Kindern unter 12 Jahren.

Schlussfolgerungen. Wenn Sie nach Prüfung der Mängel des Arzneimittels entschieden haben, dass Fenistil Penzivir so etwas wie eine Massenvernichtungswaffe ist, sollten Sie nicht zu Schlüssen kommen. Dies ist eines der besten, wirksamsten und sichersten Mittel gegen Herpes, wenn es gemäß den Anweisungen angewendet wird. Und wenn Sie die Packungsbeilage ignorieren, wäre jedes Medikament gefährlich. Daher sind es 10 von 10 Punkten.

Bewertungen „Ich fing an, diese Creme zu verwenden und bemerkte, dass Herpes-Rezidive viel seltener auftreten als zuvor. Und Wunden schneller passieren. Vielleicht liegt das sogar daran, dass die Creme die Lippen weich macht und verhindert, dass die Herpesbläschen aufplatzen, so dass diese Bereiche schneller heilen. "

Panavir

Die Kosten für eine Tube mit Gel 30g. ist etwa 800 Rubel.

Vorteile Panavir ist das beste Mittel gegen Herpes an den Lippen für Menschen, die gleichzeitig an Herpes leiden und Abneigung gegen synthetische Drogen haben. Dieses Gel enthält eine natürliche Substanz - pflanzliches Polysaccharid, das die Aktivität des Virus hemmt und vor allem die Vitalfunktionen infizierter Zellen verbessert. Dies bedeutet, dass Zellen, die von dem Herpesvirus befallen werden, weniger wahrscheinlich unrühmlich sterben und sogar die Fähigkeit erhalten, sich von einem Virenbefall zu erholen.

Nachteile. Wie alle antiviralen Wirkstoffe dringt der Wirkstoff Panavir leicht in die Zellmembranen in das Gewebe des menschlichen Körpers ein (sonst kann er einfach nicht an das Virus gelangen). Diese Eigenschaft ermöglicht es dem Polysaccharid, in die Muttermilch und in die Plazenta einzudringen. Dann ist alles klar: Stillende und schwangere Panavir darf nur auf Anweisung eines Arztes angewendet werden.

Die Anweisungen für das Medikament zeigten, dass Menschen mit Nierenerkrankungen auch nicht durch die Behandlung von Herpes mit Panavir mitgenommen werden sollten.

Schlussfolgerungen. Der natürliche Ursprung von Panavir ist ein großes Plus. Aber der Preis ist unserer Meinung nach zu hoch. Daher bewerten wir ihn mit 9 von 10 Punkten.

Bewertungen „Der Arzt bestellte abwechselnd Acyclovir und Panavir, damit sich das Virus nicht„ gewöhnen konnte “. In der Tat begannen Herpes zwei Monate nach dem beinahe ständigen Gebrauch dieser Gele sehr selten. “

Natürliche ätherische Öle

Die Kosten für eine 15-ml-Flasche variieren je nach Hersteller zwischen 35 und 110 Rubel.

Vorteile Flüchtige Substanzen, die Bestandteil ätherischer Öle sind, haben eine Reihe nützlicher Eigenschaften. Antiviral - einer von ihnen. Teebaumöl, Tanne, Kiefer, Zitrone, Geranie, Nelke - ist ein wirksames Mittel zur Beschleunigung der Regeneration. Noch wichtiger ist jedoch (vor allem bei Menschen, die an häufigen Herpesausschlägen an den Lippen leiden) die Fähigkeit ätherischer Öle, einen Rückfall zu verhindern. Der Wirkungsmechanismus ist einfach: Herpes, die sich einmal im Körper angesiedelt haben, sind nirgends und verschwinden nie. Er wartet nur darauf, dass das Immunsystem durch Erkältung, Grippe, Gastritis und was auch immer abgelenkt wird. Und nur dann schaut der Herpes aus dem Tierheim und wird dazu gebracht, Ihr Gesicht mit einem Hautausschlag an den Lippen oder einer Gürtelrose am Bauch zu schmücken.

Natürliche ätherische Öle verbessern die natürlichen Abwehrkräfte und unterstützen das Immunsystem. Sie sind daher ein unverzichtbares Instrument zur Vorbeugung von Herpes. Darüber hinaus können sie auf beliebige Weise verwendet werden: Bereiten Sie eine Emulsion (1 Teil ätherisches Öl in 3 Teile Pflanzenöl) vor und reiben Sie sie in Whisky ein, „Eintritt“ in die Nasenlöcher; Inhalationen herstellen, in Aromalampe anwenden, ins Badewasser geben. Sie müssen zugeben, dass es viel angenehmer ist, als eine geschmacklose Salbe auf die Lippen aufzutragen und dann den „Krankenhaus-Geschmack“ lange zu genießen.

Nachteile. Nun, wo ohne sie. Erstens, wenn Sie zu allergischen Reaktionen neigen, sollten Sie vor dem Auftragen der Öle einen Allergietest durchführen. Und wenn die Anzeichen von Allergien in Ihnen schwerwiegend sind - Kurzatmigkeit, Bronchospasmus usw., dann muss die Idee, mit ätherischen Ölen zu heilen, aufgegeben werden.

Der Nachteil ist Nummer zwei: Öle sind als Prophylaktika eher wirksam, aber bei bereits verschlimmertem Herpes sind sie machtlos.

Und das Letzte: Ätherische Öle können die Haut sowohl weich machen als auch bis zum Pergament trocknen, was für die zarte Haut der Lippen die Beschleunigung des Auftretens des nächsten Herpesrezidivs bedeuten kann.

Schlussfolgerungen. Mit dem richtigen Ansatz für die Wahl des Öls und seiner Verwendung ohne Fanatismus (und nach Durchführung von Allergietests an der Haut im Inneren des Unterarms) werden ätherische Öle zu einem der besten natürlichen Heilmittel, um das Wiederauftreten von Herpes zu verhindern. In Anbetracht der Tatsache, dass sie bei der Behandlung dieser Erkrankung nur bedingt helfen, erleichtern sie den Verlauf der Erkrankung als Teil einer komplexen Therapie und senken den Grad auf 9 Punkte.

Bewertungen „Vom frühen Herbst bis zum Frühling trage ich ständig eine Flasche mit einer Mischung aus Ölen in meiner Handtasche (ich habe es selbst aus Nelke, Tee und Eukalyptus gemacht). Alle 2-3 Stunden schmiere ich meine Nasengänge ab. Ich bemerkte, dass ich, nachdem ich mit einer solchen Methode angefangen hatte, nur 1-2 Mal eine Erkältung bekommen kann, verglichen mit 7-8 Mal zuvor. Herpes trat ziemlich selten auf. ”

Was ist bei der Auswahl des besten Mittels gegen Herpes auf den Lippen zu beachten?

Die Wirksamkeit lokaler Heilmittel (Salben, Gele) zur Behandlung von Herpes ist ein relatives Konzept. Sie helfen, mit den äußeren Manifestationen der Krankheit fertig zu werden, können jedoch die Aktivität des Virus im Körper nicht beeinflussen. Daher müssen die folgenden Regeln beachtet werden:

häufige Wiederholungen von Herpes oder ein zu großer Läsionsbereich auf den Lippen ist ein Grund, einen Arzt zu konsultieren, der Medikamente zur inneren Anwendung verschreibt, die die Aktivität des Virus auf Systemebene unterdrücken; Der allgemeine Zustand des Körpers ist das Hauptkriterium, nach dem das Herpesvirus "bestimmt", ob es Zeit ist, aufzuwachen. Daher kann die Einnahme von Vitaminen (insbesondere Vitamin C), die Korrektur von Ernährung und Lebensstil sowie das Vermeiden schlechter Gewohnheiten dazu beitragen, die Existenz von Herpes völlig zu vergessen. Bei reichlich auftretenden Hautausschlägen während des erneuten Auftretens von Herpes ist es sinnvoll, über den Erwerb und die Verwendung von antibakteriellen Salben und Cremes nachzudenken, da das Risiko einer Sekundärinfektion besteht, wenn Bakterien in die Wunden der Lippen gelangen. Für die richtige Auswahl dieser Mittel wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Achtung! Es gibt Kontraindikationen, die Konsultation des Experten ist erforderlich.

Heilmittel gegen Herpes: Zovirax und Fenistil. Anwendung von Zovirax und Fenistil. Wie vermeide ich eine Herpes-Exazerbation?

Herpesvirus

Eine solche häufige und sehr unangenehme Krankheit, wie Herpes, kann zu verschiedenen Jahreszeiten auftreten und sich verschlimmern. Dies geschieht häufig im Frühling und Herbst, wenn chronische Erkrankungen verschlimmert werden, sowie auf den Hintergrund von ARVI. In diesen Jahreszeiten steigt die Häufigkeit von Herpes manchmal an. Überanstrengung und Stress können auch die Ursachen der Erkrankung sein, da sie das Immunsystem schwächen.

Herpes wird als Erkältung oder Fieber auf den Lippen bezeichnet, aber die Essenz ändert sich nicht: Die Krankheit wird durch das Herpes-simplex-Virus verursacht. Dieses Virus kann bei 95% der Menschen irgendwie im Körper vorhanden sein und bleibt dort auf Lebenszeit.

Offizielle Medizin erkennt an, dass Medikamente und wirksame Behandlungen, die das Herpesvirus vollständig zerstören, noch nicht erhalten wurden. Herpes an den Lippen betrifft jedes Jahr etwa 10 Millionen Menschen in Russland, und viele von ihnen erkranken mehrmals im Jahr. Es gibt sogar Menschen, die 10 Mal im Jahr unter Herpeslippen leiden!

Nur 5% der Menschen haben Immunität gegen das Herpesvirus, und die Medizin kennt die Ursachen immer noch nicht. Wahrscheinlich wäre ansonsten schon ein wirksames Heilmittel gegen Herpes gefunden worden.

Wo dringt das Herpesvirus in den Körper ein?

Wo dringt das Herpesvirus in den Körper ein? Dies geschieht normalerweise in der Kindheit, im vierten oder fünften Lebensjahr. Zu diesem Zeitpunkt verringert die Mehrheit der Kinder die Menge an Antikörpern, die von der Mutter auf sie übertragen werden und das Herpesvirus stören.

Es ist notwendig, dass der Träger der Infektion das Kind küsst oder dasselbe Geschirr, ein Handtuch usw. verwendet, wenn die Infektion auftritt. Dies kann durch den Kontakt mit nahen Verwandten, Freunden und sogar Eltern, älteren Brüdern und Schwestern geschehen.

Wenn das Virus in die Schleimhäute eindringt, beginnt es, sich durch den Körper zu bewegen, und gelangt zu den Nervenenden, wodurch es leicht in den Plexus nerve in der Schädelhöhle gelangen kann. Dort befindet sich das Virus im "schlafenden" Zustand, bis es wieder aktiviert wird.

Warum ist das Herpesvirus aktiviert?

Warum ist das Herpesvirus aktiviert? Dies geschieht, wenn die Immunität einer Person geschwächt ist, d. H. Im Frühling und Herbst, sowie während einer Grippeepidemie, bei Erkältungen, Müdigkeit, Stress und unter dem Einfluss von ultravioletter Strahlung. Alkoholvergiftung kann auch die Anfälligkeit des Körpers für das Virus auslösen, und für Frauen ist die Menstruation auch eine gefährliche Phase.

Das Herpesvirus wird geweckt und erreicht für die gleichen Nervenenden die Schleimhäute und die Haut. Am häufigsten sind Lippen, Zahnfleisch, Mundschleimhaut, Ohrläppchen und Wangenpartien betroffen. Ihnen ist es wichtig, dass die Nerven, die das Virus vom Plexus plexus, in den es „geschlafen“ hat, zurückweichen. Infolgedessen bekommt eine Person eine sogenannte "Erkältung auf den Lippen", aber diese Krankheit ist viel komplizierter und heimtückischer als die gewöhnliche Erkältung. Und wie soll ich damit umgehen?

Herpesmedizin

Zovirax - ein Mittel gegen Herpes

Unter den vielen Medikamenten, die die moderne Medizin zur Behandlung von Herpes anbietet, gibt es Medikamente, die Aciclovir enthalten. Dass es sich um die Hauptwirkstoffcreme "Zovirax" handelt, ist auf dem pharmazeutischen Markt in Russland seit langem bekannt.

Natürlich gibt es auch andere Medikamente, beispielsweise Salben, zu denen auch Acyclovir, die sogenannten Salbengenerika, gehören. Generika sind Arzneimittel, die in ihrer Wirkung und Zusammensetzung mit dem Original identisch sind, aber billiger sind, weil sich die Unternehmen, die diese Arzneimittel herstellen, nicht entwickeln. Es wird davon ausgegangen, dass sie dieselbe Wirkung haben sollten wie das Originalarzneimittel, im Fall von Zovirax ist dies jedoch nicht der Fall.

Zovirax hat eine einzigartige Struktur, die von seinen Entwicklern patentiert wurde, und daher ist seine Wirksamkeit deutlich höher als die von generischen Salben. Durch diese Struktur der Creme kann sich der Wirkstoff - Acyclovir - viel aktiver in den vom Virus betroffenen Hautbereichen konzentrieren. Zovirax wird sehr schnell absorbiert - in nur 39 Sekunden, und die Viren werden aktiv zerstört. Bei Verwendung von generischen Salben bleibt Acyclovir länger auf der Hautoberfläche, langsamer und nicht vollständig resorbiert, wodurch die Wirksamkeit der Wirkung von Medikamenten verringert wird.

Bei der Verwendung von Zovirax tritt die Remission der Krankheit viel schneller auf, außerdem ist eine große Menge an Creme und ihre häufige Anwendung nicht erforderlich.

Ein Herpesrezidiv versagt in der Regel jedoch, wenn Sie Zeit haben und mit der Behandlung mit Zovirax beginnen, bevor der erste Hautausschlag auftaucht, oder zumindest in den ersten zwei Tagen nach ihrem Auftreten die Dauer des Rückfalls deutlich verringert wird und der Patient viel leichter leidet.

Zovirax-Anwendung

Die Behandlung "Zovirax" dauert normalerweise 5 Tage. Die Creme wird alle 4 Stunden fünfmal täglich, außer nachts, auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Wenn der Ausschlag nicht vollständig verschwindet, kann der Kurs auf 10 Tage verlängert werden.

Es gibt keine besonderen Kontraindikationen für die Anwendung von Zovirax, mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels. Es kann ein kurzes Kribbeln oder Brennen geben, wenn die Creme auf die Haut aufgetragen wird, aber das ist alles. Schwangere und stillende Mütter sollten natürlich ihren Arzt konsultieren, bevor sie Zovirax anwenden. Man kann sagen, dass die Anwendung von Zovirax die Krankheitsdauer um die Hälfte reduziert, die Schmerzen reduziert und die Ausbreitung des Virus verhindert.

Phenistil Pentsivir - Heilmittel gegen Herpes

Mit dem Herpesvirus fertig zu werden, hilft einem anderen Antivirus - Penciclovir. Neben Aciclovir hemmt es die DNA des Virus und verkürzt die Zeit der Erkrankung. Penciclovir hat jedoch Vorteile, da es nicht nur im Anfangsstadium der Virusentwicklung wirksam ist, sondern auch in jedem Stadium der Erkrankung. Penciclovir wird in einer vom Herpesvirus befallenen Zelle bis zu 12 Stunden gelagert, während Acyclovir nur eine Stunde dauert.

Derzeit wird mit Penciclovir ein neues Medikament, Fenistil Penzivir, entwickelt, das rasch die Symptome von Herpes lindert. Die Heilungszeit der betroffenen Bereiche wird ebenfalls reduziert - auf etwa 4 Tage.

Sobald Fenistil Pentsivir auf das betroffene Gebiet aufgetragen wird, beginnt es sofort zu handeln. Das Herpesvirus wird schnell blockiert, seine Ausbreitung stoppt und die Wirkung wird selbst im Stadium des Ausbruchs von Vesikeln erreicht.

Phenystyle-Anwendung

Tragen Sie Fenistil Pentsivir häufiger auf als Zovirax - alle 2 Stunden mit einer Pause für die Nacht. Es ist sehr wichtig, die Creme unmittelbar nach dem Aufwachen und eine Minute vor dem Schlafengehen aufzutragen. Die Behandlung dauert nur 4 Tage. Speziell für die Bequemlichkeit von Frauen wird heute ein Satz hergestellt, der einem Puderdruck ähnelt, in dem sich ein Spiegel, Fenistil Pencivir Gel und Einwegapplikatoren befinden.

Es gibt auch wenige Kontraindikationen für die Verwendung dieses Arzneimittels: individuelle Empfindlichkeit, Alter bis zu 12 Jahre und sehr sorgfältige Anwendung für schwangere Frauen und das Stillen. Welches Medikament für die Behandlung von Herpes ausgewählt wird, ist am besten individuell gelöst, und es ist ratsam, einen Arzt zu konsultieren.

Wie vermeide ich eine Herpes-Exazerbation?

Wie vermeide ich akuten Herpes? Ebenso wie Verschlimmerungen anderer Erkrankungen, die mit einer gestörten Immunität verbunden sind. Es sollte nicht in der Zeit einer möglichen Verschlimmerung sein, lange Zeit in der Sonne zu verbringen, die klimatischen Bedingungen drastisch zu verändern, sich Nervenzusammenbrüche zu erlauben. Vorbeugung der Krankheit und Stärkung des Immunsystems sollte ständig behandelt werden, indem Immunmodulatoren genommen werden und in der Saison von Erkältungen und Virusinfektionen antivirale Medikamente eingenommen werden.

Und noch ein wichtiger Rat für Frauen: Versuchen Sie nicht, den Ausschlag mit Pulver, Grundierung oder anderen Kosmetika zu maskieren, da sich das Herpesvirus sonst leichter ausbreiten kann.